Herr Wolfgang Nardi > Kirkland & Ellis International LLP > Munich, Germany > Anwaltsprofil

Kirkland & Ellis International LLP
MAXIMILIANSTRASSE 11
80539 MUNICH
Germany
Wolfgang Nardi photo

Abteilung

Debt Finance

Position

Wolfgang Nardi ist Partner in der Debt Finance Praxisgruppe des Münchener Büros
von Kirkland & Ellis International LLP. Er berät nationale und internationale Mandanten bei Akquisitions- und Unternehmensfinanzierungen, bei Restrukturierungen sowie anderen, allgemeinen Rechtsfragen im Rahmen von Finanzierungen. Einen besonderen Schwerpunkt setzt er bei der Beratung von Finanzinvestoren im Rahmen von Finanzierungen von Private Equity-Transaktionen und von finanziellen Restrukturierungen im Private Equity-Umfeld.

Karriere

Zugelassen in Deutschland 2002; zugelassen als Solicitor in England und Wales 2008; Linklaters Oppenhoff & Rädler, Frankfurt am Main, Deutschland, Attorney-at-Law 2002-2004; Clifford Chance, München, Deutschland, Attorney-at-law 2004-2006; Kirkland & Ellis International LLP, Associate 2006-2007, Partner 2007 bis heute.

Sprachen

Deutsch, Englisch, Französisch

Ausbildung

Universität Regensburg, Deutschland (Erstes Staatsexamen 1998; M.A. in Politikwissenschaften 2000); European University Institute, Florenz, Italien (LL.M. internationales Recht und Europarecht 1999); Oberlandesgericht Nürnberg, Deutschland (Zweites Staatsexamen 2001); BPP Professional Education (Qualified Lawyers Transfer Test 2008).

Anwalts-Rankings

Deutschland > Bank- und Finanzrecht > Kreditrecht

Kirkland & Ellis International LLPs Schwerpunkt liegt im Debt Finance-Bereich beziehungsweise auf der diesbezüglichen Beratung von Sponsoren und Kreditnehmern, wenngleich man im Rahmen von Restrukturierungen und krisennahen Szenarien auch für Darlehensgeber, vor allem Fonds, agiert. Neben finanziellen Umstrukturierungen begleitet man unter der Führung vom ‘verhandlungsstarken und kreativen‘ Wolfgang Nardi regelmäßig LBO-Transaktionen, die oftmals grenzüberschreitende Elemente aufweisen und in Kooperation mit diversen Büros aus dem internationalen Netzwerk bearbeitet werden.