Fabian Volz > Eversheds Sutherland > Munich, Germany > Anwaltsprofil

Eversheds Sutherland
BRIENNER STRASSE 12
80333 MUNICH
Germany

Abteilung

Litigation & Dispute Management

Position

Partner, Rechtsanwalt

Karriere

Fabian Volz ist Partner im Münchner Büro von Eversheds Sutherland und Mitglied im Fachbereich Insurance.

Er berät und vertritt seit mehr als zehn Jahren nationale und internationale Unternehmen. Sein Branchenfokus liegt auf der Automobil-, Zulieferer- und Elektro-/Elektronikindustrie sowie der Pharma- und Medizinproduktindustrie. Zudem wird er regelmäßig von Versicherungsunternehmen beauftragt.

Schwerpunkte setzte er bei internationalen Versicherungsprogrammen, der Haftpflicht- und D&O Versicherung, Auslegung von Policen, Fragen der Versicherungsdeckung, dem Recht der Rückversicherung sowie dem Versicherungsvermittlerrecht.

Weiter verfügt Fabian Volz über eine ausgewiesene Expertise für internationale Produktrückrufe und Fragen der produktsicherheitsrechtlichen Compliance. Hierzu zählen etwa die Umsetzung von europäischen Standards, die Erfüllung der Pre und Post Marketing-Verpflichtungen von Herstellern und Vertreibern von Verbraucherprodukten und die Haftungsprävention. Auch in streitigen Auseinandersetzungen blickt er auf eine langjährige Erfahrung vor ordentlichen und Schiedsgerichten, aber auch in Verfahren der alternativen Konfliktlösung zurück

The Legal 500 - The Clients Guide to Law Firms

Sprachen

Deutsch, Englisch

Anwalts-Rankings

Deutschland > Versicherungsrecht > Streitbeilegung

Das Insurance Team von Eversheds Sutherland berät Versicherungsnehmer, -vermittler und Finanzdienstleister in streitigen Angelegenheiten sowie Unternehmen zu Produkthaftungsfällen und Haftungsschäden. Praxisleiter Fabian Volz spezialisiert sich auf Versicherungsansprüche, während Ralf-Thomas Wittmann im Bereich der klassischen Insurance Litigation überzeugt. Associate Nicola Wessely ist insbesondere in den Themengebieten der Produkthaftpflichtversicherungen und D&O aktiv. Für Fragen rund um die Industrieversicherung, vor allem im Energiesektor, steht Christian Becker zur Verfügung.