Twitter Logo Youtube Circle Icon LinkedIn Icon

Deutschland > Versicherungsrecht > Marktüberblick

Redaktionelle Abschnitte

Der Versicherungsmarkt ist weiterhin durch das anhaltende Niedrigzinsumfeld geprägt. Insbesondere im Bereich der Lebensversicherung geraten viele Versicherungsunternehmen unter Druck, da sie geringere Gewinne verzeichnen und ihnen durch das Inkrafttreten des europäischen Regelwerks Solvency II Anfang 2016 erweiterte Publikationspflichten und verfeinerte Solvabilitätsvorschriften für die Eigenmittelausstattung auferlegt wurden. Dies führt zu einer Verschiebung der Investitionstätigkeit hin zu Infrastruktur- und Immobilienprojekten oder dem Run-off gesamter Lebensversicherungssparten.

Die Schnittstellenberatung zu IT und Datenschutz wird auch im Versicherungsrecht immer wichtiger. Die Kernprozesse der Versicherer werden durch die Nutzung moderner Datenanalysen zunehmend automatisiert und InsureTech Lösungen gehören für viele Unternehmen bereits zum Standard. Erhöhte regulatorische Erfordernisse entstehen auch durch den Einsatz von künstlicher Intelligenz und Predictive Analytics. Ein wachsendes Geschäftsfeld ist auch die Beratung zu Cyber-Risiken. Hier ist vor allem im Bereich der Produktberatung technisches Know-How zur Evaluierung und Tarifierung neuer Risikoklassen gefragt. Außerdem wird die Individualisierung der Versicherungsprodukte gemäß der Kundenwünsche weiter vorangetrieben.

Auch der Brexit sorgt für stetiges Arbeitsaufkommen bei deutschen Kanzleien. Versicherungsunternehmen gründen Tochtergesellschaften und jeweilige Niederlassungen in Kontinentaleuropa, einschließlich Deutschland, um weiterhin Zugang zum EU-regulierten Markt zu haben.

Im streitigen Bereich wird die Arbeit überwiegend durch große D&O Fälle dominiert. Zudem besteht auch ein anhaltender Beratungsbedarf bezüglich Betriebs- und Berufshaftungspflicht, während der Warranty & Indemnity Bereich ein Wachstumsfeld ist.

XXX

Pressemitteilungen

Aktuelle Meldungen unmittelbar von den Kanzleien. Wenn Sie Pressemitteilungen Ihrer Kanzlei einreichen wollen, schicken Sie bitte eine Anfrage per Email an

Co-Publishing weltweit

Rechtsentwicklungen und Neuigkeiten der führenden Anwälte in verschiedenen Jurisdiktionen. Für Beitrüge schicken Sie bitte eine Anfrage per Email an

Pressemitteilungen weltweit

Aktuelle Meldungen unmittelbar von den Kanzleien. Wenn Sie Pressemitteilungen Ihrer Kanzlei einreichen wollen, schicken Sie bitte eine Anfrage per Email an