Dr Michael Best > POELLATH > Munich, Germany > Anwaltsprofil

POELLATH
HOFSTATT 1
80331 MUNICH
Germany

Abteilung

Nationales und Internationales Steuerrecht, Steuerplanung, Steuerstrukturierung, Steuer Compliance, Transaktionssteuerrecht, Fondsbesteuerung, Immobilienbesteuerung

Position

Dr. Michael Best ist Partner bei POELLATH in München.

Er verfügt über langjährige Erfahrung im nationalen und internationalen Steuerrecht. Sein Fokus liegt auf der steuerlichen Beratung von Private Equity-Fonds, deren Investoren und Carry-Berechtigte zu allen relevanten steuerlichen Aspekten.

Ein weiterer Schwerpunkt seiner Arbeit liegt auf der grenzüberschreitenden Steuerstrukturierung beim Erwerb von Unternehmen und Immobilienpaketen.

Dr. Best wird regelmäßig in anerkannten Rankings als Topexperte gelistet und hat aufgrund seiner fundierten Kenntnisse des deutschen und internationalen Steuerrechts eine hohe Reputation im Markt. Er wird darüber hinaus für sein ausgezeichnetes Transaktionsverständnis geschätzt.

Karriere

Partner in verschiedenen deutschen Steuer- und Anwaltskanzleien (1996-2001) Studium in München und Augsburg (Promotion)

Sprachen

Deutsch, Englisch

Ausbildung

Steuerberater, Dr. Jur.

Anwalts-Rankings

Deutschland > Steuerrecht > Steuerrecht

Bei POELLATH ist die steuerrechtliche Beratung auf die Kernbereiche Transaktionen und Asset-Management zugeschnitten, wodurch man insbesondere in der Gestaltungsberatung zu steueroptimierten Private Equity-Strukturen und der Strukturierung diverser Fonds sowie der Betreuung von Immobilientransaktionen in- und ausländischer Investoren versiert ist. Zudem unterstützt man vermögende Privatpersonen bei der Planung der Struktur und der Verwaltung ihrer jeweiligen Vermögensportfolios. Auf die Beratung dieser Mandanten sowie von Private Equity-Fonds spezialisiert sich unter anderem Steuerberater Michael Best. Der in der Transaktions- und Strukturberatung tätige Hardy Fischer ist eine weitere zentrale Figur des Teams und berät insbesondere zu großen Immobilientransaktionen. Pia Dorfmüller wechselte im Mai 2020 ins Frankfurter Büro von Dentons und berät dort unter anderem zum internationalen Steuerrecht und der Steuerstrukturierung.