Dr Carolin Dahmen > CBH Rechtsanwälte > Cologne, Germany > Anwaltsprofil

CBH Rechtsanwälte
BISMARCKSTRASSE 11-13
50672 COLOGNE
Germany

Abteilung

Bau & Immobilien

Position

Rechtsanwältin | Partnerin
Fachanwältin für Bau- und Architektenrecht

Karriere

Dr. Carolin Dahmen studierte Rechtswissenschaften an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster und der Universität zu Köln. Bereits nach Abschluss des ersten Staatsexamens war sie bei CBH promotionsbegleitend in den Bereichen des öffentlichen und privaten Baurechts tätig.

Als Rechtsanwältin bei CBH ist Dr. Carolin Dahmen seit ihrer Zulassung im Jahr 2011 tätig. Sie ist Fachanwältin für Bau- und Architektenrecht und berät Mandanten auf diesem Gebiet umfassend. Dabei wird sie gleichermaßen für Bauunternehmen, Bauherren einschließlich Bauträgern sowie Architekten und Ingenieure tätig. Neben der Vertragsgestaltung und der baubegleitenden Rechtsberatung berät und vertritt Dr. Carolin Dahmen ihre Mandanten auch im Bauprozess.

Dr. Carolin Dahmen ist seit 2014 Mitglied des Ausschusses für Bau- und Architektenrecht beim Kölner AnwaltVerein. Außerdem ist sie Autorin verschiedener Fachveröffentlichungen und gibt regelmäßig Seminare zum privaten Bau- und Architektenrecht.

Anwalts-Rankings

Deutschland > Immobilien- und Baurecht > Baurecht (einschließlich Streitbeilegung)

CBH Rechtsanwälte begleitet Bauunternehmer, Planungs- und Architektenbüros sowie städtische Behörden, Krankenhäuser und Industriekonzerne auf dem gesamten Spektrum baurechtlicher Belange und ist zudem häufig in vor- und außergerichtlichen Streitigkeiten für ihren Auftragnehmner und Auftraggeber umfassenden Mandantenstamm aktiv. Die baurechtliche Beratung zu Infrastrukturvorhaben, Bürobauten sowie zum Aus- und Neubau von Krankenhäusern und Forschungszentren können als klare Schwerpunkte verortet werden, wobei die Praxis ebenfalls vereinzelt bei Anlagenbauprojekten hinzugezogen wird. Markus VogelheimNils Mrazek und Arnd Holzapfel leiten das Team gemeinsam; Carolin Dahmen wurde zur Partnerin ernannt.

Deutschland > Regionale Kanzleien: Wirtschaftsrecht > Köln

Die Kanzlei CBH Rechtsanwälte legt den Fokus auf das Wirtschaftsrecht und deckt dabei das gesamte Spektrum anwaltlicher Dienstleistungen ab. Das Team begleitet Mandanten mitunter hochkompetent im Infrastrukturbereich und zu Bauprojekten, die über den Großraum Köln hinausgehen. Besonders die Beratung zur Projektentwicklung großer innerstädtischer Wohnbauvorhaben wird ausgebaut. Es sticht zudem die Mandatsarbeit im für die Region wichtigen Medienrecht hervor, und auch die Schnittstelle mit IT- und Vergaberecht gewinnt an Bedeutung. Die Kanzlei verfügt über einen ausgeprägten mittelständischen Schwerpunkt und wird zudem von öffentlichen Akteuren, zahlreichen DAX-30 Unternehmen und internationalen Unternehmen mandatiert. Im Ursprungsstandort Köln ist die Kanzlei stark lokal verwurzelt, und unterstütz etwa aktiv die Rechtsfakultät der Kölner Universität. Zusätzlich ist die Sozietät mit Standorten an drei weiteren deutschen Städten sowie in Brüssel und als Mitglied des internationalen Netzwerkes IUROPE auch bestens deutschlandweit und international vernetzt. Baurechtlerin Carolin Dahmen wurde 2020 zur Partnerin ernannt, während Namenspartner Manfred Hansemann 2019 in den Ruhestand trat.