Rebekka Schiffer > Cohausz & Florack > Dusseldorf, Germany > Anwaltsprofil

Cohausz & Florack
BLEICHSTR. 14
40211 DÜSSELDORF
Germany

Abteilung

Gewerblicher Rechtsschutz / Rechtsanwältin

Position

Rechtsanwältin Rebekka Schiffer ist Spezialistin für die Bereiche Marken- und Designrecht, Werberecht und Wettbewerbsrecht. Bei COHAUSZ & FLORACK betreut sie nationale und internationale Mandanten bei der globalen Verwaltung ihrer Schutzrechtsportfolios. Sie berät sie insbesondere bei Fragen rund um die Markenkreation und bei Schutzrechtsrecherchen. Eine wichtige Ansprechpartnerin ist sie auch bei der Entwicklung von Marken- und Designstrategien und bei der Markteinführung von Produkten. Als Expertin für gewerblichen Rechtsschutz nimmt sie regelmäßig an internationalen Markenkonferenzen (z. B. INTA und MARQUES) teil und tauscht sich mit Kollegen aus dem In- und Ausland intensiv über die Globalisierung des Handels von Markenprodukten aus.

Rebekka Schiffer vertritt Mandanten vor allen deutschen Land- und Oberlandesgerichten, dem Bundespatentgericht, dem Gericht der Europäischen Union und dem Europäischen Gerichtshof sowie vor dem Deutschen Patent- und Markenamt (DPMA), dem Amt der Europäischen Union für geistiges Eigentum (EUIPO) und der World Intellectual Property Organziation (WIPO).

Karriere

Seit 2005 ist sie als Rechtsanwältin bei COHAUSZ & FLORACK tätig. Seit 2010 ist sie Partnerin der Kanzlei.

Sprachen

Deutsch und Englisch

Mitgliedschaften

Rechtsanwaltskammer Düsseldorf, Marketing-Club Bergisch Land, AIPPI, INTA, MARQUES, ECTA

Ausbildung

Im Rahmen ihres Jurastudiums an den Universitäten Saarbrücken und Düsseldorf verbrachte Rebekka Schiffer als Erasmus-Stipendiatin mehrere Semester in Nancy und Madrid. Anschließend studierte sie Gewerblicher Rechtsschutz in Düsseldorf. Sie zählt zu den ersten Absolventen dieses Studiengangs. Für ihr juristisches Referendariat machte sie Station in der IP-Group einer Sozietät in England.