Schalast Law | Tax > Frankfurt, Germany > Kanzleiprofil

Schalast Law | Tax
MENDELSSOHNSTRASSE 75-77
60325 FRANKFURT AM MAIN
Germany

Regionale Kanzleien: Wirtschaftsrecht > Metropolregion Frankfurt/Rhein-Main Tier 1

Seit über 25 Jahren berät Schalast Law | Tax deutsche und internationale Mandanten bei M&A-, Finanz- und Kapitalmarkttransaktionen sowie bei allen gesellschafts-, arbeits- und wirtschaftsrechtlichen Fragestellungen, während man sich zuletzt besonders aktiv an der Schnittstelle zwischen Steuerrecht und Finanzrecht zeigte. Nationale und grenzüberschreitende Transaktionen aus dem M&A-Bereich werden häufig mithilfe des Netzwerkes Multilaw abgewickelt, wobei man die Beurkundung von Immobilientransaktionen mit einem eigenen Notariat liefert. Weitere häufige Mandatierungen betreffen IT und den Datenschutz sowie energie- und IP-rechtliche Fragestellungen. Das Mandantenportfolio gestaltet sich vielfältig und zählt unter anderem Banken, Finanzdienstleister und Unternehmen aus den Sektoren TMT und Energie auf. Managing- sowie Gründungspartner Christoph Schalast ist versiert in Fragestellungen rund um M&A, Bank- und Finanzmarktrecht sowie immobilienrechtliche Belange. Zu seinem Kernteam zählen der Leiter der Corporate- und M&A-Gruppe Gregor Wedell und Andreas Walter, dem die Leitung des Bereichs Banking und Finance obliegt.

Praxisleiter:

Weitere Kernanwälte:

Kernmandanten

Bundesregierung der Bundesrepublik Deutschland

LUKSO

Chartered Investment

Raisin Bank AG

MYOS

isarlend / fulfin

VIVID Money

Bumper

Nikkei

Scalapay

Maturus Finance

Wayflyer

EstateGuru

Teylor AG

NTC AG

Interbridge

Nikkei Inc.

Vivid money GmbH

Aledius GmbH

HRS Group

Bankhaus Obotritia

HKB Bank GmbH

Stadtwerke Frankfurt am Main Holding GmbH

Mainova AG

enercity AG

Business Critical Solutions Ltd./BCS Business Critical Solutions GmbH

RSBK-Gruppe

milch & zucker AG

WIKUS Sägenfrabrik GmbH & Co. KG

Docu Unternehmensgruppe

Bookwire Gesellschaft für digitale Medien mit beschränkter Haftung

Frankfurt School of Finance & Management

Gastro Hero GmbH

Commerz Real Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH

Bank für Vermögen AG

Viessmann

Ringbeck Immobilien GmbH & Co. KG

Milch & Zucker AG

Lika Electronic SRL, Italy

Beyond Capital Partners

Eigentümerfamilie der Dianova GmbH

EMAG Systems GmbH

Pusch Data GmbH

BT (Germany) GmbH & Co. OHG

Telego GmbH

HFO Holding AG

Nuvias

recordJet GmbH

12X12 UG

Lausitzer Kabel Gesellschaft mbH

Lokal-Radio Cottbus

Brandenburger Lokalradios

Commerzbank AG

Deka Bank

Held Systems AG

Stadtwerke Frankfurt am Main Holding GmbH

Fachverband für Rundfunk- und BreitbandKommunikation (FRK)

Loreley Venue Management GmbH

The Radio Group

Deutsche Geothermische Immobilien AG

DGO PI GmbH

Corpus Sireo Real Estate GmbH

Highlight-Mandate

  • Vertretung der Mainova AG und ihrer Muttergesellschaft Stadtwerke Frankfurt am Main Holding AG (SWFH) bei der E.On/RWE/innogy-Transaktion. Vertretung der Stadtwerke Frankfurt am Main Holding und der Mainova AG gegenüber der EU-Kommission, dem deutschen Bundeskartellamt und der BaFin.
  • Beratung von Viessmann beim strategischen Ankauf der BMW-Anteile am bisherigen Joint Venture DES.  
  • Beratung der Bundesregierung der Bundesrepublik Deutschland zu Gesetzgebungsverfahren betreffend die Gründung eines Social Impact Funds unter Verwendung von Guthaben kontaktloser Konten.

Branchenfokus > Telekommunikation Tier 3

Schalast & Partner Rechtsanwälte bietet spezialisierte Beratung im Telekommunikations- und Kabelsektor. Man ist dabei sowohl beratend als auch forensisch tätig, unter anderem in Entgeltgenehmigungs-, Netzzugangs- und Zusammenschaltungsverfahren. Kartellrechtliche Verfahren, Endkundenvertragsfragen, Compliance Audits und eine breite Palette weiterer vertragsrechtlicher Fragen prägen das Mandatsaufkommen. Man begleitet aber auch im Datenschutz, in Überwachungsfragen und beim Breitbandausbau. Für Mandate mit Auslandsbezug greift die Kanzlei auf das Netzwerk Multilaw zurück. Die LegalTech-Gesellschaft Clarius Legal wird teilweise von der Kanzlei gehalten und bietet juristische Dienstleistungen und LegalTech-Lösungen, insbesondere für Mandanten mit Verstärkungsbedarf aufgrund von Mehrbelastungen. Praxisgruppenleiter ist Ernst Georg Berger im Hamburger Büro.

Praxisleiter:

Kernmandanten

BT (Germany) GmbH & Co. OHG

Telego GmbH

HFO Holding AG

Nuvias

Highlight-Mandate

  • Laufende Beratung der Telego GmbH in allen rechtlichen Fragen einschließlich der Regulierung.
  • Gerichtliche und außergerichtliche Beratung von BT (Germany) GmbH & Co. OHG in Verwaltungsverfahren gegen Regulierungsverfügungen der Bundesnetzagentur.
  • Laufende Beratung des Telekommunikationsunternehmens HFO AG in allen rechtlichen Fragen einschließlich der Regulierung.

Bank- und Finanzrecht > FinTech Tier 4

Schalast & Partner Rechtsanwälte wird für die Erfahrung bei der Strukturierung von Kredit- und Factoringplattformen geschätzt – hier stehen regelmäßig Banking & Finance-Praxisgruppenleiter Andreas Walter und Alexander Gebhard, der im Januar 2021 zum Partner ernannt wurde, an der Federführung. Daneben betreut man FinTech-Unternehmen bei diversen (Krypto-)Erlaubnisfragen, Kooperationsvereinbarungen und Produkteinführungen. Den Bereich der investmentrechtlichen Strukturierung konnte man mit dem Zugang von Thorsten Voß im Juni 2020 von Fieldfisher  stärken; daneben betreut er FinTechs auch bei Erlaubnisverfahren.

Praxisleiter:

Weitere Kernanwälte:

Referenzen

‘Sehr gut eingespieltes Team.’

‘Alexander Gebhard ist sehr lösungsorientiert und im Bereich der FinTechs sehr erfahren.’

‘Herr Dr. Walter ist für uns der Hauptansprechpartner bei Schalast und zeichnet sich durch seine sehr fundierten Rechtskenntnisse und die Fähigkeit, komplexe Rechtsverhältnisse verständlich und mit dem notwendigen Praxisbezug darstellen zu können aus. Er ist ein extrem schnell reagierender Sparringspartner und immer auf der Suche nach der idealen Lösung für die rechtlichen Fragestellungen seiner Mandanten.’

‘Mit einem äußerst fundierten Rechtswissen wird nicht nur auf konkrete Fragen und Rechtsprobleme reagiert, sondern auch darüber hinaus Themen angesprochen, deren Wichtigkeit einem selber vielleicht noch nicht ganz klar ist, die aber unbedingt adressiert werden müssen. Besonders zeichnet sich die Kanzlei bzw. die handelnden Personen dadurch aus, dass sich die Mandantenbetreuung nicht in der Beantwortung von rechtlichen Fragestellungen erschöpft, sondern der Praxisbezug bei der Suche nach der passenden Antwort/Lösung nie zu kurz kommt.’

Highlight-Mandate

  • Beratung der Bundesregierung der Bundesrepublik Deutschland bei einem Gesetzgebungsverfahren zur Gründung eines Social Impacts Funds unter Verwendung von Guthaben kontaktloser Konten.
  • Beratung der LUKSO Blockchain GmbH bei der erfolgreichen Durchführung ihres Reversible Initial Coin Offering, der weltweit ersten Blockchain-basierten Transaktion dieser Art.
  • Beratung des FinTech-Unternehmens MYOS bei allen rechtlichen Fragen um ihr Produkt; darunter zuletzt die Produkteinführung in den USA, Österreich, UK und China.

Medien > Entertainment Tier 5

Die Frankfurter Einheit Schalast & Partner Rechtsanwälte berät Medienunternehmen aus den Bereichen Fernsehen und Rundfunk sowie Journalisten und Autoren. Die breite Praxisgruppe IP, Media und Technologie fokussiert sich auf den Telekommunikations- und Kabelsektor, mit einem Angebot, das Lizenz- und sonstige medienbezogene Verträge, urheberrechtliche und äußerungsrechtliche Anliegen sowie Fragen der Nutzung von Content und Daten digitaler Medien miteinschließt. Udo Kornmeier und Ramón Glaßl sind die Hauptfiguren im Team. In Stuttgart gewann die Gruppe im Januar 2021 mit Joachim von Strobl-Albeg  und Christian von Strobl-Albeg zwei neue Partner,  die von Derpa Bender & Sigler kamen.

Referenzen

‘Sach- und Fachkenntnis unabhängig von Mandanteninput, lösungskompetent ohne unnötige Kosten. Verhandlungssicher. ’

Kernmandanten

recordJet GmbH

12X12 UG

Fachverband Rundfunk- und Breitbandkommunikation

Lausitzer Kabel Gesellschaft mbH

The Radio Group

Lokal-Radio Cottbus

Brandenburger Lokalradios

Highlight-Mandate

  • Beratung von recordJet GmbH  bei innovativer Vertriebsplattform und Zugang zu neuen Märkten.
  • Beratung von 12X12 UG bezüglich der Tokenisierung von Medieninhalten und Vertrieb als Non-Fungible-Tokens (NFT) über digitale Marktplätze.

Gesellschaftsrecht und M&A > M&A: kleinere Deals (-€100m)

Schalast Law | Tax berät mittelständische und Großunternehmen, insbesondere aus der Infrastruktur-, Telekommunikations- und Immobilienbranche, zu diversen transaktionsbezogenen Themen.
PhotoNamePositionProfile
Prof Dr Christoph Schalast photo Prof Dr Christoph SchalastManaging Partner
Herr Kristof Schnitzler photo Herr Kristof SchnitzlerPartner
Herr Andreas Walter photo Herr Andreas WalterHead of the Banking & Finance Practice Group