Dr Peter Bachmann > Noerr > Munich, Germany > Anwaltsprofil

Noerr
BRIENNER STRAßE 28
80333 MÜNCHEN
Germany

Abteilung

Regulierung & Governmental Affairs, Real Estate Investments

Position

Dr. Peter Bachmann berät nationale und internationale Unternehmen im Rahmen von Projektentwicklungen und Immobilientransaktionen öffentlich-rechtlich mit Fokus auf Planung, Genehmigung und Sicherung von Gewerbestandorten. Er verfügt über langjährige Erfahrung bei der Umsetzung umweltrechtlicher Vorgaben, insbesondere zum Immissionsschutzrecht sowie dem Natur- und Artenschutzrecht. Sein Tätigkeitsspektrum umfasst zudem branchenspezifische Themen wie Einzelhandel, Gastronomie sowie Logistik.

Karriere

Seit 1995 bei Noerr

Mitgliedschaften

Rechtsausschuss der Industrie- und Handelskammer München, Münchner Anwaltsverein, Münchener Juristische Gesellschaft e.V.

Ausbildung

Studium der Rechtswissenschaften an der Ludwig-Maximilians-Universität München

Anwalts-Rankings

Deutschland > Immobilien- und Baurecht > Baurecht (einschließlich Streitbeilegung)

Von Noerrs breitgefächerter Baurechtsexpertise profitieren in erster Linie nationale und internationale Auftraggeber, die das Team besonders häufig im Rahmen von Stadtquartiersrealisierungen, großvolumigen Spezialimmobilienvorhaben wie Produktionshallen, Forschungszentren, Logistikflächen und Campusbauten, sowie Anlagenbauprojekten konsultieren. Der im Anlagen- und Industriebau versierte Volker Bock berät häufig zu baurechtlichen Aspekten bei Industrie- und Gewerbeansiedlungen, Stefan Weise ist erfahren in der Betreuung von nationalen und internationalen Unternehmen zu Projektentwicklungen und Anlagenbau und Peter Bachmann ergänzt die Praxis durch starke Expertise im Umwelt- und Planungsrecht. Zum Kompetenzspektrum gehören zudem außergerichtliche Streitbeilegung, architektenrechtliche Belange sowie vereinzelt Infrastrukturvorhaben.

Deutschland > Immobilien- und Baurecht > Projektentwicklung

Für Noerrs immobilienrechtliche Praxis stellt die umfassende projektbegleitende Betreuung von innerstädtischen Quartiersentwicklungen, Campusbauten und Infrastruktur- sowie Spezialimmobilienvorhaben in den Logistik-, Forschungs- und Produktionssektoren einen integralen Bestandteil der Beratungstätigkeit dar. Das für in erster Linie nationale und internationale Auftraggeber tätige Team berät so unter anderem zu öffentlich-rechtlichen Aspekten wie städtebaulichen Verträgen, sämtlichen Projektverträgen, Finanzierungen sowie zur Projektsteuerung und ist auch nach der Bauwerksfertigstellung in der Lage, Belange des Facility Managements sowie Nutzungsfragen rechtlich zu betreuen. Volker Bock ist der Ansprechpartner zu bau- und immobilienrechtlichen Sachverhalten im Rahmen von Industrie- und Gewerbeansiedlungsprojekten und Peter Bachmann fokussiert sich auf die Planung, Genehmigung und Sicherung von Gewerbestandorten.