The Legal 500

Twitter Logo Youtube Circle Icon LinkedIn Icon

Blaum Dettmers Rabstein

AM WALL 153-156, 28195 BREMEN, GERMANY
Tel:
Work +49 421 366 010
Fax:
Fax +49 421 366 015 1
Email:
Web:
www.bdr-legal.de
Bremen, Hamburg, München

Deutschland: Regionale Kanzleien - Wirtschaftsrecht

Metropolregion Bremen/Oldenburg
Metropolregion Bremen/Oldenburg - ranked: tier 1

Blaum Dettmers Rabstein

Die traditionelle Bremer Sozietät Blaum Dettmers Rabstein besitzt im Wirtschaftsrecht einen Full-Service-Charakter. Man berät zu handels- und gesellschaftsrechtlichen Themen, begleitet Transaktionen und betreut Mandate zum Gewerblichen Rechtsschutz sowie zum Bank- und Kapitalmarktrecht. Transportsektor-Mandanten profitieren außerdem von der Expertise im See- und Schifffahrtsrecht. Finanzdienstleister mandatieren das Team regelmäßig bei bank- und aufsichtsrechtlichen Fragestellungen; ein Themenbereich, zu dem Jürgen Bechtloff auch verstärkt FinTech-Unternehmen betreut. Rechtsanwalt und Notar Stephan Kulenkampff, Steuerrechtler Götz Grevesmühl sowie die beiden Handels- und Gesellschaftsrechtsexperten Andreas Holzhüter und Leif Zänker sind die Schlüsselfiguren im Bereich der Unternehmensnachfolge. Im Marken- und Wettbewerbsrecht besteht ausgedehnte Erfahrung in der Spielzeugbranche; hier ist unter anderem Anneke Maack aktiv, während Claus Holzhüter und Elke Wietoska die Ansprechpartner für Streitigkeiten und Versicherungsfälle im Transportrecht sind.

[von unten nach oben]

Metropolregion Hamburg
Metropolregion Hamburg - ranked: tier 4

Blaum Dettmers Rabstein

Blaum Dettmers Rabstein ist auf die Beratung im maritimen Wirtschaftssegment ausgerichtet, wobei man sich insbesondere mit Gesellschaftsrecht und M&A sowie mit See- und Transportrecht beschäftigt. Der gewerbliche Rechtsschutz und das Bank- und Finanzrecht sind weitere Tätigkeitsfelder des Teams. Neben Reedereien, Werften und Versicherern berät man überwiegend mittelständische Unternehmen aus den Branchen Maschinen- und Anlagenbau sowie Luftfahrt. Unter der Federführung von Klaus Oepen betreute man beispielsweise einen Airbus-Zulieferer bei der Reorganisation der Unternehmensführung und bei der Durchführung von Asset-Carve-out-Maßnahmen, während Daja Böhlhoff bei der Refinanzierung eines Tankschiffs tätig war. Zu den weiteren Highlights gehören die Vertretung von Kurt Hesse durch Mario Krogmann in Bezug auf die Löschung der Ferrari-Marke Testarossa einschließlich anschließender Löschungsklagen sowie die Begleitung von Fritz-Kola bei einer Umstrukturierung auf Gesellschafterebene.

[von unten nach oben]

Deutschland: Transport

See- und Schifffahrtsrecht
See- und Schifffahrtsrecht - ranked: tier 2

Blaum Dettmers Rabstein

Die Schwerpunkte für Blaum Dettmers Rabstein liegen in der Betreuung in- und ausländischer Transportversicherer, See-, Kasko- und P&I-Versicherer sowie Handels- und Industrieunternehmen, Reedereien und Terminalunternehmen bei der Durchsetzung und Abwehr von Ansprüchen aus Großschadensereignissen. Zudem berät man regelmäßig an den Standorten in Hamburg und Bremen zu Schiffskaufverträgen, Schiffsfinanzierugen und übernimmt Restrukturierungen im maritimen Kontext. Auch wird man im Rahmen von Hafen-Infrastrukturprojekten, Logistikprojekten und im Zusammenhang mit Terminalbetrieben an deutschen und ausländischen Seehäfen tätig. Die fünf Partner umfassende Praxis wird von Kay Uwe Bahnsen geleitet; Elke Wietoska spezialisiert sich auf das Transport- und Speditionsrecht, während Daja Böhlhoff die Ansprechpartnerin für das Transaktionsgeschäft ist.

[von unten nach oben]

Transportrecht
Transportrecht - ranked: tier 1

Blaum Dettmers Rabstein

Die Stärke des Teams von Blaum Dettmers Rabstein liegt im See- und Schifffahrtsrecht, ebenso wie im Speditions-, Straßen-, Schienen- und Lufttransportrecht. Das fünf Partner umfassende Team, unter der Leitung des renommierten Kay Uwe Bahnsen, wird besonders häufig von in- und ausländischen Transportversicherern, See-, Kasko- und P&I-Versicherern sowie Handels- und Industrieunternehmen, Reedereien, Transport-, Speditions- und Terminalunternehmen mandatiert. Die Durchsetzung und Abwehr von Transportschäden, häufig aus Großschadenereignissen, bilden eine verlässliche Säule des Geschäfts, wobei man auch auf Expertise in der Vertragserstellung, bei Logistik- und Infrastrukturprojekten sowie in der Restrukturierungsberatung verweisen kann. Zudem wird man im Zusammenhang mit Terminalbetrieben an deutschen und ausländischen Seehäfen tätig.

Führende Namen

Kay Uwe Bahnsen - Blaum Dettmers Rabstein

[von unten nach oben]


Weitere Informationen über Blaum Dettmers Rabstein

Bitte wählen Sie von der folgenden Liste, um unsere Kommentare zu Blaum Dettmers Rabstein anderen Jurisdiktionen zu betrachten.

Deutschland

Büros in Bremen, Hamburg, und München

Co-Publishing weltweit

Rechtsentwicklungen und Neuigkeiten der führenden Anwälte in verschiedenen Jurisdiktionen. Für Beitrüge schicken Sie bitte eine Anfrage per Email an