Metropolregion Nürnberg und Franken in Deutschland

Im Regionalteil werden bedeutende ortsansässige Kanzleien sowie deren besondere Spezialisierungen und Stärken in allen Aspekten des Wirtschaftsrechts dargestellt. Großkanzleien und Boutiquen finden Sie in unseren bundesweiten Bewertungen, untergliedert nach Praxisbereichen.

Nürnberg und die Metropolregion Franken gelten als Wirtschaftsstandort, in der ein ausgewogener Mix aus Handwerk und europäischen High-Tech-Unternehmen, Mittelstand und globalen Playern wie Siemens, Diehl und Bosch zu finden ist. Die Industriebranche bleibt von großer Relevanz und das verarbeitende Gewerbe stellt mehr als 15% der Nürnberger Beschäftigten ein; davon sind etwa 70% in wissenschaftsintensiven Branchen tätig, weswegen Nürnberg als großes HighTech-Zentrum bekannt ist. Der IKT-Sektor nimmt dabei eine sehr relevante Rolle ein und produziert Innovationen (und Patentanmeldungen) in großer Anzahl. Eingebettete Systeme und Automatisierungssoftware zur Industriesteuerung, Medizin und andere Geschäftsanwendungen zählen zu den Kernkompetenzfeldern mehrerer Forschungszentren. Banken und Finanzinstitute sind auch stark in der Region vertreten. Solche Aktivitäten konnten fast ohne Probleme der durch das Coronavirus erzeugten Krise standhalten.Die Kanzleien dieser Region sind oft in Sachen gewerblicher Rechtsschutz, IT- und Datenschutz- sowie Vertriebsrecht sehr versiert, sei es für den Mittelstand oder für Großunternehmen. Ein Angebot für die starke Bank- und Finanzbranche ist auch vorhanden (Meinhardt, Gieseler & Partner ist hier beispielsweise spezialisiert). Gleichermaßen gut bedient ist die Bau- und Architektenwirtschaft, die oft von Beisse & Rath Partnerschaft von Rechtsanwälten, Bissel + Partner und THORWART vertreten werden. Auch mit M&A- und Insolvenzrechtlern sind fast alle Kanzleien gut ausgestattet.

Beisse & Rath Partnerschaft von Rechtsanwälten

Traditionskanzlei Beisse & Rath Partnerschaft von Rechtsanwälten sitzt in Nürnberg und spezialisiert sich seit Jahrzehnten auf die Bedürfnisse des lokalen Mittelstands, der vor allem in den Bereichen M&A, Gesellschafts-, Steuer-, IT- und Immobilienrecht begleitet wird. Der Koordinator aller Abteilungen ist Gründungspartner Peter Rath, der sich einen Namen als Experte von Nachfolgefragen und Auseinandersetzungen in der Möbel- und Maschinenbauindustrie gemacht hat. Gisela Friedrich ist die Hauptansprechpartnerin für Arbeits-, Vertrags- und Handelsrecht, Michael Eglau hat langjährige Erfahrung im Bereich der bau- und architektenrechtlichen Beratung während Stephan Lodde im Steuerrecht und zu Nachfolgelösungen versiert ist.

Praxisleiter:

Peter Rath

Kernmandanten

Semikron International GmbH

STAEDTLER-Gruppe

Bissel + Partner

Bissel + Partner ist eine der größten Kanzleien in Nordbayern und vor allem durch die Tätigkeit im Handels-, Wirtschafts- und Gesellschaftsrecht sowie Immobilienrecht bekannt, wobei das Team ebenfalls über ausgeprägte Kompetenzen in steuer-, bau- und wirtschaftsstrafrechtlichen sowie Compliance verfügt. Carsten Bissel legt seinen Schwerpunkt auf M&A- und Immobilientransaktionen, während Bank- und Kapitalmarktrecht, das Recht der erneuerbaren Energien und internationales Recht zu Frank Ebbings Hauptbereichen zählen. Karl-Heinz Lörtzer ist zudem versiert im Steuerrecht und Steuerstrafrecht; Steuerberatung vervollständigt das Angebot und wird durch eine separate Einheit, die BPS GmbH, angeboten.

Praxisleiter:

Carsten Bissel

Referenzen

‘Die Kanzlei hat hohe Fachkompetenz und wenn sie es nicht haben, geben sie es ehrlich zu, das hilft im täglichen Arbeiten.’

‘Jeder der Fachanwälte ist freundlich und steht zu seinen Aussagen.’

‘Es handelt sich durchgängig um maximal gut qualifizierte Rechtsanwälte, die in ihrem jeweiligen Fachgebiet ihresgleichen suchen. Innerhalb der Kanzlei werden diese Qualifikationen bestens ausgetauscht. Die Schwerpunkte Immobilienrecht und Gesellschaftsrecht mit allen Randbereichen werden außergewöhnlich gut vertreten. Im Großraum Nürnberg/Fürth/Erlangen gibt es nichts Vergleichbares.’

‘In allen Mandaten werden die objektiven Erfolgsaussichten, schonungslos gegenüber eventuell eigenen Versäumnissen, bewertet, Streitigkeiten möglichst außergerichtlich beigelegt und nie vermeidbare Prozesse forciert. Die Vermeidung unnötiger Auseinandersetzungen, verbunden mit großem Verhandlungsgeschick, ist eine besondere Eigenschaft guter anwaltlicher Beratung. Hier ist Carsten Bissel, in Person, wohl als uneingeschränkt erstklassig zu bewerten.’

‘Martin Reymann-Brauer besticht durch seine außergewöhnliche analytische und zugleich pragmatische Beratung.’

Meinhardt, Gieseler & Partner

Meinhardt, Gieseler & Partner hat weitreichende Kompetenzen entlang des gesamten Spektrums des Wirtschaftsrecht, wartet jedoch mit besonders tiefgreifender Expertise zum Bankrecht auf, die ausschließlich auf Seite der Banken eingesetzt wird. In diesem Bereich wird Johannes Meinhardt besonders oft von Großbanken und Sparkassen in verschiedenartigen Verfahren zu Rate gezogen, wobei Alexander Göhrmann  der richtige Ansprechpartner bei Widerrufsfällen ist. Der gewerbliche Rechtsschutz ist ein weiterer, tragender Bereich für die Gruppe, der vor allem von Nicola Scholz-Recht verantwortet wird. Norbert Gieseler ist im Markt für seine langjährige Erfahrung im Erb-, Handels- und Gesellschaftsrecht sowie Steuerrecht bekannt.

Referenzen

‘Die Kompetenzen sind klar geregelt. Durch die persönliche Nähe und Betreuung entsteht über die Jahre ein sehr intensives Kundenwissen welches den Zeitaufwand für die zu erledigenden Aufgaben deutlich reduziert. Sehr kompetente Ansprechpartner, schnelle Erreichbarkeit und schnelle Reaktionen. Christian Prauser ist fachlich ein Ass und liefert stets verständliche und auch für den Laien nachvollziehbare Erläuterungen der Sachverhalte. Auch in Zeiten hoher Arbeitslast liefert er hervorragende Ergebnisse.’

‘Sehr kompetenter Ansprechpartner Scholz-Recht bezüglich internationaler Verträge, Markenrecht und- schutz. Vertrauliche und loyale Zusammenarbeit mit dem Ziel das machbare und sinnvolle zu erreichen.’

‘Christian Prauser und Norbert Gieseler sind immer sehr arrangiert, zielorientiert und kompetent bei der Lösung der Fälle. Man nimmt sich viel Zeit und erläutert den Rechtsstand verständlich. Außerordenlich gute Erreichbarkeit.’

‘‘Ein äußerst freundliches und zuverlässiges Team. Außerdem kompetent, schnell, flexibel und trotzdem freundlich und verbindlich.’

‘Jeder/jede Fachanwalt/Fachanwältin auf seinem/ihrem Fachgebiet ein ausgewiesener Experte/Expertin. Zusätzlich bildet die langjährige Praxiserfahrung eine belastbare Grundlage für die juristische Einschätzung der jeweiligen Situation. Man wird als Mandant realistisch und nicht euphorisch beraten und kann so seine eigene Entscheidung auf Basis einer soliden juristischen Einschätzung treffen, ob man einen Sachverhalt weiter verfolgt oder nicht. Die Zufriedenheit und Beratung stehen nach meiner Erfahrung deutlicher im Vordergrund, als ein mögliches Mandat und/oder ein möglicher Rechtsstreit.’

‘Kompetenz, Schnelligkeit und zuverlässig. Cornelius Held ist offen für neue Wege.’

‘Die Kontakte mit dem Team von MG&P sind grundsätzlich von kompetenter Freundlichkeit und Professionalität geprägt. Es ist immer ansprechbar und die Kanzlei erscheint niemals unstrukturiert. Bei anderen Kanzleien entsteht dieser Eindruck deutlich öfter. Aus Sicht des Mandanten scheinen alle Prozesse in der Organisation sinnvoll und “kundenorientiert” aufgesetzt worden zu sein. Die breit gefächerte Ausrichtung der Kanzlei ermöglicht uns für alle wirtschaftsrechtlichen Themen nur eine Anlaufstelle zu haben.’

‘Kompetente und umfassende Beratung, hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Nicola Scholz-Recht agiert absolut professionell. Johannes Meinhardt hat die Fähigkeit sowohl komplexe Fragen auf den Punkt zu bringen als auch positive Verhandlungsergebnisse zu erzielen. Cornelius Held ist als täglicher Ansprechpartner wertvoller Arbeitspartner. Nikola Scholz-Recht bietet immer eine kompetente und umfassende Beratung und ist eine wichtige Ratgeberin in allen rechtlichen Belangen.’

Kernmandanten

Huber GmbH & Co. KG

Sparkasse Nürnberg

VR Bank Nürnberg

REHAU AG + Co.

SCHEMA Holding GmbH

TEAMChallenge GmbH

DRAW.Tec GmbH & Co. KG

SA.BI.NE trend GmbH

Optik Schlemmer GmbH & Co. KG

Undercover GmbH

MAX21 AG

Highlight-Mandate

  • Vertretung der Sparkasse Nürnberg im von der Verbraucherzentrale Bundesverband angestrengten Musterfeststellungsverfahren vor dem Bayerischen Obersten Landesgericht wegen gekündigter Prämiensparverträge.
  • Gesellschafts- und kapitalmarktrechtliche Begleitung der börsennotierten Technologieholding MAX21 AG bei einer Kapitalerhöhung durch Ausgabe neuer Aktien.

Fries Rechtsanwälte

An den Standorten Nürnberg und Bamberg sitzen die Haupteinheiten von Fries Rechtsanwälte, deren lokale Marktpräsenz durch zwei weitere Büros in Würzburg und Schweinfurt ergänzt wird. Thomas Fries verfügt über weitreichende Expertise im Arbeits-, Gesellschafts- und Handelsrecht, die die Hauptsäulen der Beratung darstellen, während Versicherungsrecht und Steuerrecht jeweils von Karl Heinz Thume und Klaus Otto abgedeckt werden. Bettina Henschel spezialisiert sich auf Erb- und Familienrecht.

Praxisleiter:

Thomas Fries

Meyerhuber Rechtsanwälte

Fachanwalt für Steuerrecht und Erbrecht Alfred Meyerhuber ist Namenspartner von Meyerhuber Rechtsanwälte, einer Full-Service-Kanzlei mit Fokus auf den Mittelstand und Sitz in Gunzenhausen und Büros in Ansbach, Dinkelsbühl, Feuchtwangen, Weißenburg und Fürth.

Praxisleiter:

Alfred Meyerhuber

THEOPARK Rechtsanwälte und Steuerberater Partnerschaft mbB

THEOPARK Rechtsanwälte und Steuerberater Partnerschaft mbB ist seit 2016 als Boutique-Kanzlei für den Mittelstand, mit einem Fokus auf Familienunternehmen, im Markt präsent und berät unter anderem zu Handels-, Vertriebs-, Bank- und Finanzrecht sowie Unternehmens- und Vermögensnachfolge. Das Gesellschaftsrecht gehört zudem zu den Kernkompetenzen von Gernot Giesecke und Rainer Schaaf ist für seine Expertise in M&A-Transaktionen und dem Insolvenzrecht bekannt.

Weitere Kernanwälte:

Gernot GieseckeRainer Schaaf

THORWART

Die Nürnberger Traditionskanzlei THORWART ist neben der Rechtsberatung auch in Steuerberatung und Wirtschaftsprüfung aktiv, was das Team zu einem wichtigen 360-Grad-Partner für den nordbayerischen Mittelstand macht; dank ihrer Präsenz an vier weiteren Standorten berät die Gruppe jedoch auch mitteldeutsche und Berliner Mandanten. Die Expertise der Kanzlei umfasst neben dem Bau- und Architektenrecht (mit Kernanwältin Ulrike Vestner) ebenso das Gesellschafts- und Handelsrecht sowie Arbeits- und Insolvenzrecht, welche den Beratungsfokus von Alexander Frey und Rolf Otto Seeling darstellen. Namenspartnerin Kerstin Thorwart hat tiefgreifende Erfahrung in Sanierungs- und Insolvenzberatung.

Praxisleiter:

Kerstin Thorwart