Dr Daniel Rücker > Noerr > Munich, Germany > Anwaltsprofil

Noerr
BRIENNER STRAßE 28
80333 MÜNCHEN
Germany
Daniel Rücker photo

Abteilung

Datenschutz

Position

Partner im Münchner Büro von Noerr und Leiter der Praxisgruppe Datenschutz . Dr. Daniel Rücker ist spezialisiert im Datenschutzrecht sowie im Recht der Informationstechnologie. Neben komplexen datenschutzrechtlichen Fragen wie der Strukturierung internationaler Datenflüsse gehören zu seinen Beratungsschwerpunkten insbesondere die Bereiche IT-Compliance, E-Commerce sowie die rechtliche Begleitung von IT-Projekten. Zudem ist er Dozent an der Universität Passau im Datenschutz- und IT-Sicherheitsrecht, Mitherausgeber des Rechtshandbuchs „E-Commerce“ sowie Mitherausgeber des internationalen Handbuchs „The New European General Data Protection Regulation, Impact on Corporate Practice – A Guidance for Legal Advisors and Enterprises“.

Karriere

Bei Noerr seit 2004. Zudem ist er Dozent an der Universität Passau im Datenschutz- und IT-Sicherheitsrecht. Dr. Daniel Rücker ist ausgezeichnet von Best Lawyers 2019 für Information Technology und Data Security and Privacy Law sowie von Chambers Europe 2018 für TMT: Data Protection. Ebenso wurde Dr. Daniel Rücker von JUVE 2018/2019 für den Bereich Datenschutz und Informationstechnologie ausgezeichnet.

Sprachen

Deutsch und Englisch.

Mitgliedschaften

Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Recht und Informatik, der ITechLaw und im Deutscher Anwaltverein (Schwerpunkt Informationstechnologie).

Ausbildung

Studium an der Universität München und der University of New South Wales, Sydney (Australien).

Anwalts-Rankings

Deutschland > Informationstechnologie > Informationstechnologie und Digitalisierung

Noerr bleibt weiterhin mit seinen ‘gründlichen IT-Kenntnisse’ Spitzenreiter im Markt. Das Team befasst sich mit Digitalisierungs-, Industrie-4.0-, IoT- und SaaS-Projekten, Cloud-Computing sowie den Bereichen E-Commerce und soziale Medien und berät auch zu Transaktionen, Streitigkeiten und allgemeinen IT-Verträgen. Dabei hat man Standbeine in den Maschinenbau-, Automobil-, Handels- und Versicherungsbranchen. Die Gruppe konnte jüngst unter anderem eine deutliche Steigerung der Nachfrage nach Cloud-Lösungen verzeichnen (beispielsweise in der Wohnungswirtschaft oder auch im Bereich Smart Farming) und berät hier weltweit führende Technologiekonzerne nicht nur bei der Verhandlung von Cloud-Verträgen, sondern auch im Zusammenhang mit finanzregulatorischen Aspekten. Thomas Thalhofer leitet seit Anfang 2018 die neu gegründete Praxisgruppe Digital Business und Daniel Rücker die Datenschutzpraxis, während der ausgewiesene IT-Experte Peter Bräutigam als Co-Leiter des Fachbereichs Commercial fungiert. Das Team verlor allerdings Martin Landauer und Konrad Żdanowiecki jeweils an SKW Schwarz Rechtsanwälte und die Rechtsabteilung bei Amazon Web Services. Associated Partner Torsten Kraul wird für strategische Fragen zu operativen Projekten in den Bereichen Telekommunikation, IT, Internet, E-Commerce, Medien und Datenschutz empfohlen.

Deutschland > Informationstechnologie > Datenschutz

Ein auf den Datenschutz spezialisiertes Team bildete Noerr erst 2018, doch die Expertise der Kanzlei in datenschutzrechtlichen Angelegenheiten beruht auf längerer Erfahrung, nicht zuletzt durch Praxisleiter Daniel Rücker. Mit einem stetig wachsenden Mandatsportfolio berät man von drei Standorten aus (München, Berlin und Frankfurt) intensiv deutsche und internationale Unternehmen bei Datenschutz-Compliance-Fragen, der Verarbeitung und Nutzung von Daten und der Einführung von Datenschutz-Management-Strukturen und Governance-Prozessen. Mandanten stammen unter anderem aus der Automotive-, Mode-, IT- und Finanzbranche. Eine enge Zusammenarbeit besteht insbesondere mit der kanzleiinternen Digital Business Group und man bemüht sich zudem um die stärkere Vernetzung mit den Compliance- und Streitbeilegungspraxen. Der im Datenschutz höchst aktive Associate Sebastian Dienst wird auch im Markt anerkannt und der im arbeitsrechtlichen Datenschutz tätige Benjamin Jahn wurde Anfang 2019 zum Partner ernannt.