Kanzleiprofil > Hausfeld Rechtsanwälte LLP > Berlin, Germany

Hausfeld Rechtsanwälte LLP
KURFÜRSTENDAMM 218
10719 BERLIN
Germany

Kartellrecht Tier 5

Das Hauptaushängeschild von Hausfeld Rechtsanwälte LLP bleibt die kartellrechtliche Prozessführung und dabei insbesondere die Durchsetzung von Kartellschadensersatzansprüchen für Geschädigte. Die Sozietät vertritt DAX-Konzerne und internationale Mandanten sowie kleinere und mittlere Unternehmen und setzt Prozessfinanzierungsmöglichkeiten ein. Alex Petrasincu und Ann-Christin Richter sind primär in Schadensersatzprozessen aktiv. Sie leiten die Abteilung gemeinsam mit Thomas Höppner, der zudem im Medienkartellrecht versiert ist und sich auch im Bereich Wettbewerbs- und Kartellrecht in digitalen Märkten einen Namen gemacht hat. Die Kanzlei arbeitet insbesondere im Kartellschadensersatz eng mit Industrievertretern und Verbänden zusammen und setzt auf LegalTech-Lösungen, um Schadensersatzansprüche vieler Geschädigter für die Geltendmachung in einem einzigen Verfahren zu bündeln.

Referenzen

‘Thomas Höppner ist fachlich brillant, intrinsisch motiviert und besitzt eine blitzschnelle Auffassungsgabe auch für komplexe wirtschaftliche Zusammenhänge.’

‘Responsiver,  realistischer und bodenständiger Ansatz. Praktische, klare und proaktive Ratschläge.’

‘Thomas Höppner bietet nicht nur rechtliche Beratung, sondern versteht den Gesamtkontext.’

Kernmandanten

BMW Bayerische Motoren Werke AG

Bundesverband Digitalpublisher und Zeitungsverleger (BDVZ)

Verband Deutscher Zeitschriftenverleger (VDZ)

Coca-Cola European Partners GmbH

Dachser SE

Financialright Claims GmbH

Heinrich Koch Internationale Spedition GmbH & Co. KG

Idealo Internet GmbH

eDreams ODIGEO

Jet Tankstellen Deutschland GmbH

CEWE Stiftung & Co. KGaA

Müller Ltd. & Co. KG

PostNord AB

Rewe Gruppe

Save.TV Ltd.

Ecosia

European Magazine Media Association

European Newspaper Publishers Association

Schibsted ASA

United Postal Service (UPS)

Waberer’s Gruppe

Qwant SAS