The Legal 500

Twitter Logo Youtube Circle Icon LinkedIn Icon

GSK Stockmann

KARL-SCHARNAGL-RING 8, 80539 MÜNCHEN, GERMANY
Tel:
Work +49 89 288174 0
Fax:
Fax +49 89 288174 44
Email:
Web:
www.gsk.de

Deutschland 2017: Bank- und Finanzrecht

Finanzmarktaufsicht
Finanzmarktaufsicht - ranked: tier 4

GSK Stockmann

GSK Stockmann wird für die ‘sehr schnelle und sehr praxisnahe Beratung’ im Aufsichtsrecht sowie für ein ‘sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis’ empfohlen. Insbesondere der renommierte Aufsichtsrechtler Peter Scherer in Frankfurt sowie der ‘kenntnisreiche und lösungsorientierte’ Markus Escher in München werden hoch anerkannt. Die Bereiche FinTech und Zahlungsdienste sind erhebliche Wachstumsmotoren für die Praxis, was sich unter anderem auch in der Partnerernennung des Münchener FinTech-Experten Timo Bernau Anfang 2016 widerspiegelt. Beispielsweise berät man die solarisBank zu aufsichtsrechtlichen Fragen im Zusammenhang mit ihrer Tätigkeit als Service-Bank in Kooperation mit FinTech-Unternehmen. Außerdem begleitet man die Interessengemeinschaft Kreditkarten bei der Interessenvertretung gegenüber EU-Kommission und EU-Parlament zu europäischen Gesetzgebungsvorhaben. Des Weiteren beriet man Tesla Motors bei der Registrierung ihrer Leasinggesellschaft bei der BaFin und wurde von der Opta Data Abrechnungsgesellschaft bei der Übernahme des Stuttgarter Bankhaus Bauer mandatiert.

Führende Namen

Peter Scherer - GSK Stockmann

[von unten nach oben]

Investmentfonds
Investmentfonds - ranked: tier 3

GSK Stockmann

GSK Stockmann ist im Bereich Investmentfonds insbesondere für langjährige Erfahrung im Immobilieninvestmentrecht angesehen und ist hier ‘uneingeschränkt weiterzuempfehlen’. So berät man beispielweise laufend einen führenden Anbieter von Wohnimmobilien-Investmentvermögen bei der Auflage von geschlossenen Publikums- und Spezial-AIF sowie offenen Spezial-AIF. Für ein Single Family Office war man bei der Strukturierung der Erweiterung auf ein Multi Family Office und einer Registrierung als KVG sowie bei der Neuauflage eines Spezial-AIF tätig. Außerdem berät man zahlreiche US-amerikanische Investmentfonds bei AIFM Vertriebsanzeigen in Deutschland und wurde von einer Wertpapier-KVG beim EU-Auslandsvertrieb von offenen Publikums- und Spezial-Wertpapier-AIF sowie der Auflegung von Garantiefonds mandatiert. Das Team verfügt über ‘tiefe fachliche Kompetenz und hohe Mandantenorientierung’ und ist ‘immer auf dem Stand der Zeit’. Oliver Glück ‘zeichnet sich durch ein tiefes Branchenverständnis und hervorragende Kenntnisse im Banken- und Investmentrecht aus’; Robert Kramer wird ebenfalls empfohlen. Seit März 2016 profitiert man außerdem von einem kanzleieigenen Büro in Luxemburg.

[von unten nach oben]

Deutschland 2017: Gesellschaftsrecht und M&A

Gesellschaftsrecht
Gesellschaftsrecht - ranked: tier 4

GSK Stockmann

Die ‘gut vernetzte’ Sozietät GSK Stockmann verfügt über ein ‘überdurchschnittlich hohes Know-How’ und zeichnet sich durch einen ‘hohen Grad an Pragmatismus’ aus. Die mit 20 Anwälten gut aufgestellte Gruppe verfügt über besondere Expertise in der Automobilindustrie, sowie in den Bereichen Energie und Gesundheitswesen und ist häufig für deutsche Tochtergesellschaften tätig. Jüngst beriet Michael Stobbe aus dem Berliner Büro DELPHI Automotive bezüglich einer konzerninternen Upstream-Verschmelzung, sowie MIB AG Immobilien und Beteiligungen im Rahmen eines rechtlich und kommunalpolitisch komplexen Joint Ventures. Jennifer Bierly, Volker Rebmann und Birgit Wöhren wurden zu Partnern ernannt, während Matthis Möller zu Schiedermair Rechtsanwälte wechselte. Gregor Seikel wird besonders häufig aufgrund seiner gesellschaftsrechtlichen Expertise im Immobiliensektor empfohlen.

[von unten nach oben]

Deutschland 2017: Immobilien- und Baurecht

Baurecht (einschließlich Streitbeilegung)
Baurecht (einschließlich Streitbeilegung) - ranked: tier 3

GSK Stockmann

Mit der Neugründung der Praxisgruppe Projects & Public Sector arbeiten die Fachbereiche bei GSK Stockmann nun noch enger bei Projektentwicklungen zusammen. Die baurechtlichen Schwerpunkte liegen derzeit im Wohnimmobilienbereich und im Energiesektor. Vor allem in letzterem Bereich verstärkte Stefan Geiger im Juni 2016 als neuer Local Partner von Stenger LLP Rechtsanwälte die Kompetenzen im Team. Ein großes Highlight für Jan Kehrberg war die Beratung der HoWoGe Wohnungsbau bei der Umsetzung des Entwicklungsprojektes Elisabeth Aue, welches einen neuen Stadtteil mit 5000 Wohnungen umfassen soll. Oda Wedemeyer, die unter anderem Turbo Sol PE2 bei der Durchsetzung von Bürgschaftsansprüchen im Anlagenbau berät, wird für ihre ‘Fähigkeit zur mandantenorientierten Problemlösung’ geschätzt. Zudem werden der ‘verhandlungsstarke’ Dirk Brückner und der ‘fachlich hoch fundierte’ Bernhard Laas empfohlen. Henrik Kirchhoff aus dem Hamburger Team wechselte zur neugegründeten Kanzlei KFR – Kirchhoff Franke Riethmüller Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB.

[von unten nach oben]

Immobilienrecht
Immobilienrecht - ranked: tier 3

GSK Stockmann

Nach wie vor wird die Praxis von GSK Stockmann, die eine besondere Expertise im Hotelbereich aufweist, von dem ‘fachlich hervorragenden’ Dirk Brückner geleitet. Gemeinsam mit Bernhard Laas berät dieser Competo Capital Partners in der Finanzierung, Joint-Venture-Strukturierung und dem Verkauf des Projekts 88north. Außerdem war Laas Hauptansprechpartner für die Art-Invest Real Estate beim Erwerb des B&B-Hotelportfolios bestehend aus drei Bestandshotels und drei Projektentwicklungen. Die ‘in Vertragsverhandlungen souveräne’ Monique Franke, die neben Dennis Stenzel zur Partnerin ernannt wurde, unterstützt Swiss Life beim Erwerb der Hotelprojektentwicklung White Tower. Mit der Eröffnung eines eigenen Büros in Luxemburg im März 2016 strebt man den Ausbau der Mandatsbeziehungen mit Investoren, Fonds und Private Equity Häusern an und kann nun auch die lokalen Immobilienstrukturen besser abdecken. Philipp Klingen und Thilo Franke wechselten jeweils zu May und Partner Rechtsanwälte Mediatoren mbB und KFR – Kirchhoff Franke Riethmüller Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB. Seit September 2016 verstärkt jedoch Of-Counsel und Notar Hans-Joachim Otto von FPS das Frankfurter Team.

[von unten nach oben]

Deutschland 2017: Öffentliches Recht

Vergaberecht
Vergaberecht - ranked: tier 5

GSK Stockmann

GSK Stockmann berät vornehmlich öffentliche Körperschaften und Kommunen, häufig in Bauvorhaben. Regelmäßig wird man von Tochtergesellschaften des Landes Berlin mandatiert, jüngst beispielsweise durch das BIM Berliner Immobilienmanagement in der Vergabe des Baus und Betriebs eines Laborgebäudes. Wolfgang Würfel, der ‘in Fragen des Kommunalrechts äußerst versiert’ ist, wird hervorgehoben. In beihilferechtlichen Fragen ist insbesondere Jan Hennig angesehen, der ebenso im Berliner Büro angesiedelt ist; hier wurde Jenny Mehlitz im Januar 2016 zur Partnerin ernannt. Daneben sind auch in München angesehene Vergaberechtspartner tätig.

[von unten nach oben]

Umwelt- und Planungsrecht
Umwelt- und Planungsrecht - ranked: tier 4

GSK Stockmann

Die Praxisgruppe Projects & Public Sector von GSK Stockmann umfasst 40 Berufsträger, denen ‘ausgezeichnete Fachkenntnis’ attestiert wird. Die Spezialisierung auf die Themengebiete Immobilien und Infrastruktur kam beispielsweise in der Beratung der DB Station&Service bezüglich des Neubaus des Hauptbahnhofs München zum Tragen. Federführend war hier Andreas Geiger tätig, der für Infrastrukturplanung und Straßenplanfeststellung empfohlen wird. Ebenfalls in München ist der ‘durchsetzungsfähige’ Wolfgang Würfel an mehreren Städtebauprojekten beteiligt. In Berlin wurde Frank-Florian Seifert Anfang 2016 zum Partner ernannt. Jan Hennig wird besonders empfohlen.

[von unten nach oben]


Co-Publishing weltweit

Rechtsentwicklungen und Neuigkeiten der führenden Anwälte in verschiedenen Jurisdiktionen. Für Beitrüge schicken Sie bitte eine Anfrage per Email an