Dr Jan Hennig > GSK Stockmann > Berlin, Germany > Anwaltsprofil

GSK Stockmann
MOHRENSTRASSE 42
10117 BERLIN
Germany
Jan Hennig photo

Abteilung

  • Immobilien-Projekte, insbesondere Einzelhandel, Logistik, Mixed-Use
  • Planungs- und Genehmigungsverfahren
  • Strukturierung von Projekten mit der öffentlichen Hand
  • Regulierung / Verfassungs- und Europarecht

Position

  • Partner GSK Stockmann Berlin

Karriere

  • Rechtsanwalt bei GSK Stockmann seit 2014
  • Tätigkeit bei einer international tätigen Großkanzlei im Bereich öffentliches Wirtschaftsrecht und Projekte von 2006 bis 2014

Sprachen

  • Deutsch, Englisch, Französisch

Mitgliedschaften

  • Zugelassen als Rechtsanwalt in 2006
  • Gesellschaft für Umweltrecht (GfU)
  • Gesellschaft für immobilienwirtschaftliche Forschung (gif)
  • ZIA Ausschuss Handel

Ausbildung

  • Referendariat beim Kammergericht
  • Universitäten in Berlin und Paris (Licencié en Droit 1999, Promotion 2006)
  • Fachanwalt für Verwaltungsrecht

Anwalts-Rankings

Deutschland > Öffentliches Recht > Wirtschaftsverwaltungsrecht

Bei den Kernmandanten von GSK Stockmann im Wirtschaftsverwaltungsrecht handelt es sich traditionell um Städte und Gemeinden mit ihren Unternehmen. Branchenschwerpunkte sind hier insbesondere die Immobilienwirtschaft, der Infrastruktursektor, sowie die Bereiche Mobility und Gesundheitswesen. Seit neuestem ist auch die Beratung von Landes- und Bundesministerien Bestandteil der Praxis. Vertreter regulierter Industrien mandatieren die Praxis und große internationale Unternehmen beanspruchen das Team zu Fragen rund um die Corona Verordnungen, oder zum Umweltbonus. Die Kanzlei ist beratend zu den politisch umstrittenen und prominenten Gesetzgebungsverfahren rund um den Berliner Mietendeckel und den nationalen Kohleausstieg tätig. Jan Hennig am Standort Berlin und Wolfgang Würfel in München leiten die Praxis.