Ulf-Dieter Pape > Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH > Cologne, Germany > Anwaltsprofil

Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
ANNA-SCHNEIDER-STEIG 22
50678 COLOGNE
Germany

Abteilung

Immobilien- und Immobilienwirtschaftsrecht / Public Private Partnership / Vergaberecht

Position

Ulf-Dieter Pape berät schwerpunktmäßig die öffentliche Hand und private Unternehmen in vergaberechtlichen Fragestellungen. Dabei hat er umfangreiche Erfahrungen in der Begleitung von Ausschreibungen und der Gestaltung von Privatisierungsverfahren gesammelt auf Auftraggeber- und Bieterseite. Darüber hinaus ist er in Nachprüfungsverfahren sowohl für öffentliche Auftraggeber als auch für Bieter tätig.

Karriere

Seit 1999 ist er bei Luther bzw. den Vorgesellschaften beschäftigt.

Sprachen

Deutsch, Englisch

Ausbildung

Ulf-Dieter Pape wurde 1968 geboren. Nach einer Ausbildung zum Diplom-Verwaltungswirt und dem Studium der Rechtswissenschaften wurde er 1998 als Rechtsanwalt zugelassen.

Anwalts-Rankings

Deutschland > Transport > Beratung des Transportsektors

Die transportrechtliche Arbeit von Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH zeichnet sich durch die praxisübergreifende Full-Service-Beratung aus. Neben vergabe- und beihilferechtlicher Expertise besitzt man umfassende Kenntnis zu Vertrags- und Logistikprojekten sowie weitreichende Erfahrung in der Begleitung streitiger Themen. Energie, Infrastruktur und Mobility inklusive E-Mobilität bilden den Branchenfokus des Teams unter der Leitung von Maximilian Dorndorf, Steffen Gaber und Ulf-Dieter Pape. Maresa Hormes berät zu Logistik- und Transportverträgen, insbesondere im Bereich Outsourcing, während Gaber neben vertriebsrechtlichen Fragestellungen auch die Automobilzulieferindustrie bedient. Pape berät schwerpunktmäßig die öffentliche Hand und private Unternehmen im vergaberechtlichen Zusammenhang. Dorndorf ist in Vertragsprojekten und im Bereich Mobility aktiv.

Deutschland > Öffentliches Recht > Beihilferecht

Mit einem über mehrere Standorte aufgeteilten Team ist die Beihilferechtspraxis von Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH breit aufgestellt und nicht nur auf regionaler und kommunaler Ebene tätig, sondern auch für verschiedene Unternehmen vor der Kommission und dem EuGH. Nach wie vor stellen Mandatierungen durch die öffentliche Hand einen signifikanten Anteil des Mandatsaufkommens dar, wobei das Team hier zuletzt vor allem bei Fragen rund um Covid-19-Finanzhilfen aktiv wurde. Der als ‘hervorragend, praxisorientiert, präzise, vorausschauend‘ geltende Helmut Janssen in Brüssel leitet gemeinsam mit dem in Hannover ansässigen Ulf-Dieter Pape die Praxis. Unterstützt werden sie von Associate Markus Nagel, der unter anderem auf Beihilfe und Fördermittelrecht spezialisiert ist.

Deutschland > Öffentliches Recht > Vergaberecht

Das Team bei Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH entwickelt stets ‘innovative und schnelle Lösungen‘ und profitiert dabei von der praxisübergreifenden, branchenspezifischen Bündelung der Beratung innerhalb der Kanzlei. Zu den Kernkompetenzen gehören neben Energie, Real Estate und Infrastruktur auch der Gesundheitsbereich, IT und Telekommunikation sowie Mobility und Logistics. Die Praxis ist größtenteils auf Auftraggeberseite tätig, wird aber auch von bietenden Unternehmen mandatiert. Stärken lassen sich insbesondere bei ÖPNV-Beschaffungen feststellen, sowie an der Schnittstelle zu IT und Sicherheit. Ulf-Dieter Pape in Hannover leitet das Team, das mit dem Zugang von Stephan Götze im April 2021 von Baker McKenzie und einem Team von LUTZ | ABEL RECHTSANWALTS PARTG MBB bestehend aus Tobias Osseforth, Counsel Stephen Lampert und zwei Associates im Januar 2022 zusätzlich an Stärke gewann. Stefan Mager ist seit seinem Zugang im Januar 2020 ein wichtiger Ansprechpartner der Praxis.