Herr Christian Atzler > Baker McKenzie > Frankfurt, Germany > Anwaltsprofil

Baker McKenzie
BETHMANNSTRASSE 50-54
60311 FRANKFURT AM MAIN
Germany

Abteilung

Please visit https://www.bakermckenzie.com/en/people/a/atzler-christian to learn more about our lawyers.

Karriere

<a href=”https://www.bakermckenzie.com/en/people/a/atzler-christian”> </a>

Anwalts-Rankings

Deutschland > Gesellschaftsrecht und M&A > Gesellschaftsrecht

Baker McKenzie wartet mit Erfahrung zu Joint Ventures, Reorganisationen und Restrukturierungen, gesellschaftsrechtlicher Prozessführung sowie Corporate Governance auf und legt zudem ein starkes Augenmerk auf grenzüberschreitende Verschmelzungen und Reorganisationen, insbesondere im europäischen Ausland; das Team kooperiert außerdem häufig mit der Compliance-Praxis der Kanzlei. Zum Mandantenstamm zählen überwiegend börsennotierte Unternehmen und internationale Konzerne. Christian Vocke  ist sehr versiert im Aktien- und Konzernrecht, während Andreas Lohner  seinen Beratungsfokus auf Compliance- und Organhaftungsfragestellungen legt. Die Praxisgruppe steht unter der gemeinsamen Leitung von Christian Atzler  und Ingo Strauss.

Deutschland > Gesellschaftsrecht und M&A > M&A: mittelgroße Deals (€100m-€500m)

Die Transaktionspraxis von Baker McKenzie zeichnet sich insbesondere durch zahlreiche grenzüberschreitende Mandatierungen aus, die vor allem China, Japan und das europäische Ausland involvieren, sowie tiefgreifende Branchenkenntnisse in der Gesundheits-, Telekommunikations- und Automobilindustrie. Unter der Leitung von Christian Atzler und Ingo Strauss begleitet das Team DAX30-Unternehmen, internationale Konzerne und Familienunternehmen bei Verschmelzungen und Übernahmen auf Käufer- und Verkäuferseite, berät jedoch auch zu Carve-outs und Post-M&A Sachverhalten. Im Inland verfügt Heiko Gotsche  über langjährige Erfahrung bei der Beratung von Family Offices und börsennotierten Unternehmen und begleitet zudem regelmäßig grenzüberschreitende Mandate.

Deutschland > Gesellschaftsrecht und M&A > M&A: Großdeals (€500m+)

Die Mehrheit der betreuten Large-Cap-Deals von Baker McKenzie beinhalten grenzüberschreitende Komponenten, wobei der Bezug zu Europa, den USA, Japan und China besonders stark ist. Das Team betreut so vorrangig große internationale Konzerne, deutsche börsennotierte Unternehmen und Finanzinvestoren im Rahmen von Akquisitionen und Verkäufen sowie zu Carve-outs und Post-Merger-Mandaten. Branchenexpertise ist besonders in den Bereichen Telekommunikation, Gesundheit und Automotive vorhanden; in letzterem Sektor ist Peter Wand besonders versiert. Das Team steht unter der gemeinsamen Leitung von Christian Atzler und Ingo Strauss.