Jens Heuer-James > Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH > Cologne, Germany > Anwaltsprofil

Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
ANNA-SCHNEIDER-STEIG 22
50678 COLOGNE
Germany

Abteilung

Handels- & Vertriebsrecht, Produkthaftung/Product Compliance
Litigation
Digitale Wertschöpfungskette

Position

Jens-Uwe Heuer-James berät in allen Rechtsfragen aus dem Bereich “Commercial”. Ein Schwerpunkt liegt dabei in der Gestaltung und Verhandlung komplexer Verträge wie Anlagebauverträge sowie dem Claim-Management. Weiterer Schwerpunkt der Tätigkeit ist die Beratung zur Produkthaftung und Produktsicherheit mit Spezialthemen wie der CE-Konformitätsbewertung oder der technischen Dokumentation. Zu seinen Mandanten gehören Endhersteller und Zulieferer aus dem Maschinenbau, der Elektrotechnik und dem Konsumgüterbereich.

Karriere

Seit 1996 ist Jens-Uwe Heuer-James als Rechtsanwalt zugelassen (mit OLG-Zulassung seit 2001). Er war seitdem in einer führenden Kanzlei in Hannover tätig. Neben der Anwaltstätigkeit hat er eine Reihe von Publikationen veröffentlicht, wie “Produkthaftung und Produktsicherheit” und “Das neue Produktsicherheitsgesetz”. Seit Dezember 2011 ist Jens-Uwe Heuer-James bei der Luther Rechtsanwaltsgesellschaft als Partner im Bereich Commercial beschäftigt.

Ausbildung

Jens-Uwe Heuer-James studierte Rechtswissenschaften in Hannover.

Anwalts-Rankings

Deutschland > Streitbeilegung > Produkthaftung

Unter der Leitung von Volker Steimle zeigt man sich bei Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH in der Beratung zu den Themenblöcken Produkthaftung, Produktsicherheit, Marktkorrekturmaßnahmen und Produktrückrufen erfahren und wurde im Zuge der Covid-19-Pandemie oftmals im Rahmen medizinische Schutzausrüstungen betreffenden Qualitätsfragen mandatiert. Den sektoriellen Fokus legt man auf Maschinenbau und Automotive und das produzierende Gewerbe. Jens-Uwe Heuer-James ist in der Gestaltung und Verhandlung komplexer technischer Vertragswerke versiert und der im Sommer 2021 zum Partner ernannte Kuuya Chibanguza in produkthaftungsbezogenen IT- und AI-Fragen.