Prof Dr Marc Oliver Hilgers > Leinemann & Partner > Berlin, Germany > Anwaltsprofil

Leinemann & Partner
FRIEDRICHSTRASSE 185-190
10117 BERLIN
Germany

Abteilung

Bau- und Architektenrecht, Vergaberecht

Position

Projektbegleitende Beratung von Bau- und Anlagenbauvorhaben, Betreuung von vergaberechtlichen und architektenrechtlichen Mandaten, Führung von Bauprozessen, Schlichtungs- und Schiedsgerichtsverfahren, Begleitung von Vergabenachprüfungsverfahren

Karriere

Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht
Fachanwalt für Vergaberecht
FIDIC Dispute Adjudicator

Sprachen

Deutsch, Englisch

Mitgliedschaften

ICC-Kommission Schiedsgerichtsbarkeit und ADR

Ausbildung

Studium in Bochum, Lausanne und Speyer

Anwalts-Rankings

Deutschland > Immobilien- und Baurecht > Baurecht (einschließlich Streitbeilegung)

(Führende Namen)

Marc Oliver HilgersLeinemann & Partner

Insbesondere im Infrastruktursektor gilt Leinemann & Partner als absolute Beratungsgröße, was sich in der Präsenz der Kanzlei in zahlreichen hochkarätigen Großprojekten insbesondere im Autobahn- und Eisenbahnbau sowie im Bereich Wasserstraßen widerspiegelt. Die elf Partner umfassende Einheit betreut ihre aus Bauunternehmen, Bauarbeitsgemeinschaften, Architekten und öffentlichen Auftraggebern sowie Industriekonzernen bestehende Mandantschaft umfänglich sowohl baubegleitend zu vertrags-, umwelt- und bauordnungsrechtlichen Sachverhalten als auch in Bauprozessen sowie Adjudikations- und Schlichtungsverfahren. Zur streitigen Expertise des Teams gehören außerdem Vergabenachprüfungs- und Schadensersatzverfahren von ÖPP-Projekten. Die Praxis beriet zuletzt ebenfalls verstärkt über das klassische private Baurecht hinaus zu öffentlich-rechtlichen Fragestellungen wie Baugenehmigungen, sowie zu baurechtlichen Belangen von Kraftwerken und Offshore-Windparks. Jochen Lüders, der sich auf die baubegleitende Beratung von internationalen Großprojekten im Hochbau, Schienenverkehrsinfrastrukturprojekte sowie den Anlagenbau fokussiert, und Jarl-Hendrik Kues, der mit Schwerpunkt auf privates Baurecht im  Hoch-, Ingenieur-, Gleis-, Tunnel- und Straßenbau agiert, wurden im Juni 2020 zu Managing Partnern ernannt, während der Bau- und Architektenrechtler Marc Steffen in die Partnerschaft aufgenommen wurde. Der renommierte Ralf Leinemann leitet die Praxis und Marc Hilgers ist besonders versiert in der projektbegleitenden Betreuung von Bau- und Anlagenbauvorhaben sowie in architekten- und vergaberechtlichen Sachverhalten.