Dr Daniel Krause > Krause & Kollegen > Berlin, Germany > Anwaltsprofil

Krause & Kollegen
Kurfürstendamm 190-192
10707 Berlin
Germany

Abteilung

Wirtschafts- und Steuerstrafrecht

Position

Rechtsanwalt

Karriere

Rechtsanwalt. Fachanwalt für Strafrecht. Gründer von Krause & Kollegen.

Daniel Krause ist als Verteidiger und Unternehmensanwalt bundesweit und international tätig in Ermittlungs-, Straf- und Aufsichtsverfahren deutscher und ausländischer Behörden. Er berät und vertritt Einzelpersonen und Unternehmen in komplexen und umfänglichen behördlichen und gerichtlichen Verfahren und in Krisensituationen, u.a. im anglo-amerikanischen Rechtskreis. Er ist gefragt auch in der rechtlichen und strategischen Beratung zur präventiven Vermeidung strafrechtlicher Risiken und öffentlichkeits-wirksamer Verfahren im Zusammenhang mit unternehmerischer Tätigkeit. Seine Expertise umfasst ferner die Koordination und Begleitung von Internal Investigations und Parlamentarischen Untersuchungsausschüssen des Bundes und der Länder.


Rechtsgebiete

  • Wirtschaftsstrafrecht
  • Steuerstrafrecht
  • Steuerstreit (Haftungsverfahren)
  • Steuerkorrekturen im unternehmerischen Kontext / Selbstanzeigeberatung
  • Unternehmensstrafrecht

Praxisschwerpunkte
Beratung und Verteidigung von Führungskräften in Wirtschafts- und Steuerstrafsachen („Oppenheim“-Verfahren, Vorstand Deutsche Bank in „CO2-Emissionshandel-Verfahren“ und bei ausländischen Kapitalmarkt-Ermittlungen), Steuerung komplexer nationaler und internationaler Ermittlungsverfahren für Unternehmen (z.B. Volkswagen AG „Diesel-Thematik“, „Porsche-Verfahren Kapitalmarkt“, Deutscher Fußballbund im „WM 2006-Komplex“; intern. Versicherungsunternehmen wg. Bilanzvorwürfen, transnat. Pharmakonzern wg. strafrechtlicher Produkthaftung u.a.m.); Behörden und Einzelpersonen in zahlr. Parlamentarischen Untersuchungsausschüssen („Berater-Affaire“; „PUA Amri“; „Eurohawks“; „Geheimdienste“ u.a.m.).

Autor zahlreicher Publikationen zum Strafprozessrecht und materiellen Strafrecht. Umfangreiche Vortragstätigkeit zu Themen des Wirtschafts- und Steuerstrafrechts. Mitherausgeber der Neue Zeitschrift für Strafrecht (NStZ).

Sprachen

Deutsch, Englisch

Mitgliedschaften

Mitglied des Strafrechtsausschusses der Bundesrechtsanwaltskammer seit 1997

Ausbildung

Studium der Rechtswissenschaften an den Universitäten Bonn, Freiburg und Columbia University (New York), LL.M. (Columbia University).

1992/1993 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Straf- und Strafprozessrecht von Prof. Dr. Urs Kindhäuser.

1994 Promotion mit einer Dissertation auf dem Gebiet des Insolvenzstrafrechts.

1995 Zulassung als Rechtsanwalt.

1998 Fachanwalt für Strafrecht.

Anwalts-Rankings

Deutschland > Wirtschaftsstrafrecht > Beratung von Einzelpersonen

(Führende Namen)

Daniel KrauseKrause & Kollegen

Die Berliner Strafrechtsboutique Krause & Kollegen ist im Bereich der Individualverteidigung für Mitarbeiter und Vorstandsmitglieder namhafter Unternehmen und Finanzinstitutionen eine erste Wahl, wobei das aus zehn Fachanwälten für Strafrecht bestehende Team insbesondere durch umfassende forensische Erfahrung in Ermittlungsverfahren und Hauptverhandlungen sowie die breite Abdeckung wirtschafts- und steuerstrafrechtlicher Themen besticht. Während das Team zuletzt häufig in bank-, kapitalmarkt- und steuerstrafrechtlichen Verfahren agierte, bilden Mandatierungen durch Ärzte, Wirtschaftsprüfer und Rechtsanwälte in berufsrechtlichen und Disziplinarverfahren eine weitere Säule der renommierten Praxis. Zudem unterstützt die Sozietät regelmäßig Einzelpersonen gegenüber parlamentarischen Untersuchungsausschüssen des Bundes und der Länder. Daniel Krause‘s Expertise erstreckt sich über das gesamte Spektrum des Wirtschafts- und Steuerstrafrechts; Alexandra Wagner brilliert insbesondere in Mandaten mit arbeits- und öffentlich-rechtlichem Bezug; und Philipp Gehrmann wartet mit langjähriger Erfahrung in kapitalmarktstrafrechtlichen Verfahren auf.

Deutschland > Wirtschaftsstrafrecht > Beratung von Unternehmen

Krause & Kollegen betreut Industrieunternehmen sowie Finanzmarktakteure im Rahmen strafrechtlicher Ermittlungen und Verfahren, sowie zu Fragen der Präventivberatung und Compliance; in letzterem Bereich berät das Team besonders häufig zu Produktfragen und kapitalmarktrechtlichen Themen. Von der forensischen Expertise der fünf Partner starken Praxis profitierten zuletzt häufig Medizin- und Pharmakonzerne sowie Unternehmen der öffentlichen Daseinsvorsorge in behördlichen Verfahren sowie zahlreiche Emittenten in Aufsichts- und Bußgeldverfahren der BaFin. Zudem werden regelmäßig Ministerien sowie Bundesbehörden in Parlamentarischen Untersuchungsausschüssen unterstützt und auch der Cum-Ex-Komplex trägt zu einer beständig hohen Mandatsauslastung der Strafrechtsboutique bei. Daniel Krause ist äußerst renommiert in Industrie- und Strafverteidigerkreisen.