Herr Frank Gutsche > Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH > Cologne, Germany > Anwaltsprofil

Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
ANNA-SCHNEIDER-STEIG 22
50678 COLOGNE
Germany

Abteilung

Immobilien- & Baurecht
Corporate/M&A
Handels- & Vertriebsrecht, Produkthaftung/Product Compliance

Position

Frank Gutsche berät seit langen Jahren schwerpunktmäßig bei Immobilien- und Unternehmenstransaktionen und im Gesellschaftsrecht. Letzteres umfasst insbesondere auch die Beratung bei der Bildung von Joint Ventures (gesellschafts- und vertriebsrechtliche Aspekte) im In- und Ausland. Zu seinen Mandanten zählen Unternehmen aus der Immobilienwirtschaft, aus der Industrie mit Schwerpunkt in den Bereichen Automotive und Maschinenbau ebenso wie Handelsunternehmen und Unternehmen aus dem Finanz- und Dienstleistungs-Sektor. Bei einer großen Zahl seiner Mandanten handelt es sich um ausländische Investoren, die in Deutschland in Immobilien und Beteiligungen investieren oder ihre Geschäftsaktivitäten in Deutschland durch Gründungen oder Akquisitionen starten oder ausweiten.

Karriere

Frank Gutsche unterrichtet an der Württembergischen Verwaltungsakademie in Stuttgart. Er ist seit 1999 bei Luther bzw. den Vorgesellschaften tätig.

Ausbildung

1982 begann Frank Gutsche sein Studium mit Schwerpunkt Gesellschafts- und Wirtschaftsrecht an der Universität Tübingen. Von 1988 bis 1992 arbeitete er als wissenschaftlicher Assistent und ist seit 1992 als Rechtsanwalt zugelassen.

Anwalts-Rankings

Deutschland > Handels- und Vertriebsrecht > Handel, Vertrieb und Logistik

Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH stellt sich Rechtsfragen rund um die Vertrags-, Einkaufs- und Vertriebsgestaltung sowie daraus entstehenden Streitigkeiten. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf der Textil- und Bekleidungsindustrie, wo ein Team um Steffen Gaber, LL.M. (Sydney)  zur Gestaltung von Vertriebssystemen auch mit Verbänden kollaboriert. Weitere Branchenschwerpunkte liegen in den Bereichen Automotive und Life Sciences. Volker Steimle trägt die Gesamtverantwortung für den Praxisbereich und legt seinen persönlichen Fokus neben der Beratung auf streitige Mandate. Logistik sowie Chemikaliendistribution fallen in den Aufgabenbereich von Anne Caroline Wegner, während Frank Gutsche sich auf die Dauerberatung des deutschen Mittelstandes sowie auf die Begleitung ausländischer Mittelständler beim Markteintritt in Deutschland konzentriert.