Loschelder > Cologne, Germany > Kanzleiprofil

Loschelder
KONRAD-ADENAUER-UFER 11
50668 KÖLN
Germany

Regionale Kanzleien: Wirtschaftsrecht > Köln Tier 1

Loschelder bietet ein breit aufgestelltes Beratungsportfolio und setzt Akzente in den Bereichen M&A, Gesellschafts-, Vergabe-, Kartell- und Arbeitsrecht sowie im Bau- und Immobilienrecht. Zudem zeigt man sich im Energie-, Planungs- und Datenschutzrecht versiert. Für letzteres sind Kristina Schreiber und der im Januar 2021 zum Partner ernannte Simon Kohm die zentralen Ansprechpartner. Weitere integrale Mitglieder des Teams sind der Fachanwalt für Arbeitsrecht Detlef Grimm sowie Raimund Schütz, dessen Schwerpunkte im Verwaltungs- und Kartellrecht liegen.

Immobilien- und Baurecht > Baurecht (einschließlich Streitbeilegung) Tier 2

Loschelder ist besonders für die Begleitung komplexer Großbauvorhaben bekannt. Oftmals in Verbindung mit immobilienwirtschaftsrechtlicher Beratung betreut die Praxis Mandanten bei der Realisierung von städtebaulichen Entwicklungen, vom Kauf des zu entwickelnden Areals über die Projektentwicklung und Vermietung bis hin zum Verkauf. Neben dem klassischen Hochbau werden Bauvorhaben auch in den Bereichen Logistik, Infrastruktur und Anlagenbau beraten, einschließlich der baurechtlichen Prozessführung. Der Mandantenstamm umfasst Projektentwickler, institutionelle Investoren sowie Generalunternehmer und Versicherer. Letztere werden beispielsweise bei der Abwehr von Inanspruchnahmen von Bürgschaften vertreten. Jürgen Lauer, Andreas Fink, Walter Klein, Oliver Kerpen und Mirko Ehrich stehen der Praxisgruppe vor und haben jeweils unterschiedliche Schwerpunkte. Lauer und Klein sind auf die Prozessführung bei Großschäden fokussiert, Ehrich und Kerpen auf die Projektentwicklung von Großprojekten und Fink auf den Anlagenbau. Dem letztgenannten Bereich widmet sich auch Robert Kessler.

Weitere Kernanwälte:

Referenzen

‘Oliver Kerpen: Sehr gutes Fachwissen, sehr zuverlässig, sehr gute Erreichbarkeit, schnelle Umsetzung, sehr sympathisch und umgänglich, lösungsorientiert.’

‘Die Kanzlei deckt die unterschiedlichen Bereiche, die von einem Unternehmen der Baubranche von Nöten sind, sehr kompetent ab. Sehr partnerschaftliche, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise mit klaren Aussagen über die juristischen Chancen und Risiken im jeweiligen Rechtsfall.’

‘Sehr partnerschaftliche, strukturierte und zielgerichtete Arbeitsweise. Sehr hohes Engagement. Sehr kompetente juristische Beratung mit klaren und fundierten Aussagen. Hervorzuheben sind: Dr. Klein und Dr. Kerpen.’

Kernmandanten

IC International Campus

ARGE Nord-Süd Stadtbahn Köln

Art Invest

SIGNA

HOCHTIEF

Bauwens

KLEUSBERG

dip | Deutsche Industrie- und Parkhausbau GmbH, Bad Honnef

ProLogis

moderne stadt zur Förderung des Städtebaues und der Stadtentwicklung Köln

Atradius Kreditversicherung

Versicherungskammer Bayer

Gothaer Versicherung

Zurich Versicherung

Koelnmesse GmbH

Vanderlande Industries GmbH

Flughafen Köln/Bonn GmbH

Aktiengesellschaft Zoologischer Garten Köln

SMB Industrieanlagenbau GmbH

Kanzler Verfahrenstechnik

CAC |Chemieanlagenbau Chemnitz GmbH

Canzler Ingenieure

Aalberts Industries

Highlight-Mandate

  • Beratung der Aktiengesellschaft Zoologischer Garten Köln beim Neubau Südamerikabereich (Ausschreibungen, Bauverträge, Planerverträge, baubegleitende Beratung) für den Zoologischen Garten Köln.
  • Baubegleitende Beratung sowie Prozessführung der Art Invest betreffend das Bauvorhaben I/D Cologne; baubegleitende Beratung beim Geschäftshaus Hohe Straße in Köln; baurechtliche Begleitung bei der Abwicklung von Forward Deals.
  • Baubegleitende Rechtsberatung, Prozessführung und Beweisverfahren zum Archiveinsturz, Prozessführung und Beratung bezüglich anderer Bauabschnitte für ARGE Nord-Süd Stadtbahn Köln.

Branchenfokus > Telekommunikation Tier 3

Loschelder ist schwerpunktmäßig in der Beratung zu Netzzugangs- und Netzentgeltfragen tätig, sowohl im Telekommunikationsbereich als auch in den Bereichen Energie, Post und Bahn als Unterbereiche der Praxisgruppe Regulierte Märkte. Mit Raimund Schütz als Praxisgruppenleiter und Kristina Schreiber ist man sowohl in rein beratender Funktion als auch transaktionsbegleitend und in streitigen Verfahren vor den Regulierungsbehörden und vor den Verwaltungs- und Zivilgerichten tätig. Die 2019 gegründete Loschelder Taskforce Digitalisierung bündelt die Branchenexpertise der Kanzlei zusätzlich und war beispielsweise beim Aufbau digitaler Plattformen aktiv.

Praxisleiter:

Weitere Kernanwälte:

Kernmandanten

QVC Handel S.à.r.l. & Co. KG

OMERS Infrastructure Management Inc. / EQT lnfrastructure lV Investments S.à r.l.

VATM

1&1 Versatel Deutschland AG

BT (Germany) GmbH & Co. oHG

Colt Technology Services GmbH

ecotel communication ag

EWE TEL GmbH

HL komm Telekommunikations GmbH

Plusnet GmbH

Vodafone GmbH

EWE TEL GmbH

Vodafone

ecotel communication ag

Orange Business Services GmbH

Innofactory GmbH

Highlight-Mandate

  • Telekommunikations- und medienrechtliche Beratung von OMERS Infrastructure Management Inc./EQT lnfrastructure lV Investments S.à r.l.  beim Erwerb der Deutschen Glasfaser AG.
  • Beratung und Vertretung in zentralen Regulierungsverfahren bei der BNetzA bezüglich Vorleistungsprodukten der Telekom Deutschland GmbH (TDG) im Mietleitungsmarkt, unter anderem Standardangebotsverfahren zu TDG-Produkt VPN 2.0 und CFV 2.0.
  • Umfassende Beratung der QVC Handel S.à r.l. & Co. KG zu allen Fragen der Programmverbreitung.

Gewerblicher Rechtsschutz > Wettbewerbsrecht Tier 3

Loschelders Wettbewerbsrechtspraxis ist stark auf streitige Auseinandersetzungen und insbesondere den Eilrechtsschutz ausgerichtet. Besondere Beratungsschwerpunkte liegen im wettbewerbsrechtlichen Schutz des ergänzenden Leistungsschutzes und dem Schutz von Geschäftsgeheimnissen. Thomas Schulte-Beckhausen, Stefan Maaßen und Patrick Pommerening sind die Hauptansprechpartner bei der Kölner Kanzlei.

Highlight-Mandate

  • Vertretung des BIEK (Bundesverband Paket- und Expresslogistik) in einem Grundsatzverfahren zur Einhaltung von Vorgaben der Fahrpersonalverordnung gegen den Marktführer.
  • Vertretung der Armacell GmbH im Vorgehen gegen Dämmplatten mit falscher Brandklassifizierung, Erwirken eines bestätigenden Urteils durch das OLG Hamburg; zudem Begleitung des Strafverfahren, das zu einer Durchsuchung beim Gegner führte.

Branchenfokus > Energie Tier 4

Loschelders Energierechtspraxis ist in die weitere Praxisgruppe Regulierte Märkte eingegliedert. Die dadurch generierte sektorübergreifende Expertise bringt das Team um Praxisgruppenleiter Raimund Schütz sowohl in rein beratender Funktion als auch in streitigen Verfahren zum Einsatz. Besonders aktiv ist man für Landesregulierungsbehörden. Der Beratungsschwerpunkt liegt dabei auf Infrastrukturfragen, insbesondere Netzzugangs- und Entgeltfragen.

Praxisleiter:

Weitere Kernanwälte:

Kernmandanten

1&1

Regulierungskammer Bayern

Regulierungskammer Rheinland-Pfalz

Regulierungskammer Saarland

Regulierungskammer Hessen

Highlight-Mandate

  • Vertretung der Regulierungskammer Bayern in einer Reihe von Beschwerdeverfahren von Netzbetreibern gegen Festlegungen der Erlösobergrenzen dieser Netzbetreiber durch die Regulierungskammer Bayern vor dem OLG München und dem BGH.
  • Vertretung der Regulierungskammer Rheinland-Pfalz in einer Reihe von Beschwerdeverfahren von Netzbetreibern gegen Festlegungen der Erlösobergrenzen dieser Netzbetreiber durch die Regulierungskammer Rheinland-Pfalz vor dem OLG Koblenz und dem BGH.
  • Vertretung der Regulierungskammer Saarland in einer Reihe von Beschwerdeverfahren von Netzbetreibern gegen Festlegungen der Erlösobergrenzen dieser Netzbetreiber durch die Regulierungskammer Saarland vor dem OLG Saarland und dem BGH.

Immobilien- und Baurecht > Immobilienrecht Tier 5

Loschelder deckt den kompletten Lebenszyklus einer Immobilie ab. Neben dem Transaktionsgeschäft begleitet man große städtebauliche Quartalsentwicklungen vom Areal-Ankauf über die Entwicklung bis hin zur Vermietung und Veräußerung. Stefan Stock leitet das Team und steht regelmäßig bei Transaktionen mit Projektentwicklungsbezug an der Federführung, wozu insbesondere Forward-Strukturen zählen. Auf dieses Angebot greifen neben nationalen und internationalen Investoren auch opportunistische Investoren und Projektentwickler zurück.

Praxisleiter:

Referenzen

‘Die Bereitschaft und Befähigung, auch interdisziplinär die diversen Kompetenzträger in unserer komplexen Investment-Struktur einzubinden, ist außerordentlich.’

‘Dr. Stefan Stock vereinfacht die Prozesse, wenn möglich und erhöht den Detailgrad; strategisch denkend und gut strukturiert.’

‘Wir schätzen den gut etablierten Austausch auch zwischen den operativ tätigen Kollegen und den Anwälten. Sehr gute und verständliche Risikoeinschätzung auch für Nicht-Juristen. Prompte Reaktion und Unterstützung bei allen Fragen.’

‘Sehr kunden- und investorenorientierte Praxis. Es geht nicht nur darum, juristisch zu beraten, sondern es wird die Rolle und Sichtweise des Mandanten antizipiert und fast schon übernommen. Im Vergleich zu anderen Kanzleien ist Loschelder wesentlich agiler, flexibler und investorenorientierter.’

‘Stefan Stock agiert sehr zielstrebig und mandantenorientiert. Er ist immer bestens vorbereitet und sehr verhandlungsstark. Er versetzt sich umfassend in die Rolle des Mandanten und versucht immer eine sehr gute Lösung zu erzielen.’

Kernmandanten

Gentes Gruppe

Art-Invest

Signature Capital

Kintyre

Cube Real Estate

SIGNA Real Estate

SilverCloud

IC Campus GmbH

BEOS

Redevco

Öffentliches Recht > Umwelt- und Planungsrecht Tier 5

Loschelder berät ein vielfältiges Mandantenportfolio einerseits im Rahmen größerer Umweltschäden sowie andererseits im Planungsrecht bei größeren Gebietsentwicklungen. Des Weiteren verfügt das Team über Schnittstellenkompetenzen zum Versicherungsrecht, zum privaten Baurecht und zum Wettbewerbsrecht. Cedric Meyer gilt als  ‘ein hervorragender Spezialist in umweltrechtlichen Fragestellungen’, der über Expertise im Wasserrecht, im Immissionsschutzrecht und im Bauplanungsrecht verfügt. Ihm steht Maike Friedrich zur Seite, die mit ‘sehr hoher Fachkompetenz und taktischem Geschick’ beeindruckt.

Weitere Kernanwälte:

Referenzen

‘Hervorragendes Team in einem Fachgebiet, in dem es schwierig ist, guten, pragmatischen Rechtsrat zu finden.’

‘Dr. Cedric Meyer: Fachmann und Pragmatiker. Einer der führenden auf seinem Gebiet in Deutschland.’

‘Eine Kanzlei, die sehr offen auf ihre Mandanten zugeht. Sehr kundenbewusst.’

‘Cedric C. Meyer ist ein hervorragender Spezialist in umweltrechtlichen Fragestellungen.’

‘Interdisziplinäres Arbeiten. Die Fachkompetenzen der einzelnen Rechtsanwälte greifen ineinander. Die Inbezugnahme erfolgt selbstständig um alle Gesichtspunkte eines Sachverhaltes rechtlich zu beleuchten.’

‘Mit Frau Dr. Friedrich verbindet mich mittlerweile eine mehrjährige vertrauensvolle Zusammenarbeit. Sie weist eine sehr hohe Fachkomptenz und taktisches Geschick mit den einzelnen Stakeholdern auf. Sie bietet unkonventionelle Lösungen an, die über die rechtliche Betreuung hinausgehen. Darüber hinaus, vermeidet sie es mit uns als Hauptmandanten andere Mandate anzunehmen, die zu einem etwaigen Konflikt führen könnten. Daher basiert die Zusammenarbeit auf auf absolutem Vertrauen. Sie ist in der Lage auch Nicht-Juristen verständlich die rechtlichen Gesichtpunkte nahe zu bringen. Ihre Reaktionszeiten sind mandantenfreundlich und sehr schnell.’

Highlight-Mandate

  • Beratung und Vertretung der Gothaer Versicherung AG in verschiedenen größeren Umwelthaftungsfällen (Schäden Geothermie, Boden- und Grundwasserschäden).
  • Beratung und Vertretung der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben in zahlreichen Umweltschadensfällen im Zusammenhang mit Boden- und Grundwasserverunreinigungen auf Militärflughäfen.

Versicherungsrecht > Streitbeilegung Tier 5

Loschelder spezialisiert sich auf den D&O-Haftungsbereich und berät sowohl auf Versicherer- und Versicherungsnehmerseite. Darüber hinaus werden bau-, vermögensschadenhaftpflicht- und sachversicherungsrechtliche Themen unter der Leitung von Wilfried Rüffer abgedeckt. Durch die Covid-19-Krise beschäftigte man sich zudem vermehrt mit Betriebsschließungsversicherungen. Counsel Sandra Orlikowski-Wolf ist vor allem in den Bereichen D&O und Managerhaftung aktiv. Der praxisübergreifende Ansatz der Kanzlei ermöglicht dem Team außerdem das Hinzuziehen von Expertise im Gesellschafts-, Arbeits- und öffentlichen Recht.

Praxisleiter:

Weitere Kernanwälte:

Arbeitsrecht Tier 6

Die langjährigen Mandatsbeziehungen, die das Team von Loschelder mit seinen meist mittelständischen Mandanten pflegt, sind Ausdruck für die umfangreiche individual- und kollektivarbeitsrechtliche Beratung, die angrenzende Themenfelder wie Datenschutz sowie die Prozessführung einschließt. Zu den zentralen Kontakten zählen neben Detlef Grimm, der neben der Umstrukturierungsbegleitung einen weiteren Schwerpunkt auf  den Arbeitnehmerdatenschutz legt, HR-Experte Sebastian Pelzer, der außerdem Führungskräfte in Anstellungs-, Haftungs- und Trennungsangelegenheiten betreut, und Martin Brock, Experte in den Bereichen Betriebsverfassungsrecht und alternative Beschäftigungsformen.

Referenzen

‘In allen arbeitsrechtlichen Angelegenheiten werden wir gut beraten, auf Risiken aufmerksam gemacht und es werden Alternativen aufgezeigt, um gute Lösungen zu erzielen. Wir fühlen uns da nach wie vor sehr gut aufgehoben.’

‘Hohe Kompetenz, pragmatische, realistische Lösungen, hoher Arbeitseinsatz.’

‘Mit hoher Kompetenz werden unsere Anliegen und Anfragen in angemessener Zeit beantwortet. Dabei werden die Belange des Mandanten übergreifend berücksichtigt.’

‘Dr. Pelzer: Mit hoher Fachkompetenz wird auf Basis der Kenntnisse über den Mandanten ganzheitlich und dabei sehr klar und lösungsorientiert beraten.’

‘Sebastian Pelzer hat uns bei der Schließung einer Business-Unit kompetent beraten und dabei auch immer einen 360°-Blick auf die Situation behalten. Schnell und umfassend war die arbeitsrechtliche Situation klar, und wir haben uns sehr fair mit den Mitarbeitenden geeinigt. Unter dem Strich hat uns Herr Pelzer und sein Team so eine Menge Geld gespart. Auch bei der Beratung von C-Level-Führungskräften und deren Verträgen ist Herr Pelzer sehr souverän und kompetent.’

‘Sehr umfassendes Beratungsspektrum und die Bearbeitung von Fragestellungen, die mehrere Rechtsgebiete betreffen und daher die Einbeziehung mehrerer Anwälte erfordert, funktioniert sehr gut.’

‘Dr. Martin Brock: Sehr angenehm in der Zusammenarbeit, sehr lösungsorientiert.’

Lockere Atmosphäre gepaart mit exzellentem Fachwissen in allen Bereichen des Arbeitsrechts. Der persönliche Kontakt ist immer angenehm und gesetzte Deadlines werden eingehalten. Die überschaubare Größe der Kanzlei lässt – im Gegensatz zu anderen Großkanzleien, mit denen wir auch zusammen gearbeitet haben – dem Mandanten deutlich spüren, nicht nur eine Nummer, nicht nur einer von vielen, zu sein.’

Highlight-Mandate

  • Arbeits- und betriebsverfassungsrechtliche Dauerberatung der AOK Systems GmbH; gegenwärtig beispielsweise Beratung zu IT-Betriebsvereinbarung.
  • Beratung der Flughafen Köln/Bonn GmbH bei Entfristungsklagen zur Feststellung der Unwirksamkeit der sachgrundlosen Befristung nach vorhergehendem zweijährigen Einsatz nach AÜG.
  • Laufende arbeitsrechtliche Beratung der Mazda Motor Europe GmbH/Mazda Motor (Deutschland) GmbH; zuletzt Beratung zu Kurzarbeit und der betrieblichen Altersversorgung.

Gewerblicher Rechtsschutz > Markenrecht Tier 6

Loschelders Marken- und Wettbewerbsrechtspraxis erfasst neben der Verwaltung von deutschen und großen internationalen Markenportfolios auch streitige Verfahren, unter anderem in der Plagiatsbekämpfung im Luxusgütersektor und in Amtsverfahren vor dem DPMA und dem EUIPO. Die Hauptansprechpartner der Kölner Kanzlei im Soft IP-Bereich sind Thomas Schulte-Beckhausen und Stefan Maaßen.

Loschelder ist eine führende mittelständische Sozietät, die von Köln aus in- und ausländische Mandanten in allen wirtschaftsrechtlichen Fragestellungen unterstützt. Die partnerschaftlich strukturierte Kanzlei mit heute über 50 Rechtsanwälten entstand im Jahr 2002 als Spin-Off einer internationalen Rechtsanwaltssozietät. Seitdem hat sich Loschelder mit ihrem Konzept, den Mandanten eine individuelle, persönliche und maßgeschneiderte Beratung durch erfahrene Partner auf höchstem Niveau zu bieten, sehr erfolgreich entwickelt. Zahlreiche Rechtsanwälte zählen zu den führenden Experten auf ihrem Rechtsgebiet; zahlreiche Anwälte der Sozietät sind zudem umfangreich publizistisch tätig.

Zu den Loschelder-Mandanten gehören nicht nur mittelständische und Großunternehmen aller Branchen, auch etliche Institutionen aus dem öffentlich-rechtlichen Sektor setzen auf die Unterstützung durch die Kanzlei – in der strategischen und Fallberatung ebenso wie in den vielfältigsten Projekt- und Vertragsverhandlungen und in streitigen Auseinandersetzungen vor den deutschen und europäischen Gerichten sowie in Schiedsverfahren.

Loschelder ist Mitglied von TerraLex, einem führenden internationalen Netzwerk von Wirtschaftssozietäten, über das die Kanzlei ihre Mandanten umfassend auch international unterstützen kann.

 

DepartmentNameEmailTelephone
Arbeitsrecht Dr. Martin Brock, Dr. Detlef Grimm, Dr. Sebastian Pelzer
Architektenrecht Dr. Oliver Kerpen, Dr. Robert Kessler, Dr. Jürgen Lauer
Gesellschaftsrecht, Insolvenzrecht Dr. Martin Empt, Dr. Frank Heerstraßen, Dr. Marcel Kleemann, Dr. Ulrich von Schönfeld, Dr. Henning Wahlers
Handelsrecht Dr. Hans-Georg Schreier, Dr. Henning W. Wahlers, Dr. Ulrich von Schönfeld
Immobilien- und Baurecht Dr. Mirko Ehrich, Dr. Andreas Fink, Dr. Oliver Kerpen, Dr. Robert Kessler, Dr. Walter Klein, Dr. Jürgen Lauer
Sanierungs- und Insolvenzrecht, Restrukturierungen Dr. Nils Derksen
M&A, Gesellschaftsrecht Dr. Felix Ebbinghaus, Dr. Sebastian Kalb
M&A, Joint Ventures, Private Equity Dr. Sebastian Kalb
Öffentliches Baurecht, Umweltrecht Dr. Maike Friedrich, Dr. Cedric C. Meyer
Kartellrecht, Vergaberecht, Datenschutzrecht Dr. Simon Kohm
Gewerblicher Rechtsschutz (insb. Marken-, Domain- und Wettbewerbsrecht) Dr. Stefan Maaßen, Dr. Thomas Schulte-Beckhausen
Gewerbliches Mietrecht und Immobilienwirtschaftsrecht Janos Mahlo
Erbrecht, Versicherungsrecht Dr. Wilfried Rüffer, Dr. Sandra Orlikowski-Wolf
Regulierungsrecht: Datennutzung und Datenschutz, ITK, Energie und Beihilfen Dr. Kristina Schreiber
Recht der regulierten Märkte, Medien- und Telekommunikationsrecht, Energierecht, Kartellrecht, allgemeines öffentliches Recht Dr. Raimund Schütz
Gewerblicher Rechtsschutz (insb. Marken- und Wettbewerbsrecht, technische Schutzrechte), Urheberrecht, Lebensmittel- und Arzneimittelrecht Dr. Thomas Schulte-Beckhausen
Immobilienwirtschaftsrecht Dr. Stefan Stock
Immobilienwirtschaftsrecht, Gesellschaftsrecht/M&A Dr. Nikolai Wolff
Anzahl der Partner : 30
Anzahl der Rechtsanwälte : 50+
Anzahl der Mitarbeiter : 150+
Deutsch
Englisch
Französisch
Italienisch
TerraLex (www.terralex.org)
Tätigkeitsschwerpunkte : in alphabetischer Reihenfolge
Tätigkeitsschwerpunkt : Arbeitsrecht / Personalorganisation / Führungskräfte
Tätigkeitsschwerpunkt : Datenschutz- und IT-Recht
Tätigkeitsschwerpunkt : Compliance / Haftung
Tätigkeitsschwerpunkt : Gesellschaftsrecht / M & A
Tätigkeitsschwerpunkt : Handels- und Vertriebsrecht
Tätigkeitsschwerpunkt : Immobilien- und Baurecht / Immobilienwirtschaftsrecht
Tätigkeitsschwerpunkt : Kartellrecht
Tätigkeitsschwerpunkt : Prozessführung / Schiedsverfahren
Tätigkeitsschwerpunkt : Recht der regulierten Märkte (vor allem Medien-, Telekommunikations- und Energierecht)
Tätigkeitsschwerpunkt : Recht des geistigen Eigentums / Wettbewerbsrecht
Tätigkeitsschwerpunkt : Öffentliches Umwelt- und Planungsrecht
Tätigkeitsschwerpunkt : Vergaberecht
Tätigkeitsschwerpunkt : Versicherungs- und Kapitalmarktrecht