Kanzleiprofil > Pusch Wahlig Workplace Law > Dusseldorf, Germany

Pusch Wahlig Workplace Law
Königsallee 6-8
40212 Düsseldorf
Germany

Arbeitsrecht Tier 3

In Ergänzung zu den Büros in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt und München eröffnete Pusch Wahlig Workplace Law im Herbst 2020 einen fünften Standort in Hamburg. In dieser nationalen Zusammensetzung ist man für die Begleitung von Unternehmenskäufen und -restrukturierungen gut aufgestellt, wo das Team regelmäßig mit unter anderem Thomas Wahlig und Tobias Pusch an der Federführung auftritt, und mit Alexander Lorenz, der im Dezember 2019 von Baker Tilly Roelfs einstieg, zusätzlich an Schlagkraft gewann. Wahlig und Pusch zählen zudem zu den zentralen Ansprechpartnern für die Gestaltung und Verhandlung von Tarifverträgen. Daneben fließt die standortübergreifende Kooperation in die Beratung von datenschutzrechtlichen Themen ein. Dieses Segment konnte man mit dem Einstieg von Tobias Brors und Counsel Eva Trost, die jeweils im November 2019 beziehungsweise im Februar 2020 von Arqis Rechtsanwälte ins Team wechselten, ebenso personnel stärken. Einen weiteren fixen Bestandteil der Mandatsarbeit bilden die Begleitung von Gerichtsverfahren sowie die Beratung zu der betrieblichen Altersversorgung, strategischen HR-Themen und Compliance einschließlich interner Ermittlungen.

Praxisleiter:

Referenzen

Die Spezialisierung auf ein Rechtsgebiet sichert exzellentes Fachwissen an allen Standorten. Überzeugt außerdem mit gutem Netzwerk im Ausland.

Die Praxis verbindet wirklich herausragendes Fachwissen und, wenn es drauf ankommt akademische Exzellenz mit pragmatischen Ratschlägen, die für ein Unternehmen auch wirklich umsetzbar sind. Pusch Wahlig kombiniert Internationalität mit auch regional hervorragender Vernetzung. Super Effizienz und immer auf dem Stand der Technik. Einer innovativer Player im Bereich neuer Legal Tech Tools.

Mit Pusch Wahlig Workplace Law haben wir eine exzellente Rechtsberatung an unserer Seite gehabt. Sofort nach dem ersten Austausch wurde ein fachspezifisches Team zusammengestellt, das sich in unsere komplexen Fragestellungen intensiv auseinandergesetzt hat. Es fand eine echte Beratung statt; uns wurden Optionen aufgezeigt unter Berücksichtigung möglicher Chancen und Risiken, die passgenau auf unsere rechtliche Situation zugeschnitten waren. Der zu Beginn aufgestellte Zeitplan wurde eingehalten und gab ausreichend Rückkopplungen / Abstimmungsschleifen mit uns. Wir wussten zu jedem Zeitpunkt, wo wir stehen.

Hervorragendes Verständnis der Sachverhalte und Herausforderungen; lösungsorientiert und immer zeitnah erreichbar.

Das Erfreuliche für uns als Kunden ist, dass die Kanzlei/Anwälte nicht nur theoretische, rechtliche Ausführungen liefern, sondern klare Lösungsansätze und Risikobewertungen. So ist es für uns möglich, die Themen schnell und mit klarer Kostenbewertung in die Praxis umzusetzen.

Persönliche Ansprechpartner, man wird nicht ohne Rücksprache an andere Anwälte weitergereicht oder verwiesen. Schnelle individuelle Beratung, sowohl pragmatische Praxistips oder sorgfältig ausgearbeitete Empfehlungen.

Das Team ist unglaublich dynamisch sowie effektiv und effizient im Agieren; dies jedoch stets verknüpft mit einem hohen Maß an Sozialkompetenz externen Stakeholdern gegenüber.

7/24-Stunden-Service. Jederzeit fachlich am neuesten Stand. Pragmatisch, praxisbezogen, sehr gute Mandantenführung.

Schnelle Bearbeitung aller Anliegen und Verteilung der Themen bundesweit. Alle Anwälte sind sehr schnell in die einzelnen Themenstellungen eingearbeitet und sind immer sprachfähig.’

Bei Pusch Wahlig Workplace Law erhält man eine zielgerichtete, zum Unternehmenskontext passende Beratung. Im Gegensatz zu anderen Kanzleien, muss man sich nicht durch seitenlange Memos kämpfen (außer man wünscht es), um den rechtlichen Kontext zu verstehen aber dennoch keine Handlungsempfehlung zu bekommen. Gleichzeitig ist immer eine aussagefähige Vertretung sichergestellt.

Die Kombination von Fachwissen und persönlichem Engagement und Unterstützung der Partner ist einzigartig. Auch kleinere Themen werden mit höchster Professionalität in der Regel in kurzer Zeit bearbeitet. Wenn Themen längere Bearbeitungszeit benötigen, dann hält die Kanzlei den Kunden über die Antwortzeit informiert und bietet gegebenenfalls alternativen Support an.

Sehr gute praxisorientierte Beratung; sehr kurze Reaktionszeiten; sehr gute Vorbereitung von Gerichtsfällen; sichere und professionelle Prozessführung.

Hervorragende Teamarbeit und reibungslose Kommunikation.

Überzeugt in allen Themen des Arbeitsrechts, individuell, kollektiv und auch in Grundsatzfragen. Effizient und Praxistauglich.

Engagierte Partner, sehr schnelle Reaktionszeiten und mit dem Herzen dabei.

Tolle Unterstützung, schnelle und unkomplizierte Rückmeldungen.

Viel Fachwissen und Erfahrung, pragmatisch, unkompliziert und schnell. Gutes Mitdenken und suchen nach gute Lösungen.

Gute Erreichbarkeit, prompte verlässliche Rückmeldung mit pragmatischen Lösungsansätzen. Offenbar erfolgreiche Verhandlungsstrategien.

Die Mitarbeiter tauschen sich untereinander inhaltlich und fachlich sehr gut aus. Es gibt immer zwei Anwälte, die meine Fälle kennen, sodass in Urlaubs- oder Krankheitszeiten immer ein Ansprechpartner vorhanden ist. Auf uns als Kunden wirkt es, als würde ein sehr gutes Arbeitsklima vorherrschen, das Team sehr gut abgestimmt zusammenarbeiten und die Stimmung ist immer positiv.

Absolute Experten im Bereich Arbeitsrecht gepaart mit einem sehr guten Gespür für die unternehmerische Relevanz von arbeitsrechtlichen Fragestellungen.

Es gibt klare Aussagen, wir diskutieren kontrovers, es werden Vor- und Nachteile ausgetauscht und abgewogen. Dadurch dass wir feste Ansprechpartner haben, kennen diese unsere Unternehmensgruppe, mit den Besonderheiten aufgrund der Strukturen aber auch aufgrund der verschiedenen Klientel in den verschiedenen Bereichen. Und nicht zu vergessen, die Stimmung ist immer positiv und wir lachen auch viel zusammen.

Starker unternehmerischer Mindset, pragmatische und effiziente Lösungsansätze. Sehr schnelle und effektive Unterstützung gerade auch bei kurzfristigen Themen und Anfragen.

Sehr gute Fachkenntnis über alle Gebiete des Arbeitsrechts. Unaufgeregtes Arbeiten; lösungsorientierte Grundhaltung; Probleme werden offen gelegt, aber nicht in den Vordergrund geschoben; sehr gute Einbeziehung von firmenpolitischen und taktischen Aspekten bei der Entscheidungsfindung.

Top Qualität im Arbeitsrecht gepaart mit moderner Teamarbeit und Empathie für den Kunden zeichnet das Team von PWW Legal vom Partner bis zum Associate aus.

Das Team ist sehr gut organisiert und strukturiert und kennt sich sehr gut insbesondere mit der Führung arbeitsgerichtlicher Prozesse aus.

Zuverlässig, schnell, empathisch und lösungsorientiert.

Exzellentes Serviceniveau und quasi durchgehende Erreichbarkeit mit kurzen Reaktionszeiten.

Auf Partnerebene zeichnet sich PWW Legal nicht nur durch hervorragende Qualität, sondern auch durch herausragende zwischenmenschliche Fähigkeiten sowie eine für den Kunden überzeugende Bodenständigkeit aus. Etwas, dass ansonsten seinesgleichen sucht!!

Langjährige Zusammenarbeit mit Alexander Lorenz. Er überzeugt durch eine effiziente, unaufgeregte professionelle Arbeitsweise mit großem Fachwissen, ohne sich in Details zu verlieren. Speziell auch in in Fragen der Restrukturierung und den damit einhergehenden Interessenausgleich und Sozialplanverhandlungen.

Ich habe jüngst ganz hervorragend vor allem mit Alexander Lorenz im Rahmen eines Restrukturierungsprojekts zusammengearbeitet. Das hohe Maß an Professionalität in fachlicher und methodischer Kompetenz, Ausdauer und Ruhe, mit der Herr Lorenz agiert, ist beeindruckend und ermuntert stark zu auch zukünftiger Zusammenarbeit.

Tobias Pusch: Sehr strategisch, hochintelligent, sehr vorausschauend, sehr visiert in rechtlichen wie auch unternehmerischen Fragestellungen, vertrauenswürdig.

Besonders beeindruckend war die persönliche hohe Verfügbarkeit und legale wie verhandlungstaktische Beratung durch Tobias Pusch.

Pusch Wahlig hat eine einzigartige Kombination aus tiefer arbeitsrechtlicher und sozialversicherungsrechtlicher Kompetenz und der Nähe zur Berliner Start-up-Szene. Tobias Pusch arbeitet für seine Firma daran, auch die Digitalisierung der Kanzleiwelt voranzubringen und hat damit viel Verständnis und Einfühlungsvermögen in die Welt eines Unternehmers. Die Hinweise und Stellungnahmen sind so ausgewogen zwischen Vollständigkeit und pragmatischer Empfehlung.

Tobias Pusch: Unternehmer und selbst Gründer, denkt strategisch, ist sehr lösungsorientiert.

Britta Alscher: Tiefe Kompetenz im Arbeitsrecht, sehr vollumfassender Rat, geht den Dingen auf den Grund, ist immer schnell und verbindlich bei vereinbarten Zeitleisten.

Britta Alscher: Immer ansprechbar oder meldet sich zeitnah zurück, verbindliche Auskünfte, die die Besonderheiten des eigenen Unternehmens/der Branche berücksichtigen; Informationen über das Unternehmen bleiben abrufbereit, sodass man nicht bei jedem Fall wieder alle Gegebenheiten von vorne schildern muss.

Jochen Keilich ist unser langjähriger und zuverlässiger Ansprechpartner mit höchster Beratungsqualität. Außerdem arbeiten wir noch mit der sympathischen Britta Alscher zusammen.

Jochen Keilich reagiert immer unglaublich schnell und tritt in Gerichtsverfahren souverän auf.

Jochen Keilich: Sehr gutes Verständnis für die Grundsituation und Lage eines HR-lers; sehr guter Rundumblick, sodass auch Konflikte mit Randthemen des Arbeitsrechts nicht verloren gehen.

Jochen Keilich erlebe ich als hochengagiert, kompetent, flexibel und präzise.’

Thomas Wahlig: neben höchster fachlicher Qualifikation (und auch fairer Hinweis auf nicht zutreffende Spezialgebiete) ist der gesamtheitliche Ansatz/ Gesamtkontext bemerkenswert, über die ursprüngliche Fragestellung hinaus.

Besonders herausragend ist Tobias Brors: Fachlich top und mit beeindruckendem technischen Verständnis. Ich habe noch nie jemanden gesehen, der Konfrontationen mit einem Betriebsrat mit technischer Expertise und Gespür für Chancen und Kompromisslinien so auflösen kann wie er. Gerade wenn sich der Betriebsrat hinter seinen technischen Sachverständigen verschanzt, bricht Herr Brors die Lager auf. Ein absoluter Top-Verhandler. In einer Situation wie der Corona-Pandemie, in der die Unternehmen auf eine rasche Einführung von neuer Software angewiesen sind, kann diese Fähigkeit ein echter Game Changer sein.

Tobias Brors’ Beratung zeichnet sich durch seine pragmatische Herangehensweise und kreativen Lösungsansätze aus. Überdies ist es seine Bodenständigkeit, aufgrund der man die Meinung von Herrn Brors zu rechtlichen Fragestellungen gerne einholt oder komplizierte rechtliche Konstellationen auch nur mit ihm diskutiert.

Das ganze Team rund um Tobias Brors hat sich in sehr kurzer Zeit durch eine Vielzahl von unternehmensspezifischen Unterlagen gearbeitet. Jeder einzelne ist Experte seines Fachs und hat uns bestens beraten, Themen pro-aktiv aufgegriffen und strukturiert und verständlich aufbereitet. Der Austausch war unkompliziert (per Mail oder telefonisch) und zeitlich sehr flexibel. Bei hoher Lösungsorientierung haben alle gesunden Pragmatismus an den Tag gelegt.

Holger Thomas: Sehr gute Kenntnisse bei arbeitsrechtlichen Restrukturierungsprojekten.

Die Zusammenarbeit ist jederzeit kollegial, stets sehr angenehm und persönlich erfreulich. Wir kommen eigentlich immer zu gemeinsamen Einschätzungen und guten bis sehr guten Ergebnissen. Holger Thomas behält auch in der größten Anspannung die Übersicht. Er ist unprätentiös und verliert nie seine Ruhe.

Wir setzen unsere professionelle Zusammenarbeit auch im schwierigen Corona-Fahrwasser fort und intensivieren sie. PWWL deckt als eine der TOP-Boutiquen das gesamte Spektrum des Arbeitsrechts ab. Ohnehin schon immer im gesamten Bundesgebiet aktiv, sind nunmehr alle wesentlichen Großstädte mit eigenen Büros abgedeckt. Die Qualität ist gleichbleibend hoch. Der Ansatz ist pragmatisch. Die PWWL-Kollegen sind jederzeit kurzfristig erreichbar. Auch die Zusammenarbeit mit Associates bei der Wahrnehmung einfacherer Gerichtstermine ist erfreulich. PWWL betreibt eine gute Nachwuchspolitik und wächst dort organisch. PWWL hat ein durchgängig gutes bis hohes Niveau und bietet auch gute Paketlösungen an für Fälle, für die es eines Partnereinsatzes nicht zwingend bedarf. PWWL muss auf seinem Niveau allen Strömungen nachgehen und ist geschickt in der Eigenvermarktung. Aber da wo es zählt, wird Qualität in der Sache geliefert – und darauf kommt es an. Die Schriftsatzqualität ist gleichbleibend hoch.

Kernmandanten

Carl Zeiss AG

Dussmann

Edmond de Rothschild

E.ON

flaschenpost SE

Gartner Deutschland GmbH

infinIT Services GmbH

Kursana

Landesbank Hessen-Thüringen (Helaba)

Magna

Mc Donald’s

Recordati

Reemtsma/Imperial Tobacco

Rolls Royce

Uniqlo

Uniper

QVC

Pusch Wahlig Workplace Law wurde 2006 von Dr. Tobias Pusch in Berlin gegründet. Die über 40 Anwälte der Großboutique sind ausschließlich auf Arbeitsrecht spezialisiert und beraten zu allen arbeitsrechtlichen Themen, wie Um- und Restrukturierungen, M&A, Compliance, Datenschutz, Litigation, SE-Gründungen, Fremdpersonaleinsatz, Arbeitsschutz und -sicherheit, betriebliche Altersversorgung, Öffentliches und Kirchliches Arbeitsrecht, Vertragsgestaltung u.v.m. Die Kanzlei ist mittlerweile an sechs Standorten in Deutschland vertreten: Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, München, Hamburg und Köln. Als Mitglied eines weltweit führenden Netzwerks von grenzüberschreitenden Dienstleistungen im Arbeitsrecht, L&E Global, ist PWWL auch international tätig.

Internationale Netzwerke: L&E Global, leglobal.org.

Department Name Email Telephone
Um- und Restrukturierungen Thomas Wahlig
Um- und Restrukturierungen Dr. Tobias Pusch
Arbeitsrechtliche Beratung bei M&A-Transaktionen Dr. Marius Fritzsche
Arbeitsrechtliche Beratung bei M&A-Transaktionen Eckbert Müller
Compliance und interne Ermittlungen Dr. Jochen Keilich
Compliance und interne Ermittlungen Dr. Holger Thomas
Internationales Arbeitsrecht Verena Braeckeler-Kogel
Internationales Arbeitsrecht Dr. Falko Daub
Datenschutzrecht Dr. Michael Witteler
Datenschutzrecht Dr. Tobias Brors
Prozessführung, Complex & Mass Litigation Dr. Tobias Pusch
Prozessführung, Complex & Mass Litigation Thomas Wahlig
Führungskräfteberatung Dr. Tobias Pusch
Führungskräfteberatung Dr. Thomas Thees
Verhandlungen mit Betriebs- und Personalräten sowie Gewerkschaften Dr. Alexander Lorenz
Verhandlungen mit Betriebs- und Personalräten sowie Gewerkschaften Dr. Tobias Brors
Rechtliche Aspekte des betrieblichen Gesundheitsmanagements Britta Alscher
Rechtliche Aspekte des betrieblichen Gesundheitsmanagements Eva Wißler
Arbeitsrechtliche Begleitung von SE-Gründungen Dr. Tobias Pusch
Arbeitsrechtliche Begleitung von SE-Gründungen Dr. Jochen Keilich
Fremdpersonaleinsatz und Arbeitnehmerüberlassung Dr. Alexander Lorenz
Fremdpersonaleinsatz und Arbeitnehmerüberlassung Marijke van der Most
Vergütungssysteme Verena Braeckeler-Koge
Vergütungssysteme Katrin Scheicht
Arbeitsrecht 4.0 Dr. Holger Thomas
Arbeitsrecht 4.0 Katrin Scheicht
Unternehmensmitbestimmung Dr. Tobias Pusch
Unternehmensmitbestimmung Thomas Wahlig
Auslandseinsatz von Arbeitnehmern Dr. Falko Daub
Auslandseinsatz von Arbeitnehmern Dr. Juliane Schwarz
Vertragsgestaltung Dr. Paul Brummer
Vertragsgestaltung Dr. Eva Trost
Arbeitsschutz- und Arbeitssicherheitsrecht Meike Rehner
Öffentliches Arbeitsrecht Dr. Jochen Keilich
Öffentliches Arbeitsrecht Britta Alscher
Kirchliches Arbeitsrecht Dr. Michael Witteler
Kirchliches Arbeitsrecht Dr. Albrecht Nehls
Betriebliche Altersversorgung Dr. Michael Witteler
Betriebliche Altersversorgung Johannes Wickler
Photo Name Position Profile
 Verena Braeckeler-Kogel photo Verena Braeckeler-Kogel Partnerin
Anzahl an Berufsträgern : 43
Deutsch
Englisch