Twitter Logo Youtube Circle Icon LinkedIn Icon

Deutschland 2018 > Medien > Marktüberblick

Redaktionelle Abschnitte

Unausweichlich hat sich die digitale Transformation der Wirtschaft auch im Rahmen der medienrechtlichen Beratung bei den meisten Kanzleien in den Vordergrund gedrängt: Während sich die Betreuung von Medienmandanten verstärkt an der Schnittstelle zur Informationstechnologie bewegt, machen nun auch traditionell eher medienfremde Unternehmen verstärkt Gebrauch vom Beratungsangebot der TMT-Praxen. Dies geschieht bei einem Großteil der Industrien zumeist mit Hinblick auf die Umstellung auf digitale Geschäftsmodelle sowie zu Fragen des eCommerce, im Mediensegment stellen jedoch insbesondere Plattformregulierung und innovative Contentproduktion weiterhin die wichtigsten Themen dar.

Auch der Entertainmentbereich sieht sich zunehmend mit den Herausforderungen des neuen digitalen Zeitalters konfrontiert, wobei sich dies neben der Erweiterung von Streamingangeboten klassischer Sendeanstalten insbesondere in der gesteigerten Konkurrenz zwischen klassischen Medien und OTT-Plattformen zeigt. Obwohl sich mit Digitalangeboten wie Spotify und Netflix mittlerweile starke Player etablieren konnten, ist an eine Sättigung des Marktes so bisher nicht zu denken; vielmehr zählt insbesondere die Beratung zum Aufbau von VoD-Plattformen nun zum festen Portfolio vieler Entertainmentpraxen.

Im Jahr 2017 kam es zudem natürlich auch vor den deutschen Gerichten zu öffentlichkeitswirksamen Auseinandersetzungen: Nach wie vor sorgen weiterhin zahlreiche Bestsellerverfahren und andere Nachvergütungsprozesse deutschlandweit für Aufmerksamkeit, ähnlich wie die andauernden Streitigkeiten um Urheberrechtsabgaben auf Speichermedien.

Im Presse- und Verlagsrecht macht sich die Digitalisierung in Form von Beratung zu eBooks, ePublishing sowie Online- und Providerhaftung zwar ebenfalls bemerkbar, jedoch spielt sich das Hauptgeschäft der etablierten Sozietäten nach wie vor im Bereich der presse- und äußerungsrechtlichen Prozessvertretung sowie im Rahmen von Krisenkommunikation ab.

Interview with...

Law firm partners and practice heads explain how their firms are adapting to clients' changing needs

Pressemitteilungen

Aktuelle Meldungen unmittelbar von den Kanzleien. Wenn Sie Pressemitteilungen Ihrer Kanzlei einreichen wollen, schicken Sie bitte eine Anfrage per Email an

Co-Publishing weltweit

Rechtsentwicklungen und Neuigkeiten der führenden Anwälte in verschiedenen Jurisdiktionen. Für Beitrüge schicken Sie bitte eine Anfrage per Email an

Pressemitteilungen in Deutschland 2018

Aktuelle Meldungen unmittelbar von den Kanzleien. Wenn Sie Pressemitteilungen Ihrer Kanzlei einreichen wollen, schicken Sie bitte eine Anfrage per Email an