Dr Stephan König > Oppenhoff > Cologne, Germany > Anwaltsprofil

Oppenhoff
KONRAD-ADENAUER-UFER 23
50668 COLOGNE
Germany

Abteilung

Gesellschaftsrecht, Mergers & Acquisitions, Prozessführung und Schiedsgerichtsverfahren

Position

Stephan König ist Partner der Sozietät Oppenhoff. Er ist spezialisiert auf Unternehmenskäufe, die gesellschaftsrechtliche Beratung von Familienunternehmen sowie die Begleitung hieraus entstehender Auseinandersetzungen. Er hat umfangreiche Erfahrung in zahlreichen Schiedsverfahren, sowohl als Schiedsrichter als auch als Parteivertreter in großen Schiedsverfahren in den Bereichen M&A, Joint Venture und Gesellschaftsrecht.

Karriere

Stephan König ist Gründungspartner der Sozietät Oppenhoff. Von 1992 bis 2007 war er Partner bei Oppenhoff & Rädler/Linklaters LLP.

Sprachen

Deutsch, Englisch, Französisch

Mitgliedschaften

Stephan König ist Mitglied der Union Internationale des Avocats (Past Präsident M&A Commission), der International Bar Association (Committee on Arbitration and ADR) und der Deutschen Institution für Schiedsgerichtsbarkeit (DIS).

Ausbildung

Er studierte Rechtswissenschaften an den Universitäten Köln, Genf und München (Dr. jur.). Ferner studierte er für ein Jahr an der New York University School of Law und erwarb den Titel eines Master of Comparative Jurisprudence (M.C.J.).