The Legal 500

Twitter Logo Youtube Circle Icon LinkedIn Icon

KPMG Law Germany

SCHLOSSGARTENSTRASSE 1, 68161 MANNHEIM, GERMANY
Tel:
Work +49 621 328855 407
Fax:
Fax +49 621 328855 441
Email:
Web:
www.kpmg-law.de

Deutschland

Compliance
Compliance - ranked: tier 5

KPMG Law Germany

Das Team von KPMG Law Germany berät zur gesamten Bandbreite der Compliance und deckt dabei alles von der Strategieentwicklung und Organisation von Compliance-Systemen bis zur Überprüfung und Ermittlungen ab. Man arbeitet eng mit anderen Fachgruppen zusammen sowie auch mit der globalen Compliance-Praxis und profitiert von der Vernetzung mit der KPMG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft. Konstantin von Busekist gilt als sehr erfahrener Berater und hat besondere Expertise im Bereich Management-Haftung. Zuletzt führte er eine konzernweite Risikoanalyse für Bilfinger im Zusammenhang mit dem Thema Antikorruption im Rahmen eines Monitorverfahrens der USA durch. Auch ein DAX 30-Unternehmen zog ihn im Rahmen einer konzernweiten Risikoanalyse zu Rate, allerdings mit Bezug zum Kartellrecht, Antikorruption, Geldwäsche und Außenwirtschaftsrecht. Außerdem begleitet er REWE bei der Konzipierung und Ausgestaltung eines Geschäftspartnerprozesses. Ulrich Thölke fokussiert sich auf interne Untersuchungen; eine jüngste Mandantin war Apassionata. Bernd Federmann wurde im Oktober 2018 zum Partner ernannt.

[von unten nach oben]

Deutschland: Öffentliches Recht

PPP
PPP - ranked: tier 4

KPMG Law Germany

Moritz Püstow ist die zentrale Ansprechperson für beihilferechtliche Beratung bei KPMG Law Germany. Er beriet zuletzt das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur zur Vergabe der Infrastrukturabgabe für die Benutzung von Bundesfernstraßen (Pkw-Maut). Die Duisburger Versorgungs- und Verkehrsgesellschaft begleitete man bei der Beschaffung von 47 Niederflurstraßenbahnen sowie fünf weiteren optionalen Fahrzeugen.

[von unten nach oben]

Vergaberecht
Vergaberecht - ranked: tier 5

KPMG Law Germany

Das vier Partner starke Team bei KPMG Law Germany legt den Fokus explizit auf die Beratung der öffentlichen Hand und kann insbesondere im Gesundheits- und Verkehrssektor Erfolge verzeichnen. In einem der jüngsten Highlights begleitete Henrik-Christian Baumann die Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege bei der Ausschreibung von Postdienstleistungen sowie bei einem anschließenden Nachprüfungsverfahren. Praxisgruppenleiter Moritz Püstow berät das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur bezüglich der Vorbereitung und Durchführung von Vergabeverfahren für die Einführung der Pkw-Maut. Die Hamburg Port Authority, die Landeshauptstadt Potsdam und das Berliner Institut für Gesundheitsforschung sind weitere Mandanten. Der Düsseldorfer Standort wurde im April 2018 durch den Zugang von Julia Fritz von Bird & Bird gestärkt.

[von unten nach oben]


Weitere Informationen über KPMG Law Germany

Bitte wählen Sie von der folgenden Liste, um unsere Kommentare zu KPMG Law Germany anderen Jurisdiktionen zu betrachten.

Deutschland

Büros in Stuttgart, Bremen, Dresden, Düsseldorf, Essen, Hamburg, Hannover, Koln, Mannheim, München, Nürnberg, Leipzig, und Frankfurt am Main

Co-Publishing weltweit

Rechtsentwicklungen und Neuigkeiten der führenden Anwälte in verschiedenen Jurisdiktionen. Für Beitrüge schicken Sie bitte eine Anfrage per Email an