Kanzleiprofil > avocado rechtsanwälte > Cologne, Germany

avocado rechtsanwälte
SPICHERNSTRASSE 75-77
50672 COLOGNE
Germany

Umwelt- und Planungsrecht Tier 4

Die Stärken des Umwelt- und Planungsrechtteams von avocado rechtsanwälte um die dreiköpfige Praxisleitung von Markus Figgen, Thomas Gerhold und Ralf Kaminski liegen im Abfalls- und Entsorgungsrecht. Wichtige Tätigkeitsschwerpunkte in diesem Bereich bilden die Unterstützung rund um das Anfang 2019 in Kraft getretene Verpackungsgesetz, die Beratung zur Gewerbeabfallverordnung, die sanktionsbegleitende abfallrechtliche Beratung sowie die Vertretung abfallerzeugender oder abfallentsorgender Unternehmen in Straf- und Bußgeldverfahren. Umweltrechtliche Fragen bezüglich grenzüberschreitende Abfallverbringung spielen ebenfalls eine wichtige Rolle. Zu den Mandanten gehören chemische Industrieunternehmen, Entsorgungsunternehmen, Rohstoffunternehmen; aber auch Städte und Institutionen der öffentlichen Hand.

Referenzen

Hohe Kompetenz, praktische Problemlösungsfähigkeit, schnelle Antwortzeiten. Pragmatisch und versiert.

M. Figgen: sehr schnell, sehr auf den Punkt, hohe persönliche Integrität. S. Böll: sehr engagiert, kompetent und zugewandt.

Großes Netzwerk an vielen deutschen Wirtschaftsstandorten, Abdeckung (fast) aller Rechtsgebiete im Wirtschaftsleben, ausgezeichneter Ruf in allen Branchen.

Markus Figgen + Dr. Thomas Gerhold + Dr. Ralf Kaminski + Dr. Robert Windeln: alle Herren sind absolute Fachleute mit hoher Expertise, herausragendem Fachwissen und langjähriger Erfahrung/Tätigkeit in den jeweiligen Fachgebieten/Schwerpunkten.

Hohe Fachkompetenz gepaart mit der Fähigkeit, es “nicht juristisch” dem Mandanten zu erklären. Gute und schnelle Komunikation.

Hohes Maß an Flexibilität in der Sache, schnelle und fachlich exellente Ausführung zum jeweiligen Thema. Gute Erreichbarkeit. Justus Heldt und Markus Figgen.

Vertrauensverhältnis, Sach- u. Fachkompetenz, terminorientiert, absolut zuverlässig, immer anspechbar egal wann.

Markus Figgen: schnelle Kontaktaufnahme, kompetent, hoher Wissensstand unseres Marktes, terminorientiert, ZUVERLÄSSIG.

Kernmandanten

Arbeitsgemeinschaft (deutsche undösterreichische Entsorgungs- undBauunternehmen)

AWB Köln GmbH

Asphalt Ladenburg GmbH

BDE Bundesverband der DeutschenEntsorgungs-wirtschaft e.V.

CONREC GmbH über

Diverse Entsorgungsunternehmen

Diverse Hoch- und Tiefbauunternehmen

Diverse Mineralölkonzerne

Engel Umwelttechnik GmbH

Flughafen in NRW

GemeinschaftsunternehmenEntsorger/Chemische Industrie

GMVA Gemeinschafts-MüllVerbrennungsanlage Niederrhein Gmbh

KMR-Marine Surveyors GmbH / CustosConsult

MAV – Mineralstoff – Aufbereitung und -Verwertung GmbH

PRS premium Recycling GmbH

RCS GmbH

REMONDIS Konzern (u.a. REMONDISGmbH & Co. KG: Region Rheinland,Region Süd, Region Ost, Region West)

Rheinkalk GmbH

Schönmackers Umweltdienste GmbH &Co. KG

Stadt Neustadt an der Weinstraße

Stiftung Elektro-Altgeräte Register

Vergaberecht Tier 4

Die dreiköpfige Praxisleitung im Vergaberecht bei avocado rechtsanwälte bestehend aus Markus Figgen, Klaus Greb und Rebecca Schäffer konnte neue Schwerpunkte im Verteidigungssektor und im Bereich Strom- und Gaskonzessionen/Wegerechte weiter ausbauen. Zu den klassischen Sachgebieten der Praxisgruppe gehören unter anderem der Entsorgungssektor, eine besondere Stärke der Kanzlei, IT-Vergaben sowie Planungs-und Bauvergaben. Das Team ist personell gewachsen und hat mit der Ernennung von Nils-Alexander Weng zum Equity Partner im Juli 2020 auch auf höherer Ebene zugelegt.

Weitere Kernanwälte:

Referenzen

Dr. Klaus Greb ist ein ausgezeichneter Vergaberechtler, der unglaublich schnell und präzise arbeitet.

Das Vergaberechtsteam ist durchweg kompetent und praxisorientiert.

Frau Dr. Rebecca Schäffer zeichnet sich durch eine extrem hohe Fachkompetenz und eine absolute Verlässlichkeit aus.

RAin Dr. Schäffer und RA Weng: Jeweils sehr angenehme Zusammenarbeit, hohe Fachkompetenz, jederzeit ansprechbar, schnelle Reaktion, klare Empfehlungen, erfolgreicher Abschluss des Mandats.

Kernmandanten

Auftraggeber aus dem Bereich Verteidigung und Sicherheit

AVG Abfallentsorgungs- und verwertungsgesellschaft Köln mbH

AWB Köln GmbH

BDE Bundesverband der deutschen Entsorgungswirtschaft e.V.

BLUES Bay. Logistik Umwelt & Entsorgungs Systeme GmbH

Börsenverein des Deutschen Buchhandels Landesverband Berlin-Brandenburg e.V.

Bundesrechtsanwaltskammer

Deutsche Film- und Fernsehakademie Berlin GmbH (DFFB)

Deutsches Institut für Bautechnik (DIBT)

DEvAL – Deutsches Evaluierungsinstitut der Entwicklungszusammenarbeit

ECOSOIL Süd GmbH

EW Medien & Kongresse GmbH

familie redlich AG

Gas- und Wärmeinstitut Essen e. V. (Fördermit-telempfänger des NRW-Wissenschaftsministeriums)

GMVA Gemeinschafts-Müll-Verbrennungsan-lage Niederrhein GmbH

HauptwegNebenwege GmbH

Hessenwasser GmbH & Co. KG

Hochschule Bonn-Rhein-Sieg

Hochschule für Musik und darstellende Kunst Frankfurt am Main

Hooper Architects

Humboldt-Universität zu Berlin

Ilmtalklinik GmbH

]init[ AG

Innotec Abfallmanag

Gesellschaftsrecht Tier 5

avocado rechtsanwältes 'schnelles, kompetentes und zuverlässiges' Gesellschaftsrechtsteam berät Vorstände und Aufsichtsräte des deutschen Mittelstandes, sowie nationale und internationale Unternehmen umfassend zum Gesellschaftsrecht und gesellschaftsrechtlichen Streitigkeiten, wobei sowohl Umstrukturierungen als auch Transaktionen abgedeckt werden. Für Beurkundungen im Gesellschaftsrecht, wie beispielsweise im Rahmen von Gesellschaftsgründungen oder Hauptversammlungen, bietet die Kanzlei zudem einen notariellen Service an. Zusätzlich verfügt die Einheit über umfassende grenzüberschreitende Expertise und begleitet internationale Mandanten über ihre China Desk, French Desk sowie ein India Desk. Der am Frankfurter Standort ansässige Christian Berger leitet die Praxis.

Praxisleiter:

Weitere Kernanwälte:

Referenzen

Das Team ist kompetent, kundenorientiert und antwortet immer sehr zeitnah.

Dr. Christian Berger, Dr. Udo Zietsch und Thomas Hopf haben unterschiedlichste Themengebiete kompetent und vollumfänglich abgedeckt. Die angebotenen Leistungen waren ziel- und ergebnisorientiert und haben in allen Fällen zu einem positiven Abschluss geführt.

Exzellente Fähigkeiten und Fachwissen bezüglich der betreffenden Rechtsfragen, kombiniert mit guter Expertise für die geschäftlichen Angelegenheiten eines internationalen Klienten in Deutschland. Gute Fähigkeit den Service der Sach- und Preislage anzupassen, sowie den Willen klare Aussagen zur rechtlichen Lage zu geben, wenn die Lage kompliziert oder ohne klare Antwort ist. Können sich gut in den Mandanten hineinversetzen.

Kernmandanten

Adam Opel AG

Adyton Real Estate

Allmed Group u. deren dt. Tochtergesellschaften

ANSYS Germany

ASI DataMyte, Inc.

Atelier NA

Best Gaming Technology GmbH

BGT Deutschland GmbH

Came Deutschland GmbH

Carlisle Companies Incorporated

Carlisle Fluid Technologies GmbH

Carlisle Holdings GmbH

Digi International GmbH

Dinkle International Co.

Donnelly Financial Solutions

Dürr Dental

FMT-Gruppe, FERRO-Montagetechnik GmbH

Gleason Corporation

GMS Management Spanien, GMS Solutions Deutschland GmbH

Grote Industries Europe

imc Test & Measurement GmbH, imc Meßsysteme GmbH

Insolvenzverwalter Kiesl

Intratone GmbH

ITecon GmbH

Kreos Capital IV (UK) Ltd. London

L&S Deutschland Schuhhandels GmbH

Leder & Schuh AG

Luxoft GmbH

Mayo Clinic Stiftung

Media Frankfurt GmbH (FRAPORT Konzern)

musico GmbH

Nordisk Büro Plus GmbH

Norwex Germany GmbH

Partslife GmbH

Pharmaco Vision GmbH

PharmacoSoftware GmbH

Pluriomics B

Informationstechnologie und Digitalisierung Tier 5

Die in Köln und Frankfurt ansässige Gruppe für geistiges Eigentum, Medien und Informationstechnologie bei avocado rechtsanwälte setzt den Schwerpunkt auf die Betreuung von Mandanten im klassischen IT-Recht und IT-Vertragsrecht, bei der Einführung von IT-Systemen und bei Lizenzen. Neben dem Datenschutz werden auch Transaktionsprojekte begleitet. Praxisleiter Jan Peter Voß ist im Bereich Informationssicherheit versiert und berät hierzu große deutsche IT- und Telekommunikationsanbieter, sowie bezüglich Cloud-Lösungen, Outsourcing und Vereinbarungsverhandlungen. Jörg Michael Voß wird auch empfohlen.

Praxisleiter:

Weitere Kernanwälte:

Referenzen

‘Hervorragende Expertise aller Anwälte, sehr flexibel und kundenorientiert, pragmatische Lösungen suchend. Jan Voß verfügt über ein ausgezeichnetes Fachwissen auf dem Gebiet des IT-Rechts, das er seit Jahren gewinnbringend in unsere Unternehmensgruppe einbringt. Ein sehr starkes Team.’

‘Sehr schnelle Reaktionszeiten trotz und gerade bei kurzfristigen und eiligen Fragen und Aufträgen; Rückfragen erfolgen kurz und schnell, sodass gewährleistet ist, dass immer die notwendigen Informationen zwischen Kanzlei und Mandant ausgetauscht werden sehr praxisorientiertes Vorgehen, das einerseits die rechtliche Situation genau beleuchtet, aber andererseits auch die Auswirkungen des Vorgehens auf die Praxis berücksichtigt.’

‘Jan-Peter Voß zeichnen eine schnelle Reaktionszeit, ausgezeichnete Verfügbarkeit und die stetige Information über seine Tätigkeiten aus. Bereits bei Mandatsannahme nennt er einen Termin, zu dem die Mandantin eine erst Einschätzung erhalten wird, der stets eingehalten wird. Wenn unerwartet Verzögerungen auftreten oder sich die Notwendigkeit weiterer Prüfungen ergibt, weist er die Mandantin unverzüglich darauf hin. Sehr positiv ist auch die enge, unkomplizierte und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den In-House-Juristen auf Augenhöhe, die zu einem sehr zielgerichteten Informationsaustausch führt, ohne dass der Eindruck entsteht, dass die In-House-Juristen die Arbeit selbst erledigen.’

‘Schnell, kompetent und immer hands-on. Es werden pass-genaue Lösungen geliefert – und bei Fragen, die die Kanzlei nicht selbst abdecken kann (z.B. irisches Recht) stehen Partner im Kanzleinetzwerk zur Verfügung.’

‘Jörg Michael Voß und Thorsten Lieb sind in der Lage, extrem proaktiv und selbständig zu beraten. Es werden keine Stunden produziert, sondern sehr schnell und hands-on Resultate.’

‘Der rechtliche Support der Kanzlei AVOCADO kann immer sehr kurzfristig angefordert werden. Die Mandate werden von den Rechtsanwälten aufgrund Ihrer einschlägiger Erfahrungen im IT Recht meist sehr eigenständig ohne größeren Aufwand für den Inhouse Juristen übernommen und vorangetrieben. Die Verhandlungsergebnisse sind zudem sehr gut. Eine rechtliche Freigabe kann auf dieser Basis ohne Probleme erteilt werden.’

‘Ihre Herangehensweise in den Verhandlungen ist pragmatisch im positiven Sinne, d.h. es geht darum, ein für das Business akzeptables Ergebnis zu erzielen, nicht darum, auf Rechtspositionen ohne jede Kompromissfähigkeit zu beharren. Die Mandate werden zudem sehr eigenständig geführt, d.h. der Rückspracheaufwand für den Inhouse Juristen hält sich in Grenzen.’

‘Sehr gutes Team, schnelle Bearbeitungszeiten, äußerst angenehm in der Zusammenarbeit, gewandt in Verhandlungen.’

Kernmandanten

BRAK, Bundesrechtsanwaltskammer

Brandt & Partner GmbH

Brandt Software-Produkte GmbH

Deutsche Telekom AG und Tochtergesellschaften

DFL Deutsche Fußball Liga GmbH

Heraeus Konzern, Heraeus Holding GmbH

imc Test & Measurement GmbH

ITecon GmbH

Landeshauptstadt Mainz

Media Frankfurt GmbH (FRAPORT-Konzern, inter-national tätiger Werbedienstleister für Flughäfen, Bahnhöfe etc.)

Merck Group, (globaler Pharmakonzern)

Remondis Maintenance & Services GmbH & Co. KG

Schönmackers Umweltdienste GmbH & Co. KG

SMC Deutschland GmbH

Telia Carrier Germany GmbH u. Telia Company AB (börsennotierter führenden skandinavischen Tele-kommunikationskonzern)

Walstead (weltweit füh-rendes Dienstleistungsunter-nehmen im Bereich Druck und Verlagswesen, börsennotiert N.Y. stock exchange)

WILEY-VCH Verlag GmbH & Co. KGaA

ZMG – Zeitungs Marketing Gesellschaft mbH & Co. KG (Tochtergesellschaft des Bundesverbandes Deutscher Zeitungsverlage – BDZV)

Photo Name Position Profile
 Claudia Dorfmüller  photo Claudia Dorfmüller Counsel
 Thomas Gerhold photo Thomas Gerhold Partner
Mrs Bianca Grewe  photo Mrs Bianca Grewe Partnerin
 Justus Heldt  photo Justus Heldt Partner
Dr Gregor Ischebeck  photo Dr Gregor Ischebeck Partner
 Ralf Kaminski photo Ralf Kaminski Partner
 Wolfgang Kräber  photo Wolfgang Kräber Fachanwalt für Verwaltungsrecht
Mr Jan Laboranowitsch  photo Mr Jan Laboranowitsch Rechtsanwalt
 Tim Langmaack  photo Tim Langmaack Counsel
 Ulrich Leo  photo Ulrich Leo Partner
 Thorsten Lieb photo Thorsten Lieb Partner
 Sonja Röder  photo Sonja Röder Partnerin
 Thomas Rummler  photo Thomas Rummler Of Counsel
 Rebecca Schäffer  photo Rebecca Schäffer Partnerin
 Matthias Schleifenbaum photo Matthias Schleifenbaum Partner
 Barbara Schramm  photo Barbara Schramm Partnerin
 Nils-Alexander Weng photo Nils-Alexander Weng Partner
 Norbert Windeln  photo Norbert Windeln Partner