Twitter Logo Youtube Circle Icon LinkedIn Icon

Deutschland 2017

Deutschland 2017 > Versicherungsrecht > Marktüberblick

Redaktionelle Abschnitte

Die unternehmensbezogene Beratung im Versicherungsrecht wird nach wie vor von Großkanzleien dominiert, allerdings konnten sich im streitigen Bereich auch kleinere Einheiten erfolgreich etablieren. Insgesamt stand das Jahr 2015/16 im Zeichen des Wandels, insbesondere angetrieben durch die anhaltende Niedrigzinsphase, die bewirkt, dass negative versicherungstechnische Ergebnisse nicht mehr durch Kapitalerträge ausgeglichen werden können. Dieser Trend sorgt nicht nur für erhöhten Beratungsbedarf insbesondere zu Run-off-Transaktionen, sondern stellt das gesamte Geschäftsmodell in Frage. Diese Entwicklung wurde zudem durch die Einführung von Solvency II zum 1. Januar 2016 weiter beschleunigt mit neuen regulatorischen Änderungen bezüglich der quantitativen Vorgaben für die Kapitalausstattung. Folglich spüren Kanzleien einen signifikanten Anstieg an Mandatierung im Zusammenhang mit diesen fundamentalen Änderungen der regulatorischen Rahmenbedingungen, vor allem hinsichtlich der aufsichtsrechtlichen Beratung im Bereich der Kapitalanlage der Versicherungsunternehmen. Besonders relevant ist hier die Beratung zu möglichen alternativen Investitionen, beispielsweise in Immobilienfonds oder Infrastrukturanlagen. Solvency II erfordert jedoch zahlreiche weitere Anpassungen. So beraten Kanzleien vielfach Versicherungsunternehmen bei der Umstellung, insbesondere hinsichtlich neuer Governance-Anforderungen, der Anpassung von Ausgliederungsstrukturen, der Vergütungssysteme und von Finanzierungssystemen. Rat ist jedoch auch gefragt rund um relativ neue Produkte wie die Warranty & Indemnity-Versicherung bei M&A-Transaktionen, die sich allerdings immer weiter standardisiert. Immer stärker nachgefragt im streitigen Bereich ist die Beratung und Vertretung von Mandanten in Haftungsfragen und D&O-Versicherungsfällen sowie die Vertretung in Fragen der Berufshaftung.

Interview with...

Law firm partners and practice heads explain how their firms are adapting to clients' changing needs

Pressemitteilungen

Aktuelle Meldungen unmittelbar von den Kanzleien. Wenn Sie Pressemitteilungen Ihrer Kanzlei einreichen wollen, schicken Sie bitte eine Anfrage per Email an

Co-Publishing weltweit

Rechtsentwicklungen und Neuigkeiten der führenden Anwälte in verschiedenen Jurisdiktionen. Für Beitrüge schicken Sie bitte eine Anfrage per Email an

Pressemitteilungen in Deutschland 2017

Aktuelle Meldungen unmittelbar von den Kanzleien. Wenn Sie Pressemitteilungen Ihrer Kanzlei einreichen wollen, schicken Sie bitte eine Anfrage per Email an