Dr Ilona Renke > MELCHERS Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft mbB > Heidelberg, Germany > Anwaltsprofil

MELCHERS Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft mbB
IM BREITSPIEL 21
69126 HEIDELBERG
Germany
Ilona Renke photo

Abteilung

Öffentliches Baurecht, Vergaberecht, Anlagenbau, Subventions- und Beihilferecht, Wirtschaftsverwaltungsrecht, Europa- und Völkerrecht

Position

Partnerin

Karriere

  • 1999 Freie Mitarbeiterin bei MELCHERS
  • Seit 2000 Zulassung als Rechtsanwältin
  • Seit 2000 Rechtsanwältin bei MELCHERS
  • Seit 2004 Partnerin bei MELCHERS
  • Seit 2007 Lehrbeauftragte der Universität Heidelberg

Sprachen

Deutsch, Englisch, Französisch

Mitgliedschaften

  • Verein der Freunde der anwaltsorientierten Juristenausbildung an der Universität Heidelberg e.V.
  • Deutsches Vergabenetzwerk
  • forum vergabe e.V.
  • Verwaltungs- und Beschaffernetzwerk
  • DASV – Deutsche Anwalts- und Steuerberatervereinigung für die mittelständische Wirtschaft e.V.
  • taxLegis.de – Verband für den Mittelstand in Deutschland e.V.
  • VDA – Verband deutscher Anwälte e.V.
  • Verband deutscher Unternehmerinnen (VdU)

Ausbildung

  • 1985-1991 Studium der Rechtswissenschaften an den Universitäten Heidelberg, Lausanne und Genf
  • 1988 Assistenz bei der Internationalen Arbeitsorganisation, Genf
  • 1992-1994 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Max-Planck-Institut für ausländisches öffentliches Recht und Völkerrecht, Heidelberg
  • 1994 Teilnahme am Graduiertenförderprogramm “Nationales und Internationales Umweltrecht” an der Universität Kiel
  • 1994-1996 Doktorandenstipendien der Deutschen Forschungsgemeinschaft sowie der Wissenschaftlichen Buchgesellschaft
  • 1995-1997 Wissenschaftliche Mitarbeit am Gutachtenprojekt “Umweltschutz durch Internationales Haftungsrecht” des Umweltbundesamtes, Berlin
  • 1996-1999 Rechtsreferendariat in Heidelberg
  • 1997 Promotion bei Prof. Dr. Ulrich Beyerlin an der Universität Heidelberg