Kanzleiprofil > Noerr > Munich, Germany

Noerr
BRIENNER STRAßE 28
80333 MÜNCHEN
Germany

Außenwirtschaftsrecht Tier 1

Noerr überzeugt nicht nur in der Investitionskontrolle, sondern auch im Themenfeld Trade Compliance mit umfassender außenwirtschaftsrechtlicher Erfahrung. Dazu zählen Sanktions-, Export- und Zollrecht sowie die Betreuung in Straf- und Bußgeldverfahren. Bärbel Sachs, die im Markt besonders für Trade Compliance-Programme über einen hervorragenden Ruf verfügt, führt die Abteilung an. Sie ist darüber hinaus im Antidumping-, Antisubventions- und WTO-Recht versiert. Bei Ermittlungsverfahren und Streitigkeiten wird Christian Pelz beigezogen, der Unternehmen in Compliance-Fällen, internen Untersuchungen sowie bei Delikten und Pflichtverletzungen von leitenden Personen und Organen begleitet. Senior Associate Johannes Schäffer arbeitet eng mit Finanzinstitutionen zusammen, berät aber auch andere Unternehmen zum Embargo-, Zoll- und WTO-Recht.

Praxisleiter:

Weitere Kernanwälte:

Referenzen

Wir hatten diverse Fragestellung in Sachen Exportkontrolle / Außenwirtschaftsrecht mit Frau Dr Bärbel Sachs LL.M. Frau Sachs ist extrem erfahren, sehr versiert in der Thematik, reaktionsschnell und gut vernetzt in den Ministerien, was Entscheidungen erleichtert.

Kernmandanten

Baltic Distillery GmbH

Bauer Kompressoren GmbH

Bundesministerium für Wirtschaft und Energie

CV Components & Technologie

d&b audiotechnik GmbH & Co. KG

ELAS Technologies GmbH

EOT Inc.

Firmenich

Güralp Systems Ltd.

H3 Defence Systems SPRL

Hailiang Group

Idox Compliance Group

Inter-Union Technohandel GmbH

IO ANALYTICA GmbH

Leidos

Momentive Performance Materials GmbH

Onapsis Inc.

Reifenhäuser GmbH & Co. KG Maschinenfabrik

Rocket Internet

Schaltbau Holding AG

scia Systems GmbH

SIG Sauer Inc.

Tally Weijl Trading AG

Trapeze Switzerland

Zeppelin Systems GmbH

Zimmer Biomet

Datenschutz Tier 1

Noerrs anerkannte Münchener Datenschutzpraxis berät Unternehmen bei Kontakten zu den Datenschutzbehörden sowie bei der Verhängung einschneidender Bußgelder. Die datenschutzrechtliche Gestaltung digitaler Prozesse rückt noch stärker in den Fokus der 2018 gegründeten Datenschutz-Praxisgruppe, die weiterhin auf Data Protection Litigation (durch eine enge Verzahnung mit der Streitbeilegungspraxis) und Data Breach Management (mit dem Angebot zur Krisenbewältigung und -vorbeugung) setzt. Diese breite Aufstellung errang für die Kanzlei das Vertrauen des deutschen aber auch des internationalen Markts – mit Beziehungen, die sich bis nach China erstrecken und vor allem bei Themen wie Data Protection by Design und IoT entfalten. Praxisleiter Daniel Rücker trägt unter anderem mit seinen Publikationen im Bereich innovative Geschäftsmodelle maßgeblich zur Visibilität der Kanzlei bei. Joachim Schrey im Frankfurter Team zeichnet sich durch seine Mandatsarbeit im Zusammenhang mit dem internationalen Austausch von Personaldaten und Whistleblowing-Fragestellungen aus. Sebastian Dienst, der federführend zum Datenschutz im Umfeld komplexer Franchise- und Konzernstrukturen agiert, wurde anfangs 2020 zum Associated Partner ernannt.

Praxisleiter:

Weitere Kernanwälte:

Referenzen

‘Wenn juristisches Neuland betreten wird, hat sich Noerr als hochpreisiger, jedoch stets verlässlicher Partner erwiesen.’

‘Joachim Schrey berücksichtigt bei seiner Beratung die jeweilige Ausgangssituation beim Mandanten und hat immer praxisgerechte, umsetzbare Lösungsmöglichkeiten aufzuzeigen. Technische Sachverhalte, Rahmenbedingungen und Notwendigkeiten durchdringt er und arbeitet maßgeschneiderte Lösungen aus, oftmals auch iterativ.’

‘Herausragende Zusammenarbeit mit Daniel Rücker, der jederzeit kompetent, engagiert und bestmöglich unterstützt.’

Kernmandanten

Bundesministerium für Wirtschaft und Energie

Datev

ING-DiBa

GLOBALFOUNDRIES

Spotify

KCRW Berlin

Insolvenzverwalter Thomas Cook

McDonald’s

Mobility Trader

Microsoft

Wax in the City

Scout 24

Entertainment Tier 1

Transaktionskanzlei Noerr ist im Mediensektor sehr breit aufgestellt. Gerade im Transaktionssegment begleitet das Team verschiedene Medienhäuser bei Übernahmen sowie bei der Gründung und Umsetzung von Joint Ventures. Nichtsdestotrotz gehört die Beratung im Urheberrecht, zu Lizenzierungen und zu Sponsoring auch zu den Kernkompetenzen. Die Marktrelevanz der Gruppe zeigt sich außerdem durch das Engagement in aktuelle Themen wie den Tarifvertrag zur Kurzarbeit in der Filmwirtschaft, das durch Expertise an den Schnittstellen zum Arbeits- und Gesellschaftsrecht ermöglicht wird. Im Content-Bereich berät das Team um Johannes Kreile Produzenten sowie Streamingplattformen. Die Einheit setzt nunmehr auf die Gaming-Beratung, sowohl bezüglich Wettenregulierung als auch im Zusammenhang mit Videospielen und E-Sports. Of Counsel Ulrich Michel ist auf Urheberrecht, Film, Fernsehen, Musik, Werbung und PR spezialisiert, sowie auf Online-Recht. Katharina Domnick  wechselte im Januar 2020 zu Brehm & v. Moers.

Praxisleiter:

Weitere Kernanwälte:

Kernmandanten

Kohlberg Kravis Roberts & Co. L.P.

Sony Pictures Entertainment

Warner Bros.

Sony Music Entertainment Germany GmbH

Heinrich Bauer Media Group

Evan GmbH

Bavaria Fiction GmbH

ARTE G.E.I.E.

Constantin Medien AG

Handel, Vertrieb und Logistik Tier 1

Für Noerr steht im Handels- und Vertriebsrecht die Digitalisierungskomponente an erster Stelle. Die zentralen Beratungsaspekte bilden hierbei Themen, die sich beim Aufbau eines E-Commerce-Geschäfts und der entsprechenden Online-Plattformen ergeben, wie IT, Datenschutz, Allgemeine Geschäftsbedingungen und regulatorische Anforderung. Die Leitung des Teams mit umfassenden Kompetenzen rund um nationale und internationale Vertriebssysteme obliegt einem Trio bestehend aus Thomas Thalhofer, Torsten Kraul und Michael Reiling. Letzterer bringt besondere Erfahrung in der Strukturierung von Franchisesystemen mit und begleitet dabei regelmäßig Unternehmen der Systemgastronomie und Handelsunternehmen. Bei Albin Ströbl ist die Schnittstelle zu kartellrechtlichen Fragen angesiedelt ebenso wie die Unterstützung von Mandanten aus der Automobil- und Telekommunikationsindustrie. Vertreter der Retail-, Healthcare- und Life Sciences-Branchen vertrauen hingegen auf Karsten Metzlaff und seine vertriebs- und handelsrechtliche Expertise. Dank seiner Erfahrung im Bankvertragsrecht betreut Tom Billing regelmäßig FinTechs bei der Umsetzung von Vertriebssystemen sowie E-Commerce-Plattformen, und auf Associate-Ebene wird Cathrin Wentzel für den Themenbereich internationale Lieferbeziehungen und -verträge empfohlen. Karl Rauser trat im März 2020 in den Ruhestand und Felix Muhl, der auf das Vertriebsrecht in der Automobil- und Konsumgüterindustrie spezialisiert ist, wurde zu Jahresbeginn 2020 in die Partnerriege aufgenommen.

Referenzen

‘Sehr zielführende und punktgenaue Beratung. Äußerst praxisnahe Lösungen. Schnelle Erledigung der Aufgaben und pragmatische Arbeitsergebnisse. Als Mandant profitiert man von dem umfassenden Know-how im Bereich Vertrieb/Franchise und Digital Business.’

‘Tom Billing ist sehr praxisnah und ausgewogen in der Beratung. Stets zügige Bearbeitung und Lieferung der Arbeitsergebnisse.’

‘Tiefe Branchenkenntnisse, schnelle und profunde Beratung.’

Kernmandanten

Volkswagen Group

PSA Group

Daimler

Audi

MAN

Triumph

Kia

Scania

Seat

Peugeot

Citroen

Fressnapf

OBI

McDonald‘s

HeyCar

Marc’o Polo

Boehringer Ingelheim

Degussa Goldhandel

Breitling

Chefs Culinar

Carl Zeiss

Informationstechnologie und Digitalisierung Tier 1

Die IT- und Digitalisierungsabteilung von Noerr bleibt weiterhin ein Spitzenreiter im deutschen Markt. Ein Grund dafür ist die Zukunftsausrichtung, die man bereits im Jahr 2018 zeigen konnte, als die Digital Business Group ins Leben gerufen wurde. Verschiedene Bereiche, wie IT, Handel und Media, wurden somit gebündelt und ausgebaut und ermöglichen nun ein sehr geschätztes, interdisziplinäres Leistungsangebot auf höchstem Niveau. Peter Bräutigam, dessen Beratungsspektrum alle Fragestellungen des IT-Rechts, der Digitalisierung und Industrie 4.0 umfasst, ist ein angesehenes Mitglied des Münchener Teams, das von Thomas Thalhofer geleitet wird. Beide sind auch in Outsourcing und IT-Transaktionen tätig. Torsten Kraul in Berlin fokussiert sich auf die Umsetzung digitaler Geschäftsmodelle und die Anwendung neuer Technologien.

Weitere Kernanwälte:

Kernmandanten

Bayer AG

Deutsche Börse AG

McDonalds

Spotify AB

BayWa AG / FarmFacts GmbH

Alibaba.com (Europe) Ltd

Microsoft Deutschland GmbH

NÜRNBERGER Lebensversicherung AG

MEWA Textil-Service AG & Co. Management OHG

Hapag Lloyd AG

ING-DiBa AG

Klöckner & Co. SE

IT-Transaktionen und Outsourcing Tier 1

In der Aufstellung als Digital-Business-Gruppe berät Noerr auch zu Themen wie Outsourcing und IT-Transaktionen. Im Anschluss an die Digitalisierungspraxis werden große Outsourcing- und Softwareprojekte, Cloud-Vorhaben sowie Offshore-Transaktionen vom Team um Thomas Thalhofer und Torsten Kraul begleitet. Besondere Expertise sind in der Gesundheits-, Versicherungs-, Automobil- und Medienbranche vorhanden. Peter Bräutigam, Co-Leiter des Fachbereichs Commercial, legt einen Schwerpunkt auf Outsourcing, IT-Transaktionen und digitale Projekte, sowie IT-rechtliche Streitigkeiten.

Weitere Kernanwälte:

Referenzen

‘Thomas Thalhofer ist fachlich stark und sehr engagiert. Die Zusammenarbeit ist äußerst angenehm.’

‘Peter Bräutigam ist äußerst erfahren und stark in Verhandlungen. Zusammenarbeit stets unproblematisch.’

Kernmandanten

Bayer AG

Deutsche Börse AG

McDonalds

Spotify AB

BayWa AG / FarmFacts GmbH

Alibaba.com (Europe) Ltd

Microsoft Deutschland GmbH

NÜRNBERGER Lebensversicherung AG

MEWA Textil-Service AG & Co. Management OHG

Hapag Lloyd AG

ING-DiBa AG

Klöckner & Co. SE

Produkthaftung Tier 1

Noerrs spezialisiertes Team wird regelmäßig zur Abwehr von Produkthaftungsansprüchen instruiert und vertritt zudem Mandanten in behördlichen Notifizierungsverfahren sowie zu Rückrufen auf sowohl nationaler als auch internationaler Ebene. Die Gruppe hat eine bemerkenswert starke Stellung bei Unternehmen aus der Automobilbranche. Arun Kapoor ist erfahren in haftungsrechtlichen Streitigkeiten sowie in produktbezogenen Verwaltungsverfahren und Christine Volohonsky war zuletzt ebenfalls sehr visibel. Oliver Sieg und Anke Meier leiten die Streitbeilegungspraxis. Der fachlich sehr versierte Michael Molitoris wechselte im April 2021 zu SZA Schilling, Zutt & Anschütz Rechtsanwaltsgesellschaft mbH.

Telekommunikation Tier 1

Noerr setzt auf die Stärke des Full-Service-Angebots, um je nach Mandatsbedarf sowohl telekommunikationsrechtlich-regulatorisch als auch transaktionell, kartellrechtlich und in streitigen Verfahren zu beraten. Die regulatorischen Beratungsschwerpunkte liegen dabei auf den Themen Bitstrom, Breitbandausbau und Roaming sowie in telekommunikationsrechtlichen Fragen zu Satelliten. Unter der Leitung von Tobias Frevert ist das Team in Regulierungs- und Standardangebotsverfahren aktiv, assistiert in strategischen Fragen und begleitet in transaktionell geprägten Mandaten, besonders häufig in Joint Ventures. Tobias Bosch (Regulierungsverfahren, operative Verträge) und die assoziierten Partner Julian von Lucius (regulatorische Beratung zu telekommunikations-, medien- und vergaberechtlichen Fragen) und Pascal Schumacher (digitale Geschäftsmodelle und Datenschutz in regulierten Industrien) werden empfohlen.

Praxisleiter:

Referenzen

Ich habe die Teams, mit denen ich gearbeitet habe, immer sehr reaktionsschnell, gut erreichbar, gründlich und geschäftsorientiert gefunden. Pascal Schumacher und Tobias Frevert verdienen dabei eine gesonderte Nennung.

Kernmandanten

BTV Multimedia GmbH

FUNKE Digital TV Guide GmbH

GEMA

GHT Mobility GmbH

Inmarsat

Microsoft

Mobility Trader GmbH

MX1 GmbH

Netzkontor Gruppe

Nordic-Capital / Conscia

Perform Investment Germany GmbH

Reputation.com

Scout24 AG

Stadtwerke Nürtingen

Telekom Deutschland GmbH

Volker Wessels Telekom

Zuffa UK Ltd.

Umwelt- und Planungsrecht Tier 1

Holger Schmitz, der auf  langjährige Expertise und Erfahrung in diesem Bereich zurückgreifen kann, leitet die breitgefächerte umwelt- und planungsrechtliche Praxis von Noerr. Das Team ist in bau- und planungsrechtlichen Mandaten tätig und berät etwa zu Fragen des Wohnbaus sowie zu Stadtteilentwicklungs-oder Infrastrukturprojekten. Klassische Transaktionsmandate sind ebenfalls Bestandteil der Praxis. Energie ist weiterer Sektorenschwerpunkt: Hier verfügt das Team über umwelt- und planungsrechtliche Expertise zum Thema Wasserstoff aber auch zu Windenergie, Braunkohle und Atomenergie. Mit der Beratung der Bundesregierungen bei Verhandlungen zur Beendigung der Braunkohleverstromung ist man in einem politisch hochrelevanten Mandat tätig. Zusätzlich werden Einzelhandelsunternehmen und Industriebetriebe im allgemeinen und produktbezogenen Umweltrecht beraten und vertreten.

Praxisleiter:

Referenzen

Ausgezeichnete Fähigkeiten im Bereich des Verwaltungsrechts, insbesondere des Raumordnungs- und Bauleitplanungsrechts.

Herr Dr. Schmitz und Herr Federwisch zeichnet eine hohe fachliche Qualität in Fragen des Raumordnungsrechts aus. Sie sind bestens informiert über aktuelle einschlägige Rechtsprechung. Sie sind in der Lage, mit ihrem Mandanten innovative Ansätze zu entwickeln, um Klageverfahren einer Lösung zuzuführen. Dies gilt auch im Rahmen von Güterichterverfahren. Herrn Dr. Schmitz kommt dabei sein Studium der Geographie sehr zugute.

Venture Capital Tier 1

Wachstumskapitalinvestoren und -gesellschaften mandatieren Noerr regelmäßig zu allen Belangen rund um VC-finanzierte Unternehmen, wobei das von Georg Christoph Schneider und Christian Pleister geleitete Team insbesondere in den Bereichen Healthcare, FinTech und PropTech mit Erfahrung aufwarten kann und hier ein breites Portfolio an nationalen und internationalen Mandanten betreut. Ariane Neubauer berät Marktteilnehmer in Eigenkapitalfinanzierungen, Beteiligungserwerben und Exit-Transaktionen, während Felix Blobel auch als Notar zugelassen ist.

Weitere Kernanwälte:

Kernmandanten

Armira

CMP

DPE Deutsche Private Equity

DICP Deutsche Invest Capital Partners

Mandarin Capital Partners

Avista Capital

Apollo Global Management

Deutsche Beteiligungs AG

Global Fashion Group

Bregal Unternehmerkapital

Emeram Capital

NORD Holding

AEQUITA SE & Co.KG

Next Big Thing AG

Adjust GmbH

Kohlberg Kravis Roberts & Co. (KKR)

Alteri Investors

Orlando Management

AURELIUS Equity Opportunities SE & CO.KGaA

Arbeitsrecht Tier 2

Die interdisziplinäre Aufstellung ermöglicht es der Arbeitsrechtspraxis von Noerr eine breite Themenpalette einschließlich sämtlicher Schnittstellenbereiche zu bearbeiten. So begleitet man Unternehmen regelmäßig bei Restrukturierungen, einschließlich derer mit Sanierungs- und Insolvenzbezug, sowie bei Transaktionen und strategischen Umstrukturierungen. Hierbei handelt es sich um Themenfelder, auf die sich auch Praxisgruppenleiter Andreas Butz spezialisiert. Daneben zeigte man sich zuletzt in der Beratung zum Fremdpersonaleinsatz sehr aktiv, wo regelmäßig Daniel Happ an der Federführung steht, während er auch HR-Compliance und Contractor-Compliance zu seinen Kernbereichen zählt. Ergänzt wird dieses Angebot durch Beratungskapazitäten in den Segmenten Tarifgestaltung und Beschäftigtendatenschutz sowie betreffend Mitarbeiterbeteiligungen, Outsourcing-Projekte und gerichtliche Verfahren.

Praxisleiter:

Weitere Kernanwälte:

Referenzen

Das Team unter der Leitung von Andreas Butz unterstützt uns häufig bei strategisch wichtigen arbeitsrechtlichen Projekten sowie im Zusammenhang mit M&A-Projekten und Reorganisationen (einschließlich Verhandlungen mit Betriebsräten). Wir schätzen die hochwertigen Leistungen und den kreativen Ansatz bei der Lösungsfindung. Außerdem ist das Team reaktionsschnell und immer bereit, uns zu unterstützen. Andreas Butz und sein Team verfügen über fundierte Kenntnisse des Retail-Sektors und verstehen unsere wirtschaftlichen Interessen.

Baurecht (einschließlich Streitbeilegung) Tier 2

Von Noerrs breitgefächerter Baurechtsexpertise profitieren in erster Linie nationale und internationale Auftraggeber, die das Team besonders häufig im Rahmen von Stadtquartiersrealisierungen, großvolumigen Spezialimmobilienvorhaben wie Produktionshallen, Forschungszentren, Logistikflächen und Campusbauten, sowie Anlagenbauprojekten konsultieren. Der im Anlagen- und Industriebau versierte Volker Bock berät häufig zu baurechtlichen Aspekten bei Industrie- und Gewerbeansiedlungen, Stefan Weise ist erfahren in der Betreuung von nationalen und internationalen Unternehmen zu Projektentwicklungen und Anlagenbau und Peter Bachmann ergänzt die Praxis durch starke Expertise im Umwelt- und Planungsrecht. Zum Kompetenzspektrum gehören zudem außergerichtliche Streitbeilegung, architektenrechtliche Belange sowie vereinzelt Infrastrukturvorhaben.

Praxisleiter:

Weitere Kernanwälte:

Kernmandanten

Catella Project Management

Commerz Real

Concept Real Holding

ddp

Deutsche Post AG

Gazeley

Globalfoundries

ILG Fonds

IntReal Internationale Real Estate

Kaufland Unternehmensgruppe

Kirchmeier Projekt GmbH

Landeshauptstadt München

Linde AG

McDonald’s Deutschland LLC

Sachsenmilch Leppersdorf GmbH (Theo Müller group)

Schwarz Gruppe

Volkswage AG

Vonovia SE

Commercial Litigation Tier 2

Zusätzlich zu ihrer starken Praxis in Produkthaftungs- und Schiedsverfahren spielt Noerr ihre Streitbeilegungsexpertise ebenfalls im Rahmen von Massen- und Großverfahren aus, wobei thematische Schwerpunkte in Streitigkeiten im Zusammenhang mit Versicherungen, Kartellschäden und im gesellschaftsrechtlichen Bereich verortet werden können. Michael Molitoris kennt sich besonders in der Automobilbranche aus, während Christine Volohonsky oftmals in Verfahren zu Insolvenzansprüchen tätig ist. Das Team wird von dem Versicherungsexperten Oliver Sieg und der Schiedsverfahrensspezialistin Anke Meier geleitet.

Praxisleiter:

Kernmandanten

Bundesrepublik Deutschland

Magna Management AG

autoTicket GmbH

Deutsche Bank AG

Berthold Brinkmann als Insolvenzverwalter

AUDI AG

Torqeedo GmbH

TÜV SÜD AG – Engineering Company

Bundesverband der Deutschen Volks- und Raiffeisenbanken e.V. (BVR)

PACCAR Inc. / DAF Trucks NV / DAF Trucks Deutschland GmbH

Compliance Tier 2

Noerr betreut nationale und internationale Unternehmen aus diversen Branchen und kann im Rahmen der praxisübergreifenden Mandatsarbeit bei Bedarf auch auf Steuerberater und Wirtschaftsprüfer zurückgreifen. Der zu allen Fragen im Bereich Compliance beratende Torsten Fett und Sophia Habbe, die sich auf interne Untersuchungen sowie auf Prozess- und Krisenmanagement spezialisiert hat, leiten gemeinsam die Praxis. Dieser gehören auch Außenhandelsrechtsexpertin Bärbel Sachs, die in verschiedenen Formen der Streitbeilegung versierte Anke Meier und Arbeitsrechtler Daniel Happ an.

Praxisleiter:

Referenzen

Hohes Maß an Kompetenz und Verlässlichkeit; gute Erreichbarkeit und Kommunikation.’

Sehr gutes Verständnis der Besonderheiten des Klienten; fokussiert, schnelle Auffassungsgabe, Umgang mit komplexen Sachverhalten, gut strukturiert und absolut vertrauenswürdig.’

Torsten Fett: Offen und klar; versteht es ausgezeichnet, die relevanten Themenkomplexe herauszuarbeiten und rechtlich einzuordnen sowie die Beratung darauf abzustellen.’

Das Team um Sophia Habbe berät sehr gewissenhaft und präzise. Der Austausch ist auch persönlich sehr angenehm.’

Kernmandanten

Adler Modemärkte AG

BSH Hausgeräte GmbH

Deutsche Bahn AG

Deutsche Börse AG

Fresenius Kabi AG

Fujitsu Technology Solutions GmbH

Hella GmbH & Co. KGaA

Philipp Morris GmbH

Schaltbau Holding AG

Zimmer Biomet Holdings

Energie Tier 2

Noerrs Team überzeugt durch seine praxisgruppenübergreifende Sektorspezialisierung, die neben der Beratung zu den erneuerbaren Energien, insbesondere zu Errichtung und Betrieb von Off- und Onshore-Windparks, auch regulatorische Expertise sowie eine rege Transaktions- und Finanzierungspraxis als Kernpfeiler erfasst. Daneben bietet die Kanzlei eine erfahrene Prozesspraxis, auch in Schiedsverfahren, und profiliert sich zunehmend im Bereich Elektromobilität, wie an der Tätigkeit von Christian Alexander Mayer (München) als Berater des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur im Rahmen des Förderprogramms Modellregionen Elektromobilität sichtbar wird. Praxisgruppenleiter Christof Federwisch in Frankfurt ist auf Energieerzeugungsanlagen und Energieinfrastrukturfragen spezialisiert. Cornelia Kermel im Berliner Büro zählt zu den bundesweit gefragtesten Beratern zu Konzessionsverfahren. Tibor Fedke, ebenfalls in Berlin, ist für seine Transaktionsexpertise am Markt bekannt. Finanzierungsspezialist Tom Beckerhoff wechselte im April 2020 zur Berenberg Bank.

Praxisleiter:

Referenzen

Das Team kennt sich aus und arbeitet direkt auf das Ziel. Fokussiert und effizient.

Sehr kompetent, zielorientiert und pragmatisch.

Tibor Fedke: Effizient, schnell und direkt auf den Punkt. Unterscheidet sich vom Wettbewerb, da er weiß, was ich als Kunde will.

Kernmandanten

Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi)

Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI)

Bundesrepublik Deutschland

Cemex

DNV GL SE

E.ON S.E. / E.On Rhein Rhur GmbH

EDF – Electricité de France

ENGIE

ENTEGA AG

EWE AG

Hessisches Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung

IBERDROLA Renovables

Land Baden-Württemberg; Verkehrsministerium Baden-Württemberg

MAN Truck & Bus

Meridiam

Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen

MOIA

NAWARO BioEnergie Group

Plenium Partners

Re-Wind

SL NaturEnergie Group

STEAG

Swisspower Renewables AG

Thüga AG

Veolia Group

Volkswagen

Finanzmarktaufsicht Tier 2

Banken, Zahlungsdienstleister und Unternehmen vertrauen auf Noerrs umfassende Expertise im Bankaufsichtsrecht und mandatieren das Team unter anderem zu Themen mit MiFID II-, PSD 2- und Brexit-Bezug. Neben spezifischen bankaufsichtsrechtlichen Anforderungen betreut man seinen Mandantenstamm zudem bei diversen Transaktionen, dem Abschluss von Kooperationsvereinbarungen und FinTech-Fragestellungen. Kernkontakt Jens Kunz deckt einen ähnlich breiten Themenkreis einschließlich investment- und geldwäscherechtlicher Szenarien ab. Für die Begleitung von Ermittlungsverfahren holte man sich im August 2019 Verstärkung von der BaFin: Counsel Sebastian de Schmidt berät insbesondere börsennotierte Gesellschaften im Hinblick auf die ordnungsgemäße Erfüllung ihrer Zulassungsfolgepflichten.

Praxisleiter:

Referenzen

Jens Kunz ist sehr erfahren, souverän und ruhig. Sehr gute Qualität hinsichtlich der Anforderungen, die die Regulatorik an ein Zahlungsinstitut nach ZAG stellt. Sehr gute Reaktionszeiten.

Kernmandanten

Baader Bank

Comdirect Bank

Frankfurter Volksbank

Oddo BHF

Noventi

PPRO

Gesellschaftsrecht Tier 2

Noerr berät börsennotierte Unternehmen, deren Vorstände und Aufsichtsräte sowie zahlreiche weitere deutsche und internationale Großkonzerne zu Corporate Governance, Compliance, Umwandlungen, Restrukturierungen, gesellschaftsrechtlicher Prozessführung sowie Fragestellungen der Organhaftung; gegebenenfalls kann das Team zudem auf die kapitalmarkt-, bank- und finanzrechtliche Expertise der angrenzenden Praxisgruppen bauen. Gerald Reger, der 'Sachverhalte, auch komplexe, schnell und präzise' erfasst, begleitet häufig Delistings, Squeeze-outs und öffentliche Übernahmen, während der sich durch unter anderem 'außerordentliche Expertise und Erfahrung' auszeichnende Michael Brellochs häufig für börsennotierte Aktiengesellschaften und deren Organe agiert. Der 'gute VerhandlerFlorian Becker fokussiert sich auf Restrukturierungen, IT und Healthcare und Alexander Hirsch berät vornehmlich strategische Investoren, insbesondere bei Mandaten im Technologiesektor; beide leiten die Praxisgruppe gemeinsam. Rainer Wilke stieß im Herbst 2020 von Latham & Watkins LLP zum Team.

Referenzen

Es ist die Erreichbarkeit, die Reaktionsgeschwindigkeit und die Exaktheit des Arbeitsergebnisses.

Es handelt sich um Herrn Dr. Reger und sein Team. Herr Dr. Reger hört zu, stellt präzise Fragen und macht sich dann an die Arbeit. Er ist ein hervorragender Diskussionspartner und erfasst Sachverhalte, auch komplexe schnell und präzise.

Praxisorieniert, serviceorientiert, unkompliziert, Erreichbarkeit, Servicequalität.

Dr. Gerald Reger: hervorragender Anwalt mit sehr guten Fachkenntnissen in Breite und Tiefe; sehr gute Erreichbarkeit; hohe Reaktionsgeschwindigkeit; ziel- und lösungsorientierter Verhandlungsführer.

Unbedingt empfehlenswert für die Strukturierung, Gestaltung und Umsetzung komplexer Transaktionen.

Sehr gute und verständliche Darstellung von Sachverhalten bzw. der rechtlichen Würdigung auch für Nichtjuristen; jederzeit, auch in den Abendstunden ansprechbar; schnelle Bearbeitung.

Persönlicher, fast freundschaftlicher Kontakt von Beginn an.

Neben herausragender Expertise und Detailkenntnis sowie fundierter und zielführender Beratung, gerade auch im Vorgehen und Umgang gegenüber Aufsichtsbehörden, zeichnet sich Noerr durch eine außerordentlich tiefgehende Analyse und die Ausarbeitung umfassender aber zugleich pragmatischer Lösungsansätze aus. Hervorragende Kontakte in relevanten Einheiten.

Die Zusammenarbeit mit Dr. Michael Brellochs zeichnet sich ebenso durch seine außerordentliche Expertise und Erfahrung als auch durch seine pragmatischen Lösungsansätze, sein Verhandlungsgeschick und nicht zuletzt hervorragende Kontakte aus.

Gute Positionierung im Bereich M&A, insbesondere Distressed M&A.’

Dr. Becker: guter Verhandler.

Sehr gutes Team im Bereich Distressed M&A.

Leisten herausragende Arbeit. Sehr hoher Einsatz.

Exzellente Rechtskenntnisse im Haftungs- und Gesellschaftsrecht, durchsetzungsstark, schnell und lösungsorientiert.

Kernmandanten

Andritz Gruppe

Aurelius

comdirect bank

Daimler

Deutsche Telekom

DFV Deutsche Familienversicherung

Dieter Schwarz Stiftung

Evonik

Gateway Real Estate

Generali

HelloFresh

Kering

Protagen Protein Services

Rocket Internet

SAF-Holland

Schwarz Gruppe (Lidl, Kaufland, PreZero)

TAG Immobilien

UniCredit Bank

Wacker Neuson

Westwing

Immobilienfinanzierung Tier 2

Noerr verfolgt einen auf der engen Verflechtung der beiden Segmente Immobilientransaktionen und Immobilienfinanzierungen basierenden interdisziplinären Beratungsansatz, der insbesondere von nationalen und internationalen Banken und alternativen Kreditgebern in Anspruch genommen wird, wenngleich man auch Kreditnehmer berät. Dieses Mandantenspektrum bedient auch Torsten Wehrhahn, der im Januar 2020 zum Partner ernannt wurde. Inhaltlich deckt man ebenso eine breite Themenpalette ab, die sowohl einzelne Assets als auch Immobilienportfolios und Projektentwicklungen einschließt; diese betreffen vielfach, jedoch nicht ausschließlich, die Assetklassen Büro, Logistik, Wohnen und Retail. Im April 2020 verlor das von Andreas Naujoks geleitete Banking & Finance-Team Finanzrechtsspezialisten Tom Beckerhoff an die Hamburger Berenberg Bank. Senior Associate Doreen Pape begleitet nationale und internationale Finanzierungstransaktionen und wird regelmäßig empfohlen.

Praxisleiter:

Weitere Kernanwälte:

Kernmandanten

Airbus Bank

ABN Amro Bank

Bayern LB

Bayerische Versorgungskammer

Berliner Hypo

Catella Project Management

Commerzbank AG

Deutsche Hypothekenbank

Deutsche Postbank

DZ Hyp

Ergo Versicherung

ING Bank NV

Lenwood Capital

Prime Capital

UniCredit

Immobilienrecht Tier 2

Noerrs interdisziplinäre Real Estate Investment Group ist eine beliebte Beraterwahl für Kapitalverwaltungsgesellschaften, Versicherer und Finanzinstitutionen, die finanzierungsrechtlichen Beistand im Rahmen von Projektentwicklungen sowie transaktionsrechtliche Beratung zu Portfolioerweiterungen benötigen. Annette Pospich, die als 'umfassend vernetzte Spezialistin für Immobilienthemen' gilt, und ihr Team beraten neben ihrem Transaktionsschwerpunkt zudem zu Fondsstrukturierungen, Asset Management, Projektentwicklungen und Immobilienstreitigkeiten insbesondere in den Asset Klassen Hotel, Büro und Logistik. Notar und Anwalt Clemens Schönemann fokussiert sich auf Immobilien in den Bereichen Einzelhandel, Logistik, Büro und erneuerbare Energien.

Praxisleiter:

Weitere Kernanwälte:

Referenzen

Umfassende Beratungskompetenz, sehr gute Erreichbarkeit und Verfügbarkeit, ausgeprägte Lösungsorientierung.

Annette Pospich als zentrale Ansprechpartnerin und umfassend vernetzte Spezialistin für Immobilienthemen mit angenehmer und ergebnisorientierter Verhandlungsführung. Sachgerechte Einbindung von weiteren Fachanwälten bei Bedarf.

Dr. Clemens Schönemann – sehr gründlich, sehr schnell, sehr effektiv.

Ziel- und lösungsorientiert. Kompetent, zielstrebig, ausdauernd.

Dr. Clemens Schönemann. Doppelkompetenz als Notar und Anwalt. Hohe Leistungsbereitschaft und Ausdauer. Lösungsorientierter Ansatz. Hohe Fachkompetenz. Hervorragendes Auftreten in Verhandlungen – ruhig oder druckvoll – gutes Gespür für Verhandlungssituationen.

Die Zusammenarbeit mit Annette Pospich von hoher Qualität, breitem und tiefen Fachwissen geprägt; pragmatische Herangehensweise.

Kernmandanten

Apollo Global Management

Activum SG

Anschutz Entertainment Group

Bankenkonsortium T2 (Deutsche Hypothekenbank, Commerzbank AG)

Bloxxter AG

Catella Project Management GmbH

Commerz Real

Cushman & Wakefield

DEMIRE Deutsche Mittelstand Real Estate

Deutsche Asset One

Deutsche Wohnen Gruppe

Development Partners

DIC Asset

Flughafen Berlin Brandenburg

Gateway Real Estate AG

Gazeley Germany

GEG German Estate Group AG

GoldTree Group

GSW Immobilien AG

Instone Real Estate Development

Medical Properties Trust

Patron Capital

Real I.S.

Redos Real Estate

Schwarz Gruppe/Kaufland

UBM Deutschland/Porr Deutschland

Union Investment Institutional Property

Interne Untersuchungen Tier 2

Durch die praxisübergreifende Zusammenarbeit deckt das Team von Noerr sowohl präventive Maßnahmen als auch die Aufklärung von Verdachtsfällen und die strafrechtliche Verteidigung aus einer Hand ab. Torsten Fett ist insbesondere im aktien- und kapitalmarktrechtlichen Bereich versiert und somit ein zentraler Kontakt für Finanzdienstleistungsunternehmen. Er leitet die Praxisgruppe gemeinsam mit Sophia Habbe, die einen besonderen Fokus auf Prozess- und Krisenmanagement legt. Konfliktlösungsexpertin Anke Meier und Wirtschaftsstrafrechtler Christian Pelz sowie Außenhandelsrechtspezialistin Bärbel Sachs gehören ebenfalls dem Kernteam an.

Praxisleiter:

Weitere Kernanwälte:

Kernmandanten

Adler Modemärkte AG

BSH Hausgeräte GmbH

Deutsche Bahn AG

Deutsche Börse AG

Fresenius Kabi AG

Fujitsu Technology Solutions GmbH

Hella GmbH & Co. KGaA

Philipp Morris GmbH

Schaltbau Holding AG

Zimmer Biomet Holdings

M&A: Großdeals (€500m+) Tier 2

Noerrs Expertise zu Akquisitionen, Verkäufen und Verschmelzungen wird komplementiert durch tiefgreifende Industrieexpertise in der Telekommunikations-, Technologie- und insbesondere Energiebranche. Hierbei berät die M&A-Praxis  neben dem Mittelstand ebenso börsennotierte Unternehmen sowie deutsche und internationale Großkonzerne. Im Rahmen grenzüberschreitender Transaktionen fokussiert sich die Praxis unter anderem auf den asiatischen Raum, dem man durch ein China-Desk sowie einem sich zunehmend etablierenden Japan-Desk gerecht wird; für transatlantische und europäische Deals kann das Team zudem problemlos mit weiteren Büros im europäischen und amerikanischen Raum kooperieren. Geleitet wird die Praxisgruppe von Florian Becker und Alexander Hirsch.

Weitere Kernanwälte:

Referenzen

Gute Organisation innerhalb es Teams.

Top Erreichbarkeit und Reaktionsgeschwindigkeit; herausragende Ergebnisse; über den Tellerrand denkend; verbindlich und serviceorientiert; Kombination aus Fach- und Branchenkenntnissen; Best in class.

Gilt für alle Partner: Brillante Fachkenntnisse; echte Persönlichkeiten; integer und loyal; schnell und höchste Professionalität; lösungsorientiert; Best in class.

Kernmandanten

Andritz Gruppe

AURELIUS Equity Opportunities

Bauer Media Group

comdirect bank

Condor Flugdienst

Cushman & Wakefield

Deutsche Telekom

Firmenich SA

Gasum Oy

Hertha BSC

Thomas Cook Group

ISS Deutschland

Kaufland

Kohlberg Kravis Roberts & Co. (KKR)

Mutares

Panasonic Corporation

PPRO Holding

RIB Software

Wumei Technology Group

3G Capital

Private Clients und Nonprofits Tier 2

Noerrs Team legt seinen Fokus weiterhin auf die Begleitung von Familienunternehmen, Unternehmerfamilien und vermögenden Privatpersonen bei Themen betreffend Nachfolge, Vermögen und Stiftungen. Hierfür arbeitet man in enger Verknüpfung mit den Streitlösungs-, Steuer- und Gesellschaftsrechtsteams. Die personell starke Gruppe wird von Steuerrechtler Tobias Bürgers und dem Erbrechtspezialisten Wolfram Theiss geleitet; hervorzuheben sind außerdem Counsel Caroline Picot (spezialisiert auf Erb- und Steuerrecht) und Neuzugang Tobias Hueck (assoziierter Partner), der sich der Kanzlei Anfang 2020 von P+P Pöllath + Partners anschloss und seinen Schwerpunkt auf die Beratung von Familienunternehmen und Unternehmerfamilien legt.

Weitere Kernanwälte:

Projektentwicklung Tier 2

Für Noerrs immobilienrechtliche Praxis stellt die umfassende projektbegleitende Betreuung von innerstädtischen Quartiersentwicklungen, Campusbauten und Infrastruktur- sowie Spezialimmobilienvorhaben in den Logistik-, Forschungs- und Produktionssektoren einen integralen Bestandteil der Beratungstätigkeit dar. Das für in erster Linie nationale und internationale Auftraggeber tätige Team berät so unter anderem zu öffentlich-rechtlichen Aspekten wie städtebaulichen Verträgen, sämtlichen Projektverträgen, Finanzierungen sowie zur Projektsteuerung und ist auch nach der Bauwerksfertigstellung in der Lage, Belange des Facility Managements sowie Nutzungsfragen rechtlich zu betreuen. Volker Bock ist der Ansprechpartner zu bau- und immobilienrechtlichen Sachverhalten im Rahmen von Industrie- und Gewerbeansiedlungsprojekten und Peter Bachmann fokussiert sich auf die Planung, Genehmigung und Sicherung von Gewerbestandorten.

Praxisleiter:

Weitere Kernanwälte:

Kernmandanten

Catella Project Management

Restrukturierung Tier 2

Noerr verfolgt einen multidisziplinären Ansatz indem insolvenz-, finanz- sowie gesellschaftsrechtliche Expertise bei nationalen und grenzüberschreitenden Sanierungen miteinander verbunden wird. Insolvenzverfahren und Eigenverwaltungen, inklusive Schutzschirmverfahren, sind Kernelemente der Sanierungstätigkeit der Praxis. Das Team um die Praxisgruppenleiter Thomas Hoffmann, 'ein herausragender Anwalt', und Martin Kleinschmitt verhandelt Vergleichs- und Stillstandsvereinbarungen, Brückenfinanzierungen und Sanierungskredite genauso wie Verkäufe des Unternehmens oder einzelner Geschäftsfelder aus der Insolvenz heraus und übernimmt bei Bedarf die Rolle des doppelnützigen Treuhänders für die Sanierungsphase. Über die Noerr Consulting AG wird zudem betriebswirtschaftliche Krisenberatung angeboten, die von Sanierungsgutachten über Interimsmanagement bis hin zu Eigenverwaltungen in der gerichtlichen Sanierung reicht. Mit 'hervorragendem Verhandlungsgeschick und Hartnäckigkeit auf Käufer- und Verkäuferseite' hat Dorothee Prosteder besondere Expertise in komplexen Transaktionen im Insolvenz-Umfeld. Simone Schönen berät sowohl auf Gläubiger- wie auch auf Schuldnerseite und verfügt über Erfahrungen in der Beratung von Unternehmen, Kreditgebern und Investoren im Zusammenhang mit gerichtlichen und außergerichtlichen Restrukturierungen.

Weitere Kernanwälte:

Referenzen

‘Ich kann Noerr als eine der Top-Kanzleien im Insolvenzbereich in Deutschland empfehlen. Meine Einschaetzung resultiert dabei aus verschiedenen Faktoren: (i) starke Kompetenz im Hinblick auf die Analyse von komplexen insolvenzrechtlichen Fragestellungen; (ii) Noerr erhaelt regelmaessig “high-profile”-Mandate im Insolvenzbereich, was die Relevanz der Kanzlei im Markt unterstreicht; und (iii) Noerr-Anwaelte arbeiten allgemein sehr effizient und fokussiert.’

‘Thomas Hoffmann ist ein herausragender Anwalt im Insolvenzbereich: Er verfügt über ein sehr fundiertes Wissen und langjährige Praxiserfahrung speziell im Insolvenzbereich, was es ihm ermöglicht, seinen Mandaten konkrete Empfehlungen und Lösungsansaetze aufzuzeigen. Gerade bei zeitkritischen Problemen und schwierigen Fragestellungen kann man sich bei ihm darauf verlassen, dass er klare und gut überlegte Einschätzungen liefert.’

‘Dorothee Prosteder: Besonders geeignet in der Schnittstelle Insolvenzrecht und M&A mit breitem internationalen Background und Fachwissen über mehrere Jurisdiktionen. Hervorragendes Verhandlungsgeschick und Hartnäckigkeit auf Käufer- und Verkäuferseite. Tiefes betriebswirtschaftliches Verständnis. Langjähriges, vertrauensvolles Netzwerk zu relevanten Stakeholdern.’

‘Dr. Thomas Hoffmann, hoch professioneller Auftritt. Schafft Transparenz und Vertrauen. Jederzeit ansprechbar . “Nimmt einen bei den Themen mit”. Ich kann Herr Hoffmann unbedingt empfehlen.’

‘Thomas Hoffmann durchschaut komplexe Problematiken extrem schnell, versteht es ausgezeichnet, den Handlungsspielraum je nach Situation inkl. aller damit ggf. verbundenen Konsequenzen zu vermitteln und schlägt stets lösungsorientierte und zum Ziel führende Wege vor.’

‘Das große Noerr Restrukturierungsteam deckt den gesamten Rechtsbedarf in diesem Rechtsgebiet ab, was bei wenigen Kanzleien der Fall ist. Das umfasst mit Sanierungsfinanzierungen und Sanierungstreuhandschaften, Insolvenzpläne und Distressed M&A den gesamten Werkzeugkasten der außer- und innergerichtlichen Sanierung. Bei streitigen Auseinandersetzungen mit Insolvenzverwaltern sind die Prozessanwälte von Noerr auf Bankenseite ein großes Asset. Das und zugleich die bundesweite Präsenz vor Ort bieten nur wenige Kanzleien auf vergleichbarem Niveau.’

‘Thomas Hoffmann: Sehr zu empfehlen; findet oft kreative Lösungen in Sanierungssituationen und bei der Verwertung von Sicherheiten, behält den Überblick auch in komplexen Fällen, sehr erfahren. Gerade in schwierigen Situation kann er den Unterschied ausmachen.’

Streitbeilegung Tier 2

Noerr verlieh der Financial Services Regulation- und Litigation-Abteilung im April 2020 durch die Gründung der Praxisgruppe Haftung & Versicherungsschutz eine neue Stoßrichtung. Besonders fokussiert ist man in der neuen Strukturierung auf D&O-Versicherung, Vermögensschadenhaftpflichtversicherung und Produkthaftpflicht. Zudem vertritt man in Streitigkeiten neuerdings nicht nur Versicherer, sondern auch Versicherungsnehmer. Die Prozessführung zählt zu den Schwerpunkten von Oliver Sieg, der auch Schiedsgerichtsverfahren führt. Thomas Heitzer nimmt sich neben der unternehmensbezogenen Beratung auch Haftungs- und Deckungsprozesse an und betreut Mandate auf dem Gebiet der Cyber-Versicherung. Das Partnertrio komplettiert Helmut Katschthaler, der ebenso komplexe Schadensfälle wie Schiedsverfahren und Produkthaftpflichtsfälle begleitet.

Wirtschaftsverwaltungsrecht Tier 2

Die wirtschaftsverwaltungsrechtliche Praxis bei Noerr wird von Holger Schmitz, einem Partner mit langjähriger Erfahrung in regulatorischen Fragen, geleitet. Mandatiert wird das Team von Bundes- und Landesministerien sowie von staatsnahen Unternehmen und Banken. Auch die Beratung bei regulierten Branchen wie dem Glückspiel, der Telekommunikation, oder dem Finanzmarkt gehört zur Praxis. Angeboten wird zudem die Unterstützung von Unternehmen zu Fragen des Außenwirtschaftsrechts und die regulatorische Beratung bei Transaktionen. Im Zuge der Covid-19 Pandemie werden verschiedene Unternehmen zur SARS-CoV-2- Eindämmungsmaßnahmenverordnung beraten. Im Dezember 2019 verließen Martin Ahlhaus und Uwe M. Erling die Kanzlei. Letzterer ist nun Partner bei Pohlmann & Company, so wie auch Tim Uschkereit, der ihm im März 2020 zur neuen Kanzlei folgte und dort nun als Counsel tätig ist.

Arbitration (einschließlich internationaler Arbitration) Tier 3

Noerr hat ein breit aufgestelltes Streitbeilegungsteam, das sich Schiedsverfahren unter verschiedenen Regeln gekonnt annimmt. Man ist vorrangig für deutsche Unternehmen unterschiedlichster Branchen in nationalen und grenzüberschreitenden Mandaten tätig, was nicht zuletzt der internationalen Ausrichtung von Praxis-Co-Leiterin Anke Meier zuzuschreiben ist, die sowohl in Deutschland als auch in New York zugelassen ist. Meike von Levetzow und Michael Molitoris sind weitere versierte Ansprechpartner des Teams, das sich im Mai 2020 mit Counsel Barbara Maucher, die zuvor im Washington Büro von Baker & Hostetler LLP tätig war, verstärkte.

Praxisleiter:

Kernmandanten

Bundesrepublik Deutschland

Magna Management AG

autoTicket GmbH

Deutsche Bank AG

Berthold Brinkmann als Insolvenzverwalter

AUDI AG

Torqeedo GmbH

TÜV SÜD AG – Engineering Company

Bundesverband der Deutschen Volks- und Raiffeisenbanken e.V. (BVR)

PACCAR Inc. / DAF Trucks NV / DAF Trucks Deutschland GmbH

Beratung von Unternehmen Tier 3

Von vier deutschen Standorten aus betreut Noerrs wirtschaftsstrafrechtliche Praxis vorrangig Unternehmen der produzierenden Industrie sowie der Gesundheits- und Automobilbranchen zu Betrug, Untreue, Außenwirtschaftsstrafrecht, Korruption und Chemikalienrechtsdelikten, wobei das zwei Partner umfassende Team sowohl auf Geschädigten- als auch Beschuldigtenseite agiert. Eingebettet in die Streitbeilegungs- und Complianceabteilung der Kanzlei kann das Team neben präventiver und streitiger Expertise ebenso auf die Fachkenntnis angrenzender Praxisgruppen wie der Steuer- und Gesellschaftsrechtspraxis zugreifen. So vertrat man zuletzt häufig Unternehmen im Zusammenhang mit steuerstrafrechtlicher Selbstanzeige sowie zu Cum-Ex-Sachverhalten. Christian Pelz ist im Wirtschaftsstrafrecht sowie in Compliance-Belangen umfassend versiert und hat zudem Erfahrung bei der Durchsetzung von Schadensersatzansprüchen von Unternehmen, die aus strafbaren Handlungen seitens Mitarbeitern, Organen und Geschäftspartnern entstanden. Martin Schorn ist der Ansprechpartner für wirtschaftsstrafrechtliche Sachverhalte im Gesundheits- sowie IT-Sektor.

Praxisleiter:

Weitere Kernanwälte:

Referenzen

Gut vernetzt nicht nur in Deutschland.

Christian Pelz, Partner Litigation/Compliance: Souveräner, unaufgeregter Auftritt, Beratung immer an den Bedürfnissen des Mandanten orientiert, mit sachlichen Lösungsvorschlägen. Kein bloßer Textbook Advice, sondern an den tatsächlichen Problemen orientierte und mit Organisationsverständnis vorgebrachte Lösungsvorschläge.

Dr. Christian Pelz und Dr. Martin Schorn sind sehr gut in der Unternehmensverteidigung, professionell und kollegial.

Beratung von Versicherungen Tier 3

Auf dem Gebiet der unternehmensbezogenen Beratung von Versicherern ist Noerr regelmäßig in Run-Offs und anderen Transaktionen involviert und bietet auch laufende Compliance-Beratung. Daneben berät man zu IT-Outsourcing-Projekten. Das Mandantenportfolio zählt neben Versicherern und zunehmend Digitalversicherern auch Start-ups im Versicherungssektor. Oliver Sieg und Thomas Heitzer teilen sich die Federführung der Praxisgruppe Haftungs- und Versicherungsschutz, die im April 2020 aus dem bestehenden Litigation, Arbitration & ADR-Team entstand. Sieg ist regelmäßig in der Prozessführung tätig, während sich Heitzer auch unternehmens- und aufsichtsrechtlichen Fragen annimmt. Letzterer begleitet darüber hinaus Umstrukturierungen, Funktionsausgliederungen und Projekte im Bereich Risikomanagement.

ECM Tier 3

Noerr deckt das klassische ECM-Geschäft umfassend ab und demonstriert Expertise in angrenzenden Themen, wie unter anderem öffentliche Übernahmen, Squeeze-outs und Delistings. Wenngleich man Banken und Emittenten zum Mandantenstamm zählt, so fällt die diesbezügliche Schwerpunktsetzung innerhalb der deutschen Standorte unterschiedlich aus: Während man sich in Frankfurt auf die Beratung von Emittenten, Investoren und Emissionsbanken bei diversen ECM- und DCM-Themen, einschließlich Börsengänge und Kapitalerhöhungen konzentriert - eine Schnittstellenkompetenz, die man mit der Partnerernennung von Julian Schulze De la Cruz im Januar 2020 weiter untermauerte -, so liegt der Schwerpunkt des Münchener Büros auf der laufenden kapitalmarkt- und aktienrechtlichen Unternehmensberatung. Bei aktienrechtlichen Themen ist man zudem auch am Hamburger Standort gut aufgehoben, wo auch Aktienemissionen begleitet werden. Gerald Reger und Holger Alfes teilen sich die Praxisleitung und beraten zu diversen Kapitalmarkttransaktionen.

Praxisleiter:

Referenzen

Das Team berät präzise und gewissenhaft. Der persönliche Austausch ist angenehm. Ein echtes Alleinstellungsmerkmal des Frankfurter ECM-Teams von Noerr: Der Einstieg des ehemaligen Leiters des Insider-Ressorts der BaFin als Counsel bei Noerr.

Extrem serviceorientiert, extrem tiefes Verständnis nicht nur der rechtlichen Themen, sondern auch der Kapitalmarktzusammenhänge.

Stephan Schulz: Tiefes Fachwissen, extrem serviceorientiert, extrem angenehme Mandatsführung.’

Kernmandanten

Gateway Real Estate

Frequentis AG

Jumia Technologies AG

Baader Bank AG

ODDO BHF

NIBC Bank

Jefferies

M.M. Warburg & Co (AG & Co.)

Windeln.de SE

COMMERZBANK

Kartellrecht Tier 3

Noerr bietet Rundumberatung im Kartellrecht, glänzt aber besonders im Themengebiet Fusionskontrolle in Deutschland sowie auf europäischem Niveau. Im Rahmen der Dezentralisierungsstrategie baute man zuletzt besonders den Standort Hamburg mit Till Steinvorth aus, der im April 2020 von Orrick, Herrington & Sutcliffe LLP zum Team stieß. Er kollaboriert dort eng mit Fusionskontrollexperten Karsten Metzlaff, der seine Zeit zwischen dem norddeutschen Standort und Berlin aufteilt. Kathrin Westermann verfügt über einen ausgezeichneten Ruf für die Vertretung von Mandanten in Kartellverfahren und Schadensersatzklagen. Die Gesamtleitung der Praxisgruppe obliegt Fabian Badtke, der Branchenkenntnisse im Gesundheitswesen und Einzelhandel sowie im Finanzdienstleistungssektor mitbringt. Henner Schläfke wurde im Januar 2020 in die Partnerriege aufgenommen und fokussiert sich seither auf kartellrechtliche Schadensersatzklagen, wo er unter anderem Mandanten aus der Automobil- und Konsumgüterindustrie vertritt.

Praxisleiter:

Referenzen

‘Das Team um Karsten Metzlaff unterstützt sehr engagiert bei Fusionsanmeldungen und sonstigen kartellrechtlichen Fragestellungen. Die langjährige einschlägige Erfahrung mit diversen kartellrechtlichen Institutionen ist sehr hilfreich.’

‘Karsten Metzlaff als Partner ist sehr angenehm in der Zusammenarbeit, verfügt über einen großen Erfahrungsschatz und führt sein Team kollegial und effektiv.’

‘Praxisorientiertes Arbeiten, breites Branchen-Know-how im Bereich Krankenhauswesen, äußerst erfahren im Umgang mit den Kartellbehörden.’

‘Gute kartellrechtliche Beratung, gute Inhouse-Kooperation mit anderen Kollegen, zum Beispiel Gesellschaftsrecht.’

‘Schnell, qualitativ hervorragend, praxisorientiert, freundlich, gut organisiert, Stellungnahmen/ Gutachten übersichtlich und gut lesbar.’

Kernmandanten

Kathrein

Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken e.V. (BVR)

Bauer Media Group

KTM

DFL

Daimler

Traton

Condor

Bayer

DAF / Paccar

Frankfurter Volksbank

Helios

Kreditrecht Tier 3

Das Team von Noerr spielt seine Stärke in der Beratung von Finanzierungen des Mittelstands sowie von Real Estate-Transaktionen aus. Diesbezüglich betreut man typischerweise nationale und internationale Banken sowie alternative Kreditgeber und PE-Sponsoren, während man auch vermehrt auf Kreditnehmerseite auftritt. Außerdem weisen Mandate zunehmend einen Restrukturierungsbezug auf. Diesen Bereich deckt neben Praxisgruppenleiter Andreas Naujoks, der zudem Kreditinstitute und Darlehensnehmer bei Corporate- und Immobilienfinanzierungen berät, auch der im Januar 2020 zum Partner ernannte Torsten Wehrhahn ab. Finanzrechtsspezialist und LBO-Experte Tom Beckerhoff wechselte jedoch im April 2020 zur Berenberg Bank.

Praxisleiter:

Weitere Kernanwälte:

Referenzen

Das Deal-Team hat übergreifend sehr gut zusammengearbeitet. Es wurde in mehreren Schleifen Regelungen zu Sanktionsthemen nachgeschliffen. Die Zusammenarbeit war stets zielführend.

Großes Team mit gut informierten Partnern und vielen Associates, die viele Deals gleichzeitig abarbeiten können.

Sehr engagiert; ökonomisches Denken.

Durchsetzungsfähig; denkt sich in die Industrie des Mandanten sehr gut ein.

Pragmatisch, lösungsorientiert und mittelstandsnah.

Gute Team-Zusammensetzung. Teams werden so zusammengesetzt, dass die Schwächen jeweils aufgehoben werden. Fähigkeit über den Tellerrand hinaus nach Lösungen zu suchen.

Andreas Naujoks: Strippenzieher in der Team-Zusammensetzung, sehr schnelle Auffassungsgabe, agiert situationsbedingt und nicht nach Handbuch. Lösungsorientierte Arbeit.

Torsten Wehrhahn hat unglaublich gute Fachkenntnisse.

Torsten Wehrhahn hat unsere Transaktion federführend begleitet und das Noerr-Team hervorragend koordiniert. Seine Kenntnis der Marktgegebenheiten war von großem Wert in den Verhandlungen.

Kernmandanten

Deutsche Bank

Commerzbank AG

Postbank

Scout24

Bayern LB

Condor Flugdienst GmbH

Fosun International

Noventi

Gubor Schokolade

Unicredit

IAV GmbH

Wirecard

Raiffeisenlandesbank Oberösterreich Aktiengesellschaft

Lebensmittelrecht und Konsumgüter Tier 3

Noerr berät Mandanten aus dem Handel und der Industrie laufend im Bereich Konsumgüter sowie im Lebensmittel- und lebensmittelnahen Produktrecht, wo regulatorische Fragen, wettbewerbs- und vertriebsrechtliche Themen sowie die Unterstützung bei der Vertragsgestaltung und strafrechtlichen Sanktionen den Kern der Tätigkeit bilden. Evelyn Schulz, Leiterin der Gruppe Food & Feed in Dresden, ist der zentrale Kontakt für die lebensmittelrechtliche Beratung und verfügt zudem über Expertise in den Bereichen Tabak und Kosmetik sowie an der Schnittstelle zum Pharma- und Arzneimittelrecht. Sie widmet sich außerdem aktuellen Themen wie dem Vertrieb von Cannabis- und CBD-Produkten. Der Schwerpunkt des Büros in München im Bereich Non-Food-Produkt-Compliance komplettiert dieses Angebot und fließt insbesondere bei Produktrückrufen ein.

Praxisleiter:

Weitere Kernanwälte:

Kernmandanten

Alveus

Geberit International

Firmenich

Schutzverband Dresdner Stollen e.V.

Karwendel Werke

Freudenberg/Vileda

Deichmann

Henkel

Procter & Gamble

Stihl

Gardena

Severin

Philip Morris

McDonald‘s

M&A: mittelgroße Deals (€100m-€500m) Tier 3

Noerr besticht durch 'außergewöhnlich schnelle, direkte Beratung' und betreut große Konzerne sowie den deutschen Mittelstand bei Transaktionen im Finanzdienstleistungs-, Medien- und Energiesektor sowie Einzelhandel, und ist zudem häufig im Rahmen von Distressed M&A tätig. Neben dem sich im Aufbau befindlichen Japan-Desk, berät Florian Becker häufig chinesische Investoren zu grenzüberschreitenden Transaktionen durch das bereits etablierte China Desk. Er leitet die Praxisgruppe gemeinsam mit Alexander Hirsch, der vornehmlich DAX30- und MDAX-Unternehmen bei Investitionen und Joint-Venture Fragestellungen berät; ein starker Fokus liegt hierbei auf Technologieunternehmen.

Referenzen

Sehr kosteneffizientes M&A-Team für Unternehmen – mit außergewöhnlich schneller, direkter Beratung und Anleitung von höchster Qualität.

Die Aufmerksamkeit und Reaktionsfähigkeit von Florian Becker ist außergewöhnlich.

Extrem kundenorientiert, sehr pragmatisch und business-minded im Vorgehen, breite Sachkompetenz, ständig verfügbar, schnelle Reaktionszeiten, hohe Qualität.

Immer lösungsorientiert, unendlich pragmatisch, aber dennoch fachlich stets präzise.’

Dr. Tibor Fedke – immer ruhig analysierend, stets gute Ideen, sucht immer einen Ausweg, wirtschaftlich denkend.

Kernmandanten

Andritz Gruppe

AURELIUS Equity Opportunities

Bauer Media Group

comdirect bank

Condor Flugdienst

Cushman & Wakefield

Deutsche Telekom

Firmenich SA

Gasum Oy

Hertha BSC

Thomas Cook Group

ISS Deutschland

Kaufland

Kohlberg Kravis Roberts & Co. (KKR)

Mutares

Panasonic Corporation

PPRO Holding

RIB Software

Wumei Technology Group

3G Capital

Streitigkeiten im Finanzdienstleistungssektor Tier 3

Noerrs breit aufgestelltes Streitbeilegungsteam deckt auch ein beeindruckendes Spektrum an bank- und finanzrechtlichen Verfahren ab: Das Team, in welchem der auf bank- und wertpapierrechtliche Streitigkeiten spezialisierte Hans Christian Kirchner ein zentraler Ansprechpartner ist, ist sowohl in Einzel- als auch in Massenklagen tätig, und wird regelmäßig von nationalen und internationalen Banken und Finanzinstitutionen engagiert. Dieter Hettenbach und Kolja Dörrscheidt vertreten vorrangig Kreditinstitute, Anke Meier und Oliver Sieg leiten die Praxisgruppe und Henner Schläfke wurde Anfang 2020 zum Equity Partner ernannt.

Transaktionen Tier 3

Noerr tritt vor allem im mittleren Marktsegment auf, jedoch wurde die Praxis zuletzt auch im Rahmen einiger Large-Cap-Transaktionen zu Rate gezogen. Die Expertise des Teams erstreckt sich über Buy-outs, Fondsbildungen und Managmentbeteiligungen und tritt auch in Restrukturierungsmandaten zu Tage, wobei eine Vielzahl dieser Transaktionen den Digital-, Health- und Tech-Sektoren entspringen. Die Praxisgruppenleiter Georg Schneider und Christian Pleister können beide auf eine breite Praxis verweisen, während Holger Ebersberger in fremdfinanzierten Transaktionen und Portfolio-Begleitungen versiert ist. Christoph Thiermann wurde Anfang 2020 in die Equity-Partnerriege aufgenommen.

Referenzen

Eingespieltes Team, sehr verläßlich und reaktionsschnell. Output wird pünktlich und in hoher Qualität geliefert. Gute interne Koordination mit Restrukturierungs- und Steuerpraxis. Beachten Präferenzen des Mandanten bei Vertragsvarianten.’

Absolut zuverlässig, kennen Bedürfnisse des Mandanten genau, gute und kreative Beratung.’

Sehr gutes Know-How, kommerziell und kundenorientiert.’

Die Kanzlei Noerr verfügt über Inhouse-Expertise in allen relevanten Feldern von PE-Transaktionen. Mit den Niederlassungen in allen wichtigen Zentren Deutschlands sind die geeigneten Anwälte immer vor Ort.

Georg Schneider ist eine große Unterstützung und durch seine Erfahrung und Ruhe in schwierigen Verhandlungen stets Herr der Lage.’

Gutes, motiviertes Team.’

Christoph Thiermann zeigt sehr gutes Involvement, und gutes kommerzielles Denken.’

Das Team ist in der Lage, dem jeweiligen Deal angemessene Ressourcen zur Verfügung zu stellen. Bei kleinen Transaktionen ist eine kleine, sehr agile Kernmannschaft genauso schlagkräftig, wie bei großen Transaktionen die verschiedenen Rechtsgebiete, orchestriert vom Kernteam.

Holger Ebersberger geht immer die Extra-Meile. Auch wenn Mandanten gerne den Deal ohne lästige Bedenkenträger schnell abschließen möchten, beschützt er die Interessen seiner Mandantschaft – als Mediator im eigenen Lager und zielorientierter Verhandlungsführer bei der Gegenseite.

Verlässlich, verbindlich und sehr professionell. Das Team denkt sich in die Situation des Mandanten und macht aktive Vorschläge für Optimierungen.’

Reaktions-Tempo und Dienstleistungsorientierung einer mittelständischen Kanzlei in Verbindung mit juristischer Premium-Qualität und Bandbreite einer international führenden Kanzlei.’

Ganzheitlicher Beratungsansatz wird vollumfänglich erfüllt.

Georg Christoph Schneider ist ein herausragender Problemlöser für jede Art von Herausforderung in PE-Transaktionen sowie als absolute Vertrauensperson in allen anderen, juristischen Belangen.

Kernmandanten

Armira

CMP

DPE Deutsche Private Equity

DICP Deutsche Invest Capital Partners

Mandarin Capital Partners

Avista Capital

Apollo Global Management

Deutsche Beteiligungs AG

Global Fashion Group

Bregal Unternehmerkapital

Emeram Capital

NORD Holding

AEQUITA SE & Co.KG

Next Big Thing AG

Adjust GmbH

Kohlberg Kravis Roberts & Co. (KKR)

Alteri Investors

Orlando Management

AURELIUS Equity Opportunities SE & CO.KGaA

Wettbewerbsrecht Tier 3

Noerr gelang es auch 2019/2020, die Tätigkeit im Lauterkeitsrecht durch Neumandatierungen weiter auszubauen. Im Vordergrund steht dabei die Vertretung in streitigen Verfahren, einschließlich zahlreicher Mandate mit Bezügen zum Marken- und Designrecht, wobei das Team unter Führung von Tobias Dolde, der sich seine Zeit zwischen den Büros in Alicante und München aufteilt und zudem über langjährige Erfahrung in der Verfahrensführung vor den Gerichten der EU in Luxemburg und dem Amt der Europäischen Union für geistiges Eigentum (EUIPO) in Alicante verfügt, zunehmend grenz- und standortübergreifend agiert. Man berät unter anderem zu Produktausstattungen, werberechtlichen Fragen und zum Schutz von Geschäftsgeheimnissen. Thomas Gniadek wechselte im Juli 2020 zu Simmons & Simmons.

Beihilferecht Tier 4

Mandanten können bei Noerr ein integratives 'One-Stop-Shop' Beratungsangebot beanspruchen zu dem auch die Beratung im Beihilferecht, oft in Zusammenarbeit mit anderen Praxisbereichen, gehört. Bestandteil der beihilferechtlichen Unterstützung ist unter anderem die Beratung zu Erwerbsgrundstücken oder die Einreichung von Beschwerden wegen der Beihilfe zu Mitbewerbern. Infolge der Covid-19 Pandemie stellen sich verstärkt neue beihilferechtliche Fragen wie etwa der Ausgleich von Covid-19 bedingten Einbußen oder die Kombinierbarkeit von neuen Covid-19 Beihilfen mit bestehenden Beihilfen. Die Praxis konnte ihre Position in Zentral- und Osteuropa festigen und betreut auch in Deutschland mitunter große Unternehmen. Seit Februar 2020 teilt sich der in Frankfurt ansässige Fabian Badtke die Leitung der Praxis mit dem Neuzugang Jens Peter Schmidt im Brüsseler Büro, der zuvor Managing Partner des Brüsseler Standorts von Mayer Brown war und jahrelange Erfahrung im europäischen Kartell- und Beihilferecht mit sich bringt. Helge Heinrich verließ im Juni 2020 das Team in München und wechselte zu Addleshaw Goddard.

Weitere Kernanwälte:

Referenzen

Hohe Fachkompetenz in verschiedenen Bereichen, die interdisziplinär zusammenarbeiten.

Problemlösungsorientierte Ausarbeitung von Expertisen für den konkreten Einzelfall.

Kernmandanten

Condor

Interfloat Corporation/Glasmanufaktur Brandenburg GmbH

fan frankenstolz Schlafkomfort H. Neumeyer Gmbh & Co. KG

Stadt München

WDR Köln

DCM Tier 4

Noerr verfügt über eine aktive DCM-Praxis, die ihren hauptsächlich aus Emittenten, Investoren und Kreditinstituten bestehenden Mandantenstamm bei der Begebung von Anleihen, der Anleihe-Restrukturierung und dem Aufsetzen von EMTN-Programmen begleitet. Zudem berät man praxisübergreifend zu Schuldscheindarlehen, Factoring und Verbriefungstransaktionen sowie diversen regulatorischen Themen. Zu den zentralen Kontakten zählen Laurenz WinekeHolger Alfes und Julian Schulze De la Cruz, die jeweils über umfassende aktien- und kapitalmarktrechtliche Expertise verfügen. Schulze De la Cruz ist seit Januar 2020 Partner.

Kernmandanten

Fresenius Medical Care

DEMIRE Deutsche Mittelstand Real Estate AG

Mutares SE & Co. KGaA

Semper idem Underberg AG

Gateway Real Estate AG

Deutsche Industrie REIT-AG

Deutsche Konsum REIT-AG

Greensill Bank AG

Schaltbau Holding AG

Baader Bank AG

ODDO BHF AG

ODDO SEYDLER Bank AG

Gesundheit Tier 4

Noerr ist im Gesundheits- und Life Sciences-Sektor breit aufgestellt. Mit Fabian Badtke als Leiter der Praxisgruppe kommt kartellrechtlichen Mandaten eine besondere Bedeutung zu, das Team ist jedoch auch im Patentrecht und in der regulatorischen Life Sciences-Beratung aktiv. Die Transaktionspraxis der Kanzlei ist ebenfalls erwähnenswert. Die 2018 von der Kanzlei ins Leben gerufene Digital Business Group sichert die erfolgreiche Betreuung von Mandaten im Bereich Digital Health.

Praxisleiter:

Weitere Kernanwälte:

Kernmandanten

Aponeo

Bayer

Biotronic

Boehringer

Carl Zeiss

Clariant

Dexcel Pharma

Fraunhofer Gesellschaft

Fresenius

Helios Kliniken

Omnicare

Sanofi

Sapio Group

Siemens Healthcare

Stada

Zimmer Biomet

Markenrecht Tier 4

Noerr ist mit seinen Standorten in Deutschland, insbesondere in Berlin und München, sowie seinen Büros in Alicante und Moskau geografisch gut für die Betreuung nationaler und grenzüberschreitender Markenportfolios aufgestellt. Der Schwerpunkt in Deutschland liegt dabei auf streitigen Verfahren, während das Team in Alicante vorwiegend im Bereich Prosecution aktiv ist. Transaktionsbegleitende Mandate sind ebenfalls dem Standort Deutschland zugeteilt. Wachstum sah das Team vor allem in der Beratung zu den IP-Aspekten von Restrukturierungen und Insolvenzen sowie im Wettbewerbs- und Designrecht. Das Team bietet Erfahrung in einem breiten Sektorspektrum mit einem Schwerpunkt im Konsumgüter- und Lebensmittelsektor. Praxisgruppenleiter Tobias Dolde teilt seine Zeit zwischen den Büros in München und Alicante auf und ist auf das europäische und internationale Marken- und Designrecht spezialisiert.

Patentrecht: Rechtsanwälte: Streitbeilegung Tier 4

Noerr ist besonders in den Pharma- und Technologiesektoren aktiv, deckt aber insgesamt ein breites Sektorspektrum ab, zu dem auch die Elektronik-, Konsumgüter- und Telekommunikationssektoren gehören. Hauptansprechpartner ist Praxisgruppenleiter Ralph Nack im Münchener Büro; neben Patentverletzungs-, Nichtigkeits- und Einspruchsverfahren verfügt er über besondere Expertise in der Monetarisierung und Lizensierung von Patenten. Thomas Gniadek wechselte im Juli 2020 zu Simmons & Simmons.

Praxisleiter:

Weitere Kernanwälte:

Steuerrecht Tier 4

Bei Noerr teilen sich Carsten Heinz und Steuerberater Georg Edelmann die Leitung der Full-Service-Ansatz verfolgenden Praxis, die sich auf die Beratung von mittelständischen und multinationalen Unternehmen sowie internationalen Fonds und Finanzinstituten zu steueroptimierten Finanzierungen, konzernweiten Umstrukturierungen sowie zu M&A- und Immobilientransaktionen fokussiert. Dies deckt man in enger Vernetzung mit diversen angrenzenden Praxisgruppen ab, wodurch man auch für Mandate an der investment- und kapitalmarktrechtlichen Schnittstelle gut aufgestellt ist. Komplementiert wird dieses Angebot durch Expertise in der Begleitung von steuerlichen Außenprüfungen und der Vertretung vor Gerichten.

Vergaberecht Tier 5

Olav Wagner am Standort Berlin leitet die vergaberechtliche Praxis von Noerr. Das Team ist weiterhin vermehrt auf Bieterseite tätig, berät und vertritt aber auch Auftraggeber. Unter anderem werden Mandanten bei Vergaben für Infrastrukturprojekte oder in der Telekommunikationsbranche unterstützt. Von Nutzen ist bei der Beratung die interdisziplinäre Zusammenarbeit über Fachbereichsgrenzen hinweg und die Einbindung von wirtschaftlichen, technischen oder politischen Beratern. Das Team nimmt zudem an der umfassenden interdisziplinären Beratung bei großen Transaktionen teil.

Praxisleiter:

Weitere Kernanwälte:

Noerr ist Exzellenz und unternehmerisches Denken. Mit Teams aus starken Persönlichkeiten findet Noerr Lösungen für komplexe und anspruchsvolle Fragestellungen. Vereint durch gemeinsame Werte, haben die über 500 Berater bei Noerr ein gemeinsames Ziel: den Erfolg der Mandanten. Auf den Rat der Kanzlei vertrauen börsennotierte Konzerne und mittelständische Unternehmen ebenso wie Finanzinstitute und -investoren.

Unternehmerisches Denken: Die Berater von Noerr machen die Herausforderungen ihrer Mandanten zu ihren eigenen. Sie denken nicht nur mit, sondern auch voraus. Dabei sind sie frei in ihren Entscheidungen und übernehmen Verantwortung. Noerrs Anspruch ist es, für den Mandanten immer einen Schritt weiter zu gehen. Und komplexe Fragestellungen mit Erfahrung, Exzellenz und Augenmaß zu lösen.

Innovative Lösungen: In komplexen und dynamischen Märkten sind regelmäßig neue Lösungsansätze gefragt. Von Experten, die neben dem Know-how auch die nötige Leidenschaft mitbringen. Das ist Noerrs Domäne: integrierte und innovative Lösungen, effizient umgesetzt.

Globale Reichweite: Um sich wirklich grenzenlos für Mandanten einsetzen zu können, ist Noerr als eine führende europäische Wirtschaftskanzlei auch international bestens aufgestellt: mit Büros in elf Ländern und einem weltweiten Netzwerk an befreundeten Top-Kanzleien. Zudem ist Noerr exklusives deutsches Mitglied von Lex Mundi, dem global führenden Netzwerk unabhängiger Wirtschaftskanzleien mit umfangreicher Erfahrung in mehr als 100 Ländern.

Kompetent in Mittel- und Osteuropa: Seit Langem ist Noerr in allen wesentlichen Hauptstädten Mittel- und Osteuropas vertreten. Regelmäßig berät die Kanzlei deutsche und internationale Investoren bei Greenfield Investments, Joint Ventures, Akquisitionen und Desinvestitionen in Mittel- und Osteuropa. Mit rund 100 Professionals gehört Noerr zu den führenden Kanzleien in der Region.

Photo Name Position Profile
 Georg A. Jahn, M.C.L.  photo Georg A. Jahn, M.C.L. Georg A. Jahn ist Rechtsanwalt und Partner emeritus der Praxisgruppe Gewerblicher Rechtschutz 
 Tobias Bürgers  photo Tobias Bürgers Dr. Tobias Bürgers betreut börsennotierte Gesellschaften sowie große Familiengesellschaften und hat eine…
Dr Peter Bachmann  photo Dr Peter Bachmann Dr. Peter Bachmann berät nationale und internationale Unternehmen im Rahmen von Projektentwicklungen…
Dr Florian Becker  photo Dr Florian Becker Dr. Florian Becker ist Spezialist für komplexe Transaktionen und Umstrukturierungen, insbesondere in…
Dr Alexander Birnstiel, LL.M.  photo Dr Alexander Birnstiel, LL.M. Dr. Alexander Birnstiel berät in- und ausländische Mandanten aus den verschiedensten Branchen…
 Peter Bräutigam  photo Peter Bräutigam Prof. Dr. Peter Bräutigam ist ausgewiesener Spezialist auf dem Gebiet des Rechts…
Dr Michael Brellochs photo Dr Michael Brellochs Michael Brellochs ist schwerpunktmäßig im Bereich Aktien- und Kapitalmarktrecht, Mergers & Acquisitions…
 Sebastian Dienst photo Sebastian Dienst Sebastian Dienst ist Associated Partner im Münchner Büro von Noerr und Mitglied…
Dr Tobias Dolde photo Dr Tobias Dolde Dr. Tobias Dolde ist Leiter der Praxisgruppe IP sowie unseres Büros in…
Mr Georg Edelmann  photo Mr Georg Edelmann Georg Edelmann ist Co-Leiter der Praxisgruppe Steuern. Er verfügt über langjährige Erfahrung…
Dr Michaela Engel  photo Dr Michaela Engel Michaela Engel ist spezialisiert auf die steuerrechtliche Strukturierung von (grenzüberschreitenden) Immobilien- und…
 Holger H. Ebersberger, LL.M.  photo Holger H. Ebersberger, LL.M. Holger Ebersberger ist Partner bei Noerr und ist spezialisiert auf die Beratung…
Dr Arun Kapoor photo Dr Arun Kapoor Dr. Arun Kapoor ist auf die Bereiche Produkthaftung und Produktsicherheitsrecht spezialisiert. Zu…
Mr Helmut Katschthaler, LL.M.  photo Mr Helmut Katschthaler, LL.M. Helmut Katschthaler ist auf die Beratung im Versicherungs- und Rückversicherungsrecht sowie im…
Prof Dr Thomas Klindt  photo Prof Dr Thomas Klindt Prof. Dr. Thomas Klindt weist als Industrieanwalt große Erfahrung in der Behandlung…
Prof Dr Johannes Kreile  photo Prof Dr Johannes Kreile Prof. Dr. Kreile gehört zu den herausragenden Medienrechtlern in Deutschland. Er ist…
Dr Heidi Mahr  photo Dr Heidi Mahr Dr. Heidi Mahr ist Rechtsanwältin und Fachanwältin im Bereich Arbeitsrecht und Digital…
 Christian Alexander Mayer photo Christian Alexander Mayer Christian Mayer ist auf die Beratung nationaler & internationaler Unternehmen zu regulatorischen…
 Michael Molitoris photo Michael Molitoris Michael Molitoris verfügt über große praktische Erfahrung aus der Betreuung vielfältiger deutscher…
Dr Felix Muhl, MLE  photo Dr Felix Muhl, MLE Felix Muhl ist Partner am Hamburger Standort von Noerr und Spezialist für…
Dr Ralph Nack  photo Dr Ralph Nack Dr. Ralph Nack ist Experte für komplexe patentrechtliche Fragestellungen. Er berät deutsche…
Prof Dr Christian Pelz photo Prof Dr Christian Pelz Prof. Dr. Christian Pelz vertritt deutsche und internationale Unternehmen, Vorstände und Aufsichtsräte,…
 Annette Pospich  photo Annette Pospich Annette Pospich ist die Leiterin der Real Estate Investment Group und berät…
 Daniel Rücker  photo Daniel Rücker Dr. Daniel Rücker ist spezialisiert im Datenschutzrecht sowie im Recht der Informationstechnologie.…
Dr Karl Rauser  photo Dr Karl Rauser Dr. Karl Rauser ist Leiter der Praxisgruppe Einkauf, Logistik & Vertrieb. Er…
Dr Gerald Reger  photo Dr Gerald Reger Dr. Gerald Reger ist Spezialist im Bereich internationale M&A-Transaktionen und Joint Ventures,…
Dr Michael Reiling  photo Dr Michael Reiling Dr. Michael Reiling verfügt über langjährige Erfahrung im Franchising und der länderübergreifenden…
 Christoph Rieken   photo Christoph Rieken  Christoph Rieken berät im Gewerblichen Rechtsschutz (IP) mit Tätigkeitsschwerpunkt im Kennzeichen-, Lauterkeits-…
 Wolfgang Schelling, Maître en droit  photo Wolfgang Schelling, Maître en droit Dr. Wolfgang Schelling ist Fachanwalt und Partner für Arbeitsrecht. Seine Schwerpunkte bestehen…
Dr Hans-Christoph Schimmelpfennig  photo Dr Hans-Christoph Schimmelpfennig Dr. Hans-Christoph Schimmelpfennig ist Partner im Münchener Büro von Noerr. Er verfügt…
Dr Georg Christoph Schneider  photo Dr Georg Christoph Schneider Der Tätigkeitsschwerpunkt von Georg Christoph Schneider liegt in der Beratung deutscher und…
Dr Thomas Thalhofer  photo Dr Thomas Thalhofer Dr. Thomas Thalhofer ist auf Rechtsfragen der Digitalisierung der Wirtschaft sowie auf…
Dr Wolfram Theiss  photo Dr Wolfram Theiss Dr. Wolfram Theiss berät Privatpersonen und Unternehmerfamilien bei der Nachfolge zu Lebzeiten…
Dr Christoph Thiermann, LL.M. Eur., EMBA  photo Dr Christoph Thiermann, LL.M. Eur., EMBA Dr. Christoph Thiermann ist Partner in der Praxisgruppe Private Equity & Venture…
Dr Marco Tucci, LL.M.  photo Dr Marco Tucci, LL.M. Dr. Marco Tucci ist Partner und Mitglied der Practice Groups Arbeitsrecht sowie…
 Christine Volohonsky photo Christine Volohonsky Christine Volohonsky führt nationale und internationale Auseinandersetzungen mit einem Schwerpunkt auf komplexen…
Dr Stefan Weise  photo Dr Stefan Weise Dr. Stefan Weise ist Partner bei Noerr und hoch angesehen für seine…
  Sebastian de Schmidt  photo  Sebastian de Schmidt Sebastian de Schmidt ist Counsel im Frankfurter Büro von Noerr. Als Mitglied…
Managing Partner : Dr. Torsten Fett (Frankfurt)
Managing Partner : Dr. Alexander Ritvay (Berlin)
Tätigkeitsschwerpunkte : Aktien- & Kapitalmarktrecht
Tätigkeitsschwerpunkte : Arbeitsrecht
Tätigkeitsschwerpunkte : Automobilindustrie
Tätigkeitsschwerpunkte : Banking & Finance
Tätigkeitsschwerpunkte : Compliance & Interne Ermittlungen
Tätigkeitsschwerpunkte : Datenschutz
Tätigkeitsschwerpunkte : Digital Business
Tätigkeitsschwerpunkte : Einkauf, Logistik & Vertrieb
Tätigkeitsschwerpunkte : Energie
Tätigkeitsschwerpunkte : Finanzdienstleistungsaufsicht
Tätigkeitsschwerpunkte : Gesellschaftsrecht/Mergers & Acquisitions
Tätigkeitsschwerpunkte : Gesundheitswesen (Pharma, Medizintechnik)
Tätigkeitsschwerpunkte : Gewerblicher Rechtsschutz
Tätigkeitsschwerpunkte : IT & Outsourcing
Tätigkeitsschwerpunkte : Kartellrecht
Tätigkeitsschwerpunkte : Medien
Tätigkeitsschwerpunkte : Private Equity
Tätigkeitsschwerpunkte : Prozessführung, Schiedsverfahren & ADR
Tätigkeitsschwerpunkte : Real Estate Investment Group
Tätigkeitsschwerpunkte : Regulierung & Governmental Affairs
Tätigkeitsschwerpunkte : Restrukturierung & Insolvenz
Tätigkeitsschwerpunkte : Steuerrecht & Private Clients
Tätigkeitsschwerpunkte : Telekommunikation
Tätigkeitsschwerpunkte : Versicherung & Rückversicherung
Büros im Ausland : Alicante, Bratislava, Brüssel, Budapest, Bukarest, London, Moskau, New York, Prag, Warschau