Ra Robert Lungerich > Küttner Rechtsanwälte > Cologne, Germany > Anwaltsprofil

Küttner Rechtsanwälte
RICHMODSTRASSE 8
50667 KÖLN
Germany

Abteilung

Arbeitsrecht

Position

Robert Lungerich ist Partner der auf Arbeitsrecht spezialisierten Sozietät Küttner Rechtsanwälte. Er ist in den Bereichen individuelles und kollektives Arbeitsrecht – letzteres mit besonderem Schwerpunkt im Betriebsverfassungsrecht – und betriebliche Altersversorgung tätig. Er begleitet Verhandlungen zwischen Betriebsräten und Arbeitgebern einschließlich der Einleitung und Führung von Einigungsstellenverfahren, insbesondere mit Blick auf Änderungen betrieblicher Versorgungsregelungen und die Gestaltung und Umsetzung von Betriebsänderungen sowie die Einführung und Veränderung von Vergütungs- und Arbeitszeitregelungen. Zu seinen Mandanten zählen Unternehmen und Betriebsräte aus der industriellen Produktion (Metall), dem Groß- und Einzelhandel, den Branchen Technologie (IT) und Telekommunikation, dem öffentlichen Sektor (Energiewirtschaft und Versorgungsunternehmen) sowie der Versicherungsbranche. Robert Lungerich ist Mitautor eines Arbeitsrechtslexikons, eines arbeitsrechtlichen Bandes aus der Reihe “Ratgeber Recht” und des Handbuchs “Mandatspraxis Arbeitsrecht”.

Karriere

Robert Lungerich studierte von 1982 bis 1989 Rechtswissenschaften an der Universität zu Köln. Während des Referendariats war er dort als wissenschaftlicher Mitarbeiter neben seiner Tätigkeit für eine deutschlandweit vertretene Großkanzlei beschäftigt. 1992 begann er seine anwaltliche Tätigkeit bei Küttner.

Sprachen

Deutsch, Englisch

Mitgliedschaften

Robert Lungerich gehört der Arbeitsgemeinschaft Arbeitsrecht im Deutschen Anwaltverein e.V. an und ist Mitglied im Arbeitsrechtsausschuss des Kölner Anwaltsvereins.