Kanzleiprofil > Deloitte Legal Rechtsanwaltsgesellschaft mbH > Munich, Germany

Deloitte Legal Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
ROSENHEIMER PLATZ 6
81669 MÜNCHEN
Germany

Außenwirtschaftsrecht Tier 3

Bei Deloitte Legal Rechtsanwaltsgesellschaft mbH ermöglicht die interdisziplinäre Kooperation eine ganzheitliche Beratung auf internationaler Ebene. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf Compliance-Mandaten rund um Embargos, Sanktionen, Exportkontrolle und Zollrecht, während man auch Investitionskontrollverfahren begleitet. Die Teamvorsteherin Bettina Mertgen ist auch im Verbrauchsteuerrecht versiert und betreut Mandanten bei Betriebsprüfungen ebenso wie bei streitigen Verfahren durch alle Instanzen. Im Mai 2020 verstärkte man sich mit Associate Erika Trujillo, die aufgrund ihrer Ausbildung in New York über tiefgehende Kenntnisse zum US-Recht und dessen extraterritorialer Anwendung verfügt.

Finanzmarktaufsicht Tier 4

Deloitte Legal Rechtsanwaltsgesellschaft mbHs aufsichtsrechtliche Beratung ist auf Banken, Finanzdienstleister und Kapitalverwaltungsgesellschaften sowie große Unternehmen zugeschnitten, die das Team im Rahmen von Erlaubnis- und Inhaberkontrollverfahren, der Implementierung von Governance-Strukturen und Umstrukturierungsmaßnahmen sowie an der Schnittstelle zwischen Arbeits- und Aufsichtsrecht (Vergütungsstrukturen) mandatieren. Hierbei deckt man sämtliche Themengebiete wie MiFID II, ZAG, KAGB und Brexit-bezogene Fragestellungen sowie Compliance- und Geldwäschepräventionsfragen ab. Außerdem ist man im FinTech-Bereich erfahren - ein Segment, dessen Bedeutung man mit der Counsel-Ernennung von Osman Sacarcelik im Juni 2019 weiter unterstrich. Neben FinTechs berät er Kredit- und Finanzdienstleistungsinstitute sowie Investmentgesellschaften zu allen Fragen des Finanzaufsichtsrechts und bespielt somit ein ähnlich breites Themenfeld wie Praxisgruppenleiter Mathias Hanten.

Praxisleiter:

Weitere Kernanwälte:

Referenzen

Das Team ist – was die Kernmitglieder betrifft – ist seit vielen Jahren stabil. Ansprechpartner wechseln nicht ständig. Durch die enge Verbindung mit den Wirtschaftsprüfern und Steuerberatern von Deloitte können schnell Fragen zum Marktstandard und der praktischen Umsetzung der rechtlichen Vorgaben im Markt einbezogen und geklärt werden. Das Team ist sehr praxisorientiert und hands-on unterwegs. Man findet sehr schnell eine gemeinsame Sprachebene.

Mathias Hanten: Extrem gut vernetzt. Immer an den neuesten Themen und übergreifend/ querdenkend. Umfassende Abdeckung aufsichtsrechtlicher Themen. Dabei sehr sympathisch und einfach/ unkompliziert im Umgang. Gelungener Spagat zwischen Theorie und Praxis.

Hannes Bracht: Praxisnah und aufgrund Litigation-Erfahrung mit guter Risiko-Nutzen-Einschätzung. Versteht Sachverhalte und Fragestellungen schnell und kann Ergebnisse verständlich für juristische Laien vermitteln.

Handel, Vertrieb und Logistik Tier 5

Deloitte Legal Rechtsanwaltsgesellschaft mbH setzt verstärkt auf die Begleitung von Neuausrichtungen und -gestaltungen von Lieferketten und Vertriebssystemen, wobei oft auch Know-how zu speziellen Vertriebsmodellen wie Vertragshändlerstrukturen und Franchising gefragt ist. Die Mandanten stammen traditionell aus dem Industrie- und Maschinenbau sowie aus dem Automotive-Sektor, zuletzt konnte man aber auch Pharmaunternehmen, Quick-Service-Restaurants und Vertreiber digitaler Medien hinzugewinnen. Andreas Leclaire leitet die Praxis und berät neben dem Handels- und Vertriebsrecht auch zum Gewerblichen Rechtsschutz. Verträge und Bedingungswerke, Vertriebsnetzwerke und Handelstransaktionen sind die Kernaspekte von Johannes Passas' Beratungstätigkeit, der sich auch Produkhaftungsfragen annimmt.

Praxisleiter:

Weitere Kernanwälte:

Informationstechnologie und Digitalisierung Tier 5

Deloitte Legal Rechtsanwaltsgesellschaft mbHs Abteilung für die digitale Wirtschaft, IT- und IP-Recht erlebte im Berichtsraum einen spürbaren Aufschwung. 2019 konnte sich die Sozietät durch zwei Zugänge auf Partner- und neun auf Associate-Ebene, sowie eine Partnerernennung, deutlich ausweiten. Das Team um Tobias Fuchs, ein Experte zum Thema digitale Transformation, konnte somit das Angebot in Sachen Insuretech, Einführung neuer digitaler Geschäftsmodelle, und Vertragsgestaltung in München weiter stärken. Fuchs berät vor allem zu Cloud Computing, Industrie 4.0, Big Data und Datenschutz. Söntje Julia Hilberg in Berlin wird auch empfohlen.

Praxisleiter:

Referenzen

‘Das Team von Deloitte Legal geht Mandate sehr pragmatisch aber dennoch mit einer exzellenten Fachexpertise an. Als Inhouse-Legal kann man sich immer darauf verlassen, dass Projekte vorangetrieben und umfassend betreut werden. Das Team verfügt über eine solide und breite Erfahrung im IT-Recht.’

‘Katharina Scheja und Till Contzen ermöglichen durchweg eine kurzfristige Reaktion auf Anfragen, sind im Gegensatz zu vielen Wettbewerbern bei Bedarf kurzfristig verfügbar und haben eine sehr pragmatische und fachlich fundierte Arbeitsweise. Als Mandant fühlt man sich ernst genommen.’

Kernmandanten

Einrichtungspartnerring VME

Rohde Schwarz

Getsafe Digital GmbH

Mewa Textil Service

M&A: mittelgroße Deals (-€500m) Tier 5

Die häufig praxisgruppen- und grenzüberschreitend tätige Einheit von Deloitte Legal Rechtsanwaltsgesellschaft mbH zählt Investoren, mittelständische Unternehmen und börsennotierte Konzerne zu ihren Mandanten, die das Team im Rahmen von Mid-Cap-Transaktionen zu Rate ziehen. Verstärkt wurde das Team zuletzt durch den Zugang von Counsel Marc Oliver Stock von Allen & Overy LLP. Markus Schackmann begleitet nationale und internationale Transaktionen einschließlich Carve-outs und Finanzierungssachverhalten und Michael von Rüden berät häufig zu komplexen nationalen und grenzüberschreitenden Deals sowie zu Private Equity; beide leiten die Praxis vom Düsseldorfer Standort aus gemeinsam.

Referenzen

Mittelstandstauglich, proaktiver Einsatz von IT- Tools.

Dr. Markus Schackmann, pragmatisch und hohes wirtschaftliches Verständnis, guter Verhandler.

Kleines, schlagkräftiges, immer ansprechbares Transaktionsteam in Düsseldorf; reichhaltige Erfahrung; ausgewiesene Expertise; tolles Zusammenspiel mit StB; im Vergleich zu anderen Praxen stärkere Befassung mit den Wünschen und Zielen der Mandantschaft; atmosphärisch herausragend.

Andreas Jentgens: pragmatisch, rasch, zu fast jeder Tages- und Nachtzeit erreichbar. Zug zum Tor, macht fertig. Klaus Gresbrand: genau, zuverlässig, unaufgeregt, passt hervorragend zu AJ.

Dr. Michael von Rüden: extrem hohes Engagement, ausgezeichnete Qualität, gute Teamführung, hervorragende Verhandlungsfähigkeiten, zu der Zeit im Thema und mit gutem Überblick über das Projekt, extrem zuverlässig.

Kernmandanten

TRIMET Aluminium SE

capiton AG

Main Capital Partners B.V.

Refresco Deutschland GmbH

KYOCERA Document Solutions

TÜV Rheinland AG

Verifone Holding GmbH

Covestro AG

Rheinische Post Mediengruppe

A.T.U.

Primetals Technologies

Mondelez Deutschland GmbH

DMK Deutsches Milchkontor GmbH

Salzgitter Maschinenbau AG

Jung.INV/Crosslantic

B3i Services AG

Honda Motor Europe Limited

GETEC-Gruppe

Teijin Frontier Co. , Ltd. Japan

Grupo Alimentario Citrus, S.L., Spanien

Gerflor SAS

cws boco International GmbH

SCM Group. Italy

ADC Blackfire Entertainment s.r.o.

Circ IT GmbH & Co. KG

DVV Media Group GmbH

Ganahl AG

Unity Semiconductor SAS, Frankreich

HANNOVER Finanz

ACO-Group

Deutsche Messe AG

Niemeyer Investment

ProServ – Medien Service Gesellschaft mbH / Münchener Zeitungs-Verlag GmbH & Co. KG

Toyoda Gosei Co. Ltd.

Kumeray OY

Kasai Kogyo Co. LTD.

Mayr-Melnhof Holz AG

Kanematsu

heristo AG

 

Arbeitsrecht Tier 7

Bei Deloitte Legal Rechtsanwaltsgesellschaft mbH werden mittelständische Unternehmen und große international agierende Konzerne dauerhaft zu diversen Fragestellungen des individuellen und kollektiven Arbeitsrechts beraten. Diese engen Mandatsbeziehungen sorgen nicht zuletzt für regelmäßigen Beratungsbedarf im Restrukturierungsumfeld. Daneben zählen Fragen zu Vergütungssystemen, Trennungsszenarien und der Entsendung von Arbeitnehmern zum Alltagsgeschäft. Klaus Heeke leitet die Praxis von Düsseldorf und vertritt Mandanten außergerichtlich und gerichtlich.

Praxisleiter:

Weitere Kernanwälte:

Referenzen

Gute Vernetzung des Teams untereinander.

Komplikationslose und schnelle Beratung, gute Fachkenntnisse mit viel Praxisbezug und Marktkenntnis.

Breit aufgestellte Kanzlei, die auch kurzfristige Anfragen stets reaktionsschnell sehr gut bearbeitet.

Sehr breite und fundierte Kenntnisse und trotzdem gute, praxisnahe und lösungsorientierte Vorschläge, deren Umsetzung bisher immer zu den gewünschten Ergebnissen geführt haben.

Kernmandanten

AECOM Deutschland GmbH

Allplan Development Germany GmbH

Allplan GmbH

Andreas Lupold Hydrotechnik GmbH

Bencard Allergie GmbH

Borek media GmbH

Datacolor Kommunikation GmbH

Dorling Kindersley Verlag GmbH

Dr. Wieselhuber & Partner GmbH Unternehmensberatung

EMT Ingenieurgesellschaft Dipl.-Ing. Hartmut Euer mbH

Konrad Kleiner GmbH & Co. KG

Kontron S+T AG

Kontron Europe GmbH und Kontron S+T AG

Maisberger Gesellschaft für strategische Unternehmenskommunikation mbH

SieMatic Möbelwerke GmbH & Co. KG

Schweitzer Fachinformationen oHG

Softing AG

VISPIRON Systems GmbH

wontec GmbH

Freudenberg Home and Cleaning Solutions GmbH

Syntax Systems GmbH & Co. KG

Hoser & Mende KG

human4farma GmbH

IONITY GmbH

Kassenärztliche Vereinigung Bayerns

Keil KTM GmbH

Kerst + Schweitzer oHG

EL Net Consulting GmbH

PULS GmbH

Natuvion GmbH

Heuschkel Druckguß GmbH

FERBEDO Kinderfahrzeuge GmbH

Global Management Service GmbH

Stricker GmbH & Co. KG

Rapak GmbH

DS Smith Packaging

Deutschland Stiftung & Co. KG

Goethe & Schweitzer GmbH

Schweitzer Sortiment oHG

Thomas Sabo GmbH & Co. KG

TSJ Holding GmbH

Bedenk GmbH

Gerry Weber International AG

K-tronik GmbH

Lensing Media GmbH & Co. KG

Toyota Boshoku Europe N.V. Munich Branch

 

 

Mit über 2.000 Anwälten in 78 Ländern der Welt und mehr als 140 Anwälten an sieben Standorten in Deutschland erbringt Deloitte Legal hochqualifizierte und zugleich praxisnahe Beratung in allen Bereichen des nationalen und internationalen Wirtschaftsrechts. Wir begleiten Unternehmen in einer Zeit tiefgreifender Veränderungen und helfen dabei, Chancen und Potentiale der fortschreitenden Digitalisierung zu erkennen und zu nutzen. Mit maßgeschneiderten Lösungen für anspruchsvolle nationale und internationale Sachverhalte und interdisziplinären Teams unterstützen wir Unternehmen bei strategischen Entscheidungen, bieten aber auch Lösungen für eine kosteneffiziente Erledigung von rechtlichen Routinetätigkeiten. Gleich ob familiengeführte Unternehmen des deutschen Mittelstands, börsennotierte Aktiengesellschaften oder internationale Konzerne als unsere Auftraggeber fungieren – mit unseren Service Lines Commercial, Corporate/M&A, Employment & Pensions, Tax Controversy, Business Integrity und Regulated Industries decken wir alle für Unternehmen wesentlichen Rechtsgebiete ab. Darüber hinaus sind Rechtsanwälte an unseren Standorten in Berlin, Frankfurt und Hannover auch als Notare tätig. Unter anderem dank unserer multilingual besetzten Country Desks (z.B. China Desk, Dutch Desk, Italian Desk, Japan Desk, Russian Desk) sind wir ein zuverlässiger Begleiter bei Auslandsinvestments. Die Bündelung fachübergreifender Expertise in unseren Industry Groups FSI/Banking & Finance, Energy & Resources, Real Estate, Life Sciences & Health Care, Manufacturing, Consumer Business und TMT erlaubt uns interdisziplinäre Beratung, die branchenspezifische Trends und Entwicklungen antizipiert. So helfen wir unseren Mandanten dabei, sich rechtzeitig auf sich verändernde regulatorische und wirtschaftliche Rahmenbedingungen einzustellen. Wir verstehen Rechtsberatung nicht als eine isolierte Komponente, sondern als einen Beitrag zu einer umfassenden Lösung der Aufgaben, die sich unseren Mandanten stellen. Mandanten schätzen unsere kollaborative Herangehensweise. Und profitieren von unserem ganzheitlichen Beratungsansatz, der über klassische Rechtsberatung hinausgeht und rechtliche und steuerliche Expertise mit wirtschaftlichem Verständnis und Branchenkenntnis vereint. Sprechen Sie uns an!

 

Department Name Email Telephone
Dr. Markus Schackmann
Thomas Northoff
Photo Name Position Profile
 Tobias Fuchs  photo Tobias Fuchs Dr. Tobias Fuchs ist seit 2017 Partner bei der Deloitte Legal Rechtsanwaltsgesellschaft…
 Marc Spielberger  photo Marc Spielberger Partner
Anzahl der Anwälte weltweit : 2.000
Deutsch
Englisch
Französisch
Griechisch
Italienisch
Japanisch
Mandarin
Niederländisch
Russisch
Spanisch
ngarisch

Vielfalt ist auf einen lebendigen Austausch angewiesen, vor allem aber auf konstruktive Rahmenbedingungen. Diversity muss als Chance verstanden und auch wirklich gelebt werden. So wie bei Deloitte – einem Netzwerk von über 312.000 Mitarbeitern (m/w/d) weltweit, das sich als starke Gemeinschaft sieht und Deloitte Legal als einer der Mitgliedsfirmen des Netzwerks.

Der Deloitte Team-Spirit ist etwas Besonderes. Er basiert in erster Linie auf unserem Verständnis von gegenseitigem Respekt und Gleichberechtigung: Allen Mitarbeitern wird der bestmögliche Raum zur Entfaltung geboten – unabhängig von Geschlecht, Alter, kultureller und sozialer Herkunft oder sexueller Orientierung. Dass es sich dabei nicht nur um ein leeres Bekenntnis handelt, beweisen viele Beispiele aus der täglichen Praxis: Wir fördern unternehmensweit die Gender Diversity, also das ausgewogene Miteinander der Geschlechter, die Age Diversity im Sinne einer altersgemischten Belegschaft sowie die Life Balance unserer Mitarbeiter.

Unsere Personalpolitik setzt auf Chancengleichheit bei Frauen und Männern bei der beruflichen Integrität sowie beim Weiterkommen in der Karriere. Mit unser Women Initiative WIN fördern wir konsequent Gleichberechtigung. Unsere Programme zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie ermöglichen es unseren Mitarbeitern, Karriere und Familie miteinander zu verbinden. Wir investieren viel in die Schaffung von Freiräumen für unsere Mitarbeiter, indem wir sie voll bei der Verwirklichung ihrer Karrierepläne unterstützen.

Manche nennen es Life Balance. Für uns ist es der konsequente Weg, Vielfalt zu pflegen und stetig wachsen zu lassen sowie die Talente im Unternehmen zu fördern und zu halten. Wir sind uns bewusst, dass die Mitarbeiter das Unternehmen und den Erfolg des Unternehmens prägen und ermöglichen.