Dr Thomas Heitzer > Noerr > Dusseldorf, Germany > Anwaltsprofil

Noerr
SPEDITIONSTAßE 1
40221 DÜSSELDORF
Germany

Abteilung

Finanzdienstleistungsaufsicht, Versicherung & Rückversicherung

Position

Dr. Thomas Heitzer ist spezialisiert auf die Beratung von Versicherern und Rückversicherern zu unternehmensrechtlichen Fragen, vor allem zu Themen des Versicherungsaufsichtsrechts, M&A-Projekten, Transfer von Versicherungsbeständen, Funktionsausgliederungen oder Umstrukturierungen, einschließlich Run-Offs. Daneben berät er zu Fragen des Risikomanagements, der Geschäftsorganisation und Compliance im Versicherungssektor. Hervorzuheben ist auch seine Expertise bei der Beratung und Vertretung in Haftungs- und Deckungsprozessen, so z.B. bei D&O-, E&O- und PI- Streitigkeiten.

Karriere

Seit 2002 bei Noerr

Anwalts-Rankings

Deutschland > Versicherungsrecht > Beratung von Versicherungen

Auf dem Gebiet der unternehmensbezogenen Beratung von Versicherern ist Noerr regelmäßig in Run-Offs und anderen Transaktionen involviert und bietet auch laufende Compliance-Beratung. Daneben berät man zu IT-Outsourcing-Projekten. Das Mandantenportfolio zählt neben Versicherern und zunehmend Digitalversicherern auch Start-ups im Versicherungssektor. Oliver Sieg und Thomas Heitzer teilen sich die Federführung der Praxisgruppe Haftungs- und Versicherungsschutz, die im April 2020 aus dem bestehenden Litigation, Arbitration & ADR-Team entstand. Sieg ist regelmäßig in der Prozessführung tätig, während sich Heitzer auch unternehmens- und aufsichtsrechtlichen Fragen annimmt. Letzterer begleitet darüber hinaus Umstrukturierungen, Funktionsausgliederungen und Projekte im Bereich Risikomanagement.

Deutschland > Versicherungsrecht > Streitbeilegung

Noerr verlieh der Financial Services Regulation- und Litigation-Abteilung im April 2020 durch die Gründung der Praxisgruppe Haftung & Versicherungsschutz eine neue Stoßrichtung. Besonders fokussiert ist man in der neuen Strukturierung auf D&O-Versicherung, Vermögensschadenhaftpflichtversicherung und Produkthaftpflicht. Zudem vertritt man in Streitigkeiten neuerdings nicht nur Versicherer, sondern auch Versicherungsnehmer. Die Prozessführung zählt zu den Schwerpunkten von Oliver Sieg, der auch Schiedsgerichtsverfahren führt. Thomas Heitzer nimmt sich neben der unternehmensbezogenen Beratung auch Haftungs- und Deckungsprozesse an und betreut Mandate auf dem Gebiet der Cyber-Versicherung. Das Partnertrio komplettiert Helmut Katschthaler, der ebenso komplexe Schadensfälle wie Schiedsverfahren und Produkthaftpflichtsfälle begleitet.