Kanzleiprofil > BBG und Partner > Bremen, Germany

BBG und Partner
CONTRESCARPE 75 A
28195 BREMEN
Germany

Beratung des Transportsektors Tier 1

Bei BBG und Partner handelt es sich um eine Boutique im Infrastrukturbereich mit besonderer Expertise im öffentlichen Verkehrssektor. Zu den Beratungsgebieten zählen neben vergabe-, umwelt- und beihilferechtlichen Fragen insbesondere das ÖPNV-Recht. Darüber hinaus weist man Kompetenzen im Eisenbahnverkehr und im Schienennahverkehr auf; letzteres ist das Fachgebiet von Niels Griem. Eine Gruppe um Hubertus Baumeister beschäftigt sich zudem intensiv mit dem digitalen Wandel im Transportbereich, beispielsweise mit Shuttlesystemen außerhalb großer Stadtzentren, sowie mit neuen Antriebsformen wie Wasserstoff. Sibylle Barth begleitet Kommunen und öffentliche Unternehmen des öffentlichen Personenverkehrs im Vergaberecht und vertritt diese auch in entsprechenden Streitigkeiten. Lothar Fielder ist auf personenbeförderungsrechtliche Genehmigungsverfahren spezialisiert.

Referenzen

‘Mit Dr. Niels Griem verfügt die Kanzlei über einen Partner, der über hohe fachliche Kompetenz bei der Vergabe von SPNV-Leistungen verfügt sowie über langjährige Erfahrung in der Praxis und eine exzellente Kommunikationsfähigkeit auch gegenüber nicht juristischen Gesprächspartnern.’

‘Hilfreich ist, dass die Kanzlei auch über spezifische planungs- und regulierungsrechtliche Kompetenzen verfügt.’

‘Bei der Beratung zu Fragen des Personenbeförderungsrechts sind Sibylle Barth und Lothar Fiedler hervorzuheben. Die Beratung überzeugt durch die schnelle, präzise Erfassung des Sachverhalts und der kritischen Punkte sowie durch passgenaue Lösungen gerade auch für atypische Problemlagen.’

‘Die Kanzlei verfügt jeweils über spezialisierte Juristen, sodass bei neuen Aufgabenstellungen weitere Personen mit eingebunden werden. Durch die interne Kommunikation muss der Sachverhalt nicht grundsätzlich wieder neu aufgearbeitet werden. Die Berater der Kanzlei haben untereinander einen hohen Grad an Informationsverknüpfung.’

Kernmandanten

Bayerische Eisenbahngesellschaft

Duisburger Versorgungs- und Verkehrsgesellschaft mbH (DVG)

Flixtrain GmbH

Kraftverkehr Wupper-Sieg AG

Land Berlin

Landeshauptstadt Düsseldorf

Landeshauptstadt Kiel Eigenbetrieb Beteilungen

Landkreis München

Landratsamt Meißen

Niedersächsisches Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr

Regionalverkehr Köln GmbH

Region Hannover

Rheinisch-Bergischer Kreis und Kreis Euskirchen

Rhein-Sieg-Kreis

Ruhrbahn GmbH

Stadt Euskirchen und Stadtverkehr Euskirchen GmbH

Stadt Regensburg – Stadtplanungsamt

Wupsi GmbH

Zweckverband Nahverkehr Westfalen-Lippe (NWL)

Zweckverband Schienenpersonen-Nahverkehr Rheinland Pfalz Nord (SPNV-Nord)

Zweckverband SPNV Münsterland – ZVM

Zweckverband Verkehrsverbund Bremen/Niedersachsen (ZVBN)

Umwelt- und Planungsrecht Tier 5

Die Tätigkeit der von Peter Schütte und Malte Kohls  geleiteten umwelt -und planungsrechtlichen Praxis der Kanzlei BBG und Partner liegt vorwiegend in der Beratung bei komplexen Infrastrukturvorhaben im Zuge von Genehmigung- und Planfeststellungverfahren. Dabei handelt es sich um Häfen, Straßen, Kraftwerke, erneuerbare Energie Projekte, den Bergbau oder die Offshore-Energiegewinnung. Mandanten werden zudem bei Klageverfahren in umwelt- und planungsrechtlichen Prozessen vertreten. Das Thema Altlasten ist eine weitere Kernkompetenz der Praxis.

Weitere Kernanwälte:

Kernmandanten

50Hertz Transmission GmbH

Amt für Planfeststellung Verkehr-SH

EGNO Entwicklungsgesellschaft NorderstedtmbH

EWE Erneuerbare Energien GmbH

EWE Netz GmbH

EWN Entsorgungswerk für NuklearanlagenGmbH

Frank Dunker

Freie Hansestadt Bremen

Gemeinde Jade NeinHamburg Port Authority AöR

Hessisches Ministerium für Wirtschaft, Energie,Verkehr und Wohnen (HMWEVW)

Landesanstalt für Altlastenfreistellung des Landes Sachsen-Anhalt

Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr Schleswig-Holstein

MDSE Mitteldeutsche Sanierungs- und Entsorgungsgesellschaft mbH

Sächsisches Oberbergamt

Stadtwerke Kiel AG

Thomas Neumann

Tourismus GmbH Gemeinde Dornum

Vergaberecht Tier 5

Zugpferd der vergaberechtlichen Praxis bei BBG und Partner ist die Beratung im Rahmen von Bau-und Verkehrsprojekten. Das Team um die dreiköpfige Praxisleitung Niels Griem, Malte Linnemeyer und Gerrit Landsberg betreut zudem Vergaben von Netzkonzessionen und im IT-Bereich. Diese Tätigkeitsfelder sollen, wie auch die vergaberechtliche Unterstützung im Gesundheitswesen, in der Kampfmittelräumung und im Breitbandausbau, zukünftig weiter ausgebaut werden. Bei den Mandanten handelt es sich überwiegend um öffentliche Auftraggeber.  Jan Boris Ingerowski verließ 2020 die Kanzlei und ist nun in der Hamburger Sozietät Esche Schümann Commichau tätig.

Weitere Kernanwälte:

Kernmandanten

AfW Wassertechnologie GmbH & Co. KG

Bayerische Eisenbahngesellschaft

BEAN mbH & Co. Bremerhavener Entwicklungsgesellschaft Alter /Neuer Hafen

BIS Bremerhavener Gesellschaft für Investitionsförderung und Stadtentwicklung mbH

C.D. Schmidt Aqua-Technik GmbH & Co. KG

DFKI Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz

Land Berlin

Landesanstalt für Altlastenfreistellung des Landes Sachsen-Anhalt

Landratsamt Meißen

LNVG Landesnahverkehrsgesellschaft Hannover

MDSE Mitteldeutsche Sanierungs- und Entsorgungsgesellschaft mbH

Regionalverkehr Köln GmbH

Region Hannover

Stadt Euskirchen und Stadtverkehr Euskirchen

Stadtwerke Wismar GmbH

VMV Verkehrsgesellschaft Mecklenburg-Vorpommern mbH

Zweckverband Verkehrsverbund Bremen/Niedersachsen ZVBN

BBG und Partner ist eine bundesweit tätige Infrastrukturkanzlei mit Sitz in Bremen. Unsere Mandanten kennen und schätzen uns als ausgewiesene Experten insbesondere für den öffentlichen Verkehr sowie komplexe Infrastrukturvorhaben.

Unsere Schwerpunkte liegen auf den Rechtsgebieten Eisenbahnrecht, ÖPNV-Recht, Beihilfenrecht, Kommunalrecht, Vergaberecht, Bau- und Architektenrecht, Umwelt- und Planungsrecht sowie Energiewirtschaftsrecht. Wir begleiten komplexe Vorhaben wie z. B. die Vergabe von großvolumigen Aufträgen, die Regelung der Finanzierung in Verkehrsprojekten oder Genehmigungs- und Planfeststellungsverfahren für Infrastrukturprojekte und vertreten die Interessen unserer Mandanten in Vertragsverhandlungen und bei Bedarf gerichtlich. Wir entwickeln innovative, auf die Bedürfnisse unserer Mandanten zugeschnittene, praxisgerechte Lösungen – oft in Zusammenarbeit mit Experten aus dem technischen und ökonomischen Bereich. Unsere Mandanten können sich auf unsere persönliche Betreuung verlassen, wir beraten langfristig und partnerschaftlich. Zu unserem Mandantenstamm zählen Bundesländer, Kommunen und deren Zusammenschlüsse sowie kommunale und private Unternehmen.

Die Anwältinnen und Anwälte bei BBG und Partner zeichnen sich nicht nur durch ein profundes juristisches Spezialwissen aus, sondern auch durch eine langjährige Branchenkenntnis und die Fähigkeit, in interdisziplinären Teams zusammenzuarbeiten.

Bei der Mandatsbearbeitung können wir auf zahlreiche Kontakte zu Behörden, zur Politik und Wissenschaft in ganz Deutschland sowie auf eine erprobte und bewährte Zusammenarbeit in diversen Kompetenznetzwerken zurückgreifen.

Department Name Email Telephone
Öffentlicher Personenverkehr Dr. Sibylle Barth
Öffentlicher Personenverkehr Dr. Hubertus Baumeister
Öffentlicher Personenverkehr Lothar Holger Fiedler
Öffentlicher Personenverkehr Dr. Gerrit Landsberg
Öffentlicher Personenverkehr Dr. Jantje Struß
Öffentlicher Personenverkehr Dr. Lorenz Wachinger
Öffentliche Beihilfen Dr. Lorenz Wachinger
Öffentliche Beihilfen Dr. Sibylle Barth
Öffentliche Beihilfen Dr. Hubertus Baumeister
Öffentliche Beihilfen Dr. Jantje Struß
Umwelt und Planung Prof. Dr. Peter Schütte
Umwelt und Planung Dr. Malte Kohls
Umwelt und Planung Ulrike Kohls
Öffentliche Aufträge Dr. Niels Griem
Öffentliche Aufträge Ulrike Kohls
Öffentliche Aufträge Dr. Gerrit Landsberg
Öffentliche Aufträge Dr. Malte Linnemeyer
Öffentliche Aufträge Dr. Johannes Mosters
Öffentliche Aufträge Dr. Jantje Struß
Energiewirtschaftsrecht Christoph Meitz LL.M.
Energiewirtschaftsrecht Dr. Peter Schütte
Energiewirtschaftsrecht Dr. Malte Kohls
Eisenbahnverkehr Dr. Lorenz Wachinger
Bauen und Immobilien Ulrike Kohls
Bauen und Immobilien Dr. Johannes Mosters
Netzkonzessionen Dr. Johannes Mosters
Förder- und Zuwendungsrecht Dr. Jantje Struß
Photo Name Position Profile
Dr Sibylle Barth  photo Dr Sibylle Barth Partner
Dr Hubertus Baumeister  photo Dr Hubertus Baumeister Partner
 Lothar Holger Fiedler  photo Lothar Holger Fiedler Partner
Dr Niels Griem  photo Dr Niels Griem Partner
Dr Malte Kohls  photo Dr Malte Kohls Partner
 Ulrike Kohls  photo Ulrike Kohls Senior Expert
Dr Gerrit Landsberg  photo Dr Gerrit Landsberg Partner
Dr Malte Linnemeyer  photo Dr Malte Linnemeyer Partner
 Christoph Meitz, LL.M.  photo Christoph Meitz, LL.M. Senior Associate
Dr Johannes Mosters  photo Dr Johannes Mosters Senior Associate
Prof Dr Peter Schütte photo Prof Dr Peter Schütte Partner
Dr Jantje Struß  photo Dr Jantje Struß Senior Expert
Dr Lorenz Wachinger  photo Dr Lorenz Wachinger Partner
Anzahl Partner : 9
Anzahl Rechtsanwälte : 37
Managing Partner : Prof. Dr. Peter Schütte
Managing Partner : Dr. Niels Griem