Mr Jens-Holger Petri > Waldeck Rechtsanwälte PartmbB > Frankfurt, Germany > Anwaltsprofil

Waldeck Rechtsanwälte PartmbB
BEETHOVENSTRASSE 12-16
60325 FRANKFURT AM MAIN
Germany
Jens-Holger Petri photo

Abteilung

Outsourcing (einschließlich bank-
aufsichtsrechtlicher Fragen)
IT-Recht
Datenschutzrecht
Vergaberecht

Position

Im Mittelpunkt der Tätigkeit von Jens-Holger Petri stehen Outsourcing- und IT-Projekte, insbesondere im Finanzsektor. Er unterstützt seine Mandanten bei Vertragsverhandlungen ebenso wie bei der Projektdurchführung, z.B. in konfliktären Situationen. Seine Beratung umfasst zudem datenschutzrechtliche und bankaufsichtsrechtliche Themen.

Des Weiteren berät Jens-Holger Petri im Public Sector. Hier übernimmt er sowohl die Beratung in der Angebotsphase von IT-Ausschreibungen, als auch die Vertretung in Nachprüfungsverfahren.

Karriere

Rechtsanwalt und Partner bei Waldeck Rechtsanwälte (2011/2015), berufstätig seit 2005

Sprachen

Deutsch, Englisch

Ausbildung

Universitäten: Frankfurt am Main, Darmstadt, Assessor (2005)

Anwalts-Rankings

Deutschland > Informationstechnologie > IT-Transaktionen und Outsourcing

Obwohl die ehemalige IT- und Outsourcing-Abteilung von Waldeck Rechtsanwälte PartmbB jüngst umbenannt wurde und nun als Digital & Technology Gruppe fungiert, bildet die Beratung zu Outsourcing unverändert einen Themenschwerpunkt der Praxis. Thomas Helmut Fischer und Jens-Holger Petri fokussieren ihre Praxis rund um die Beratung von Banken und Telekommunikationsunternehmen in Sachen Outsourcing-Verträge sowie Cloud- und IT-Projekte und IT-Ausschreibungen.

Deutschland > Regionale Kanzleien: Wirtschaftsrecht > Metropolregion Frankfurt/Rhein-Main

Der Schwerpunkt der Beratungstätigkeit bei Waldeck Rechtsanwälte PartmbB liegt auf den Bereichen M&A und Corporate, Outsourcing, Infrastruktur und Bankwesen. Das Team setzt dabei Fachwissen zu den verschiedensten angrenzenden Rechtsbereichen ein, sei es Handels- und Gesellschaftsrecht, Vergaberecht oder Börsen-und Kapitalmarktrecht. Besondere Stärken lassen sich unter anderem in der Unterstützung des Bankensektors verorten; bei streitigen Auseinandersetzungen ist hier Marcus Blankenheim ein wichtiger Ansprechpartner. Hervorzuheben ist zudem die Expertise im IT- und Technologierecht, die beispielsweise beim Thema IT-Outsourcing zur Anwendung kommt. Die Kanzlei bleibt am Puls der Zeit und beschäftigt sich ebenfalls mit dem Thema Krypto-Assets. Zu den Mandanten gehören verschiedene Banken, Investoren- und Immobiliengruppen, Industrieunternehmen sowie Kliniken, Bildungseinrichtungen, Städte und Länder. Jens-Holger Petri und Laurenz Meckmann sind unter den in wichtigen Mandaten aktivsten Kernanwälten der Kanzlei.

Deutschland > Informationstechnologie > Informationstechnologie und Digitalisierung

Mit der Umbenennung der ehemaligen Outsourcing- und IT-Praxis auf Digital und Technology, die im Jahr 2019 erfolgte, signalisiert Waldeck Rechtsanwälte PartmbB die Zukunftsorientierung der Kanzlei. Der Fokus verschiebt sich nun auf Themen wie Blockchain, Industrie 4.0 und die digitale Transformation. Somit kann man den Bedürfnissen der Mandantschaft, die IT-Spezialisten, interne IT-Unternehmensberater und Finanzdienstleister umfasst, besser gerecht werden. Thomas Helmut Fischer und Jens-Holger Petri sind interdisziplinäre Experten und die Hauptberufsträger der Praxis.