POELLATH > Munich, Germany > Kanzleiprofil

POELLATH
HOFSTATT 1
80331 MUNICH
Germany

Private Clients und Nonprofits Tier 1

Mandanten schätzen an POELLATH die 'Verbindung des Know-hows in den Bereichen Steuern sowie Erb- und Familienrecht mit einem starken Schwerpunkt auf dem internationalen Familienrecht'. Das Team ist für Unternehmerfamilien, vermögende Privatpersonen und Stiftungen sowie für ausländische Trusts tätig und dies auf dem gesamten Spektrum der für diesen Bereich relevanten Themen. Andreas Richter, der neben der klassischen anwaltlichen Tätigkeit auch in Aufsichtsräten und Beiräten von Familienunternehmen und Family Offices, als Testamentsvollstrecker und im Vorstand gemeinnütziger Stiftungen auftritt, Stiftungs- und Nonprofit-Spezialistin Katharina Gollan und Stephan Viskorf, der sich oftmals steuerlichen Fragestellungen widmet, leiten gemeinsam die Praxisgruppe. Maximilian Haag ist in der Betreuung grenzüberschreitender Mandate erfahren.

Referenzen

‘Dr. Stephan Viskorf: Außergewöhnliches Maß an Lösungsoriertierung und Kreativität. Hohe Überzeugungskraft und starkes Vertrauen auch auf der “Gegenseite”.’

‘Die Verbindung des Know-hows in den Bereichen Steuern sowie Erb- und Familienrecht mit einem starken Schwerpunkt auf dem internationalen Familienrecht decken nur wenige Kanzleien in Deutschland ab. Da gerade in Unternehmerfamilien Hochzeiten über Landesgrenzen hinweg nicht selten sind, hat sich Poellath hier eine strategisch wertvolle Marktstellung erarbeitet.’

‘Dr. Viskorf ist ein starker Analytiker steuerlich komplexer Lagen, wie sie bei Private Clients immer wieder anzutreffen sind.’

‘Wir haben ein großes grenzüberschreitendes Mandat mit Maximilian Haag. Er ist hochprofessionell, ein Schnelldenker und bewahrt stets den Blick fürs Ganze. Klienten vertrauen ihm (zu Recht).’

‘Der zuständige Tax-Partner Dr. Maximilian Haag ist äußerst kompetent und responsiv und liefert konkrete Antworten. Zudem ist der Umgang mit ihm sehr angenehm und professionell.’

Highlight-Mandate

  • Umfassende Beratung bei der Nachfolgeplanung eines international agierenden UHNWIs mit umfangreichen Umstrukturierungen, insbesondere im Hinblick auf bestehende Investmentstrukturen.
  • Beratung bei der Nachfolgeplanung eines UHNWIs mit der Bündelung der operativen Unternehmensgruppe und der Immobiliengruppe unter einer Holding unter Vermeidung der Grunderwerbssteuer und Erwerbssteuer unter gleichzeitiger Optimierung der Schenkungssteuer.
  • Beratung im Zuge einer streitigen Auseinandersetzung mehrerer Familienstämme mit internationalen Bezügen und großer, komplexer Konzernstruktur mit verschiedenen Geschäftsfeldern und Vermögensarten.

Private Equity > Transaktionen

POELLATH 'bietet in der Fondsberatung eine einzigartige Verzahnung der rechtlichen und steuerlichen Seite'. Neben Transaktionen setzt die Praxis vor allem Schwerpunkte auf die Beratung von Managementteams und -beteiligungsprogrammen sowie auf die Fondsstrukturierung und die begleitende Steuerstrukturierung und -gestaltung. Benedikt Hohaus wird regelmäßig von Managementteams zu Rate gezogen. Transaktionsspezialist Jens Hörmann und Eva Nase, die neben PE auch das Gesellschafts- und Kapitalmarktrecht abdeckt, leiten die Praxisgruppe. Andreas Rodin und Amos Veith zählen in der Strukturierung von Fonds zu den zentralen Kontakten.

Praxisleiter:

Referenzen

‘Expertise, schnelle Verfügbarkeit, Teamstärke, Genauigkeit.’

‘Starke Kommunikation, hohes Partner-Involvement, sehr gute Verhandlungsführung, sehr hohe Verfügbarkeit, ausgezeichnete Beratung.’

‘Philipp von Braunschweig ist hervorragend im Management von familiengeführten Transaktionen. Sehr geduldig und gewissenhaft bei der Vorbereitung seiner Kunden auf der Verkäuferseite. Konzentriert sich darauf, eine ausgewogene Lösung zu finden. Sehr pragmatisch.’

‘Pöllath bietet eine einzigartige Verzahnung der rechtlichen und steuerlichen Seite in der Fondsberatung. Auf der steuerlichen Seite besteht darüber hinaus noch eine extrem nützliche Verbindung zwischen der Transaktionsberatungs- und Strukturierungsseite einerseits, und der praktischen Steuerberatung andererseits. Das ganze “Paket” ist preislich auch längst nicht so abgehoben wie bei internationalen Wettbewerbern.’

‘Hohe Kompetenz, umfassende Branchenkenntnis, starke Anwaltspersönlichkeiten.’

‘Ausgezeichnetes Team, vertrauensvolle Arbeitsbeziehung, vorausdenkend.’

‘Freundschaftliche Beziehung zu allen Personen, 100% Einsatz für uns als Mandanten – Tag wie Nacht!’

‘Hervorragendes Fachwissen, deutschlandweit anerkannte Fachleute, sehr schnelle und kompetente Bearbeitung, sehr hohe Erreichbarkeit und Verfügbarkeit, sehr gute und enge Begleitung, exakte Termineinhaltung.’

Kernmandanten

DPE Deutsche Private Equity

SwanCap Partners

Astorius Consult Partners

ECE Real Estate Partners

EIB Europäische Investitionsbank

EIF European Investmentfund

KfW Capital

Earlybird VC Management GmbH

Unternehmertum Venture Capital Partners

Werte-Stiftung / Land Hessen

Beyond Black VC

Cavalry Ventures

Ampega Asset Mgm.

Heal Capital

BPE Beteiligungsmanagement

Uniqa Insurance Group

Caplantic GmbH

Castik Capital S.à.r.l.

DN Capital / Piton Capital

EB-SIM

Mgm. Axel Springer

Equistone Partners

HPE Growth Capital

Union Investment

Genui

Elvaston

Talanx

BayWa AG

Multimon Gruppe

DEDIQ GmbH

Rubicon Technology Partners

Egeria Investor

Brockhaus Private Equity

Caldec Investor

Highlight-Mandate

  • Beratung von DN Capital und Piton Capital zu allen gesellschafts- und kapitalmarktrechtlichen Fragen beim IPO der Auto1 sowie von Pre-IPO-Aktienverkäufen.
  • Beratung des Anteileigners HPE Growth bei der Partnerschaft von AEVI und Mastercard Payment Gateway Services.
  • Beratung der DPE Deutsche Private Equity beim Launch ihres MidCap-Buy-out-Fonds mit einem Volumen von über €1 Milliarde.

Bank- und Finanzrecht > Investmentfonds Tier 2

POELLATH bietet im Fondsbereich eine Full-Service-Beratung, die auf einer engen Verzahnung der Bereiche Fondsstrukturierung, Aufsichtsrecht und Steuerrecht basiert. Der Beratung an diesen Schnittstellen widmen sich auch die beiden Teamleiter Andreas Rodin und Amos Veith, die - wie das Team insgesamt - den Schwerpunkt auf die Beratung von Initiatoren und Investoren im Private Equity-Bereich legen, wenngleich man auch andere Assetklassen wie Real Estate und VC betreut. Inhaltlich handelt es sich hierbei zumeist um die Strukturierung von Fonds und anderen Anlagevehikeln sowie um die Beratung zu weltweiten Fondsbeteiligungen. Daneben sorgen Fund-Closings, Asset-Management und Sekundärtransaktionen für ein reges Mandatsaufkommen. Im August 2021 spaltete sich eine fünfköpfige aus Counsels und Associates bestehende Gruppe von der Kanzlei ab, um die auf das Fondsrecht spezialisierte Boutique Orbit zu gründen.

Referenzen

‘Hohe Kompetenz, umfassende Branchenkenntnisse, starke Anwaltspersönlichkeiten.’

Hervorragendes Fachwissen, deutschlandweit anerkannte Fachleute, sehr schnelle und kompetente Bearbeitung, sehr hohe Erreichbarkeit und Verfügbarkeit, sehr gute und enge Begleitung, exakte Termineinhaltung.’

Die herausragende Betreuung durch Dr. Rodin muss erwähnt werden.’

‘Philip Schwarz van Berk: Umfassende und proaktive Beratung, sehr pragmatische und lösungsorientierte Verhandlungsführung.’

Kernmandanten

DPE Deutsche Private Equity

SwanCap Partners

Astorius Consult Partners

ECE Real Estate Partners

EIB Europäische Investitionsbank

EIF European Investmentfund

KfW Capital

Earlybird VC Management GmbH

Unternehmertum Venture Capital Partners

Werte-Stiftung / Land Hessen

Beyond Black VC

Cavalry Ventures

Ampega Asset Mgm.

Heal Capital

BPE Beteiligungsmanagement

Uniqa Insurance Group

Caplantic GmbH

Castik Capital S.à.r.l.

Highlight-Mandate

  • Betreuung von DPE Deutsche Private Equity beim Launch des Mid-Market-Buyout-Funds mit einem Volumen von über €1 Milliarde.
  • Beratung von KfW Capital und European Investment Fund (EIF) im Zusammenwirken mit öffentlichen Institutionen bei der Gestaltung des CMF-Hilfsprogramms und des Muster-CFTA.
  • Beratung von Beyond Black beim First Closing des Beyond Black Pledge Fund I.

Immobilien- und Baurecht > Immobilienrecht Tier 2

POELLATH legt den Fokus auf Immobilientransaktionen und -finanzierungen, Projektentwicklungen und die Beratung von Joint Ventures. Zusätzliche Expertise hat die Einheit bei der immobilienbezogenen Restrukturierungsberatung. Sowohl im Transaktions- als auch im Projektentwicklungsbereich deckt man sämtliche Stadien und Teilbereiche ab, einschließlich der Vermietung von Immobilien. Die Gruppe steht unter der gemeinsamen Leitung von Stefan Lebek und  Matthias Durst. Während Lebek besondere Erfahrung mit Joint Venture-Strukturen hat, tritt Durst insbesondere im Rahmen von Asset Deals, Share Deals und Unit Deals auf.

Referenzen

‘P+P arbeitet sehr serviceorientiert. Reaktions- und Bearbeitungszeiten sind kurz, die fachliche Kompetenz und Marktkenntnis sind hervorragend. Das Team ist gut aufgestellt, rund um die Uhr ansprech- und erreichbar und man fühlt sich stets gut betreut.’

‘Die Rechtsanwälte zeichnen sich durch ihre hohe fachliche Expertise, große Flexibilität und eine ausgeprägte Leistungsbereitschaft aus. Besonders schätzen wir die Verhandlungsstärke von Herrn Durst und Herrn Lebek.’

‘Sehr guter Service, der praxisorientiert ist.’

‘Stefan Lebek ist ein herausragender Berater.

Kernmandanten

CA Immo Deutschland

Caleus Capital Partners

Copro

Corpus Sireo

Deutsche Wohnen

DKB

Generali

Henderson

Hines

LBBW

Momeni

Quantum

VGH

Wohnbau

ZBI Group

Highlight-Mandate

  • Beratung von Hines/Union Investment beim Verkauf des Portfolios Medicus in Berlin und Düsseldorf bestehend aus sechs Immobilien im Wege eines kombinierten Asset und Unit Deals.
  • Beratung der Deutsche Wohnen SE beim Erwerb von 40% der Anteile an der Quarterback Immobilien AG, Leipzig, sowie Anteilen an diversen Projektgesellschaften.

Private Equity > Venture Capital Tier 2

Venture Capital-Gesellschaften, Fonds, institutionelle und strategische Investoren, Business Angels und Wachstumsunternehmen wenden sich bei VC-Themen sowie angrenzenden Fragen zur Steuerplanung und -strategie routinemäßig an POELLATH. Besonders versiert ist das Team hierbei in der Beratung von Mandanten aus den Bereichen E-Commerce, FinTech, Mobility, Health- und Medtech, Internet und Telekommunikation. Christian Tönies, ein zentraler Ansprechpartner für Start-ups, leitet gemeinsam mit dem transaktionserfahrenen Michael Inhester die Praxisgruppe. Counsel Sebastian Gerlinger berät zu VC-Eigenkapitalfinanzierungen und Venture Debt-Finanzierungen. Im Januar 2022 stieg Katja Weberpals (Fokus auf Start-up-Finanzierungen und Exits) als Associated Partnerin von HYAZINTH ein.

Referenzen

‘Pragmatische Ansätze, hohe Qualität, hohe Geschwindigkeit.’

Kernmandanten

enpal

SolarisBank

ConVista

DEDIQ GmH

Hypoport

Commerzbank

Keyou

HPE Growth Capital

MerLion

Sovendus

ABN AMRO Ventures

Hubert Burda Media

Compeon

Signal Iduna

Ananda Ventures

La Famiglia

Yabeo

Beyond Black

Highlight-Mandate

  • Beratung der solarisBank bei einer Finanzierungsrunde über €60 Millionen.
  • Beratung der DEDIQ GmbH bei der Gründung einer Joint Venture-Gesellschaft (SAP Fioneer) mit SAP für den Finanzdienstleistungssektor.
  • Beratung der Commerzbank AG bei der strategischen Partnerschaft mit dem FinTech 360X und der Deutschen Börse zum Aufbau und Betrieb neuer Marktplätze für digitale Anlageklassen.

Gesellschaftsrecht und M&A > M&A: kleinere Deals (-€100m) Tier 3

POELLATH bietet neben der klassischen M&A-Begleitung auch Beratung an den Schnittstellen zu Corporate- und VC-Themen aus einer Hand. Andere für die Strukturierung von Unternehmens­käufen und -verkäufen sowie Joint Ventures relevante Themen wie Steuerrecht, Fusionskontrolle und Außenwirtschaftsrecht werden ebenfalls abgebildet. Jens Hörmann und Eva Nase leiten die Praxisgruppe, der auch die beiden M&A-Spezialisten Philipp von Braunschweig und Michael Inhester angehören.

Steuerrecht Tier 3

Bei POELLATH führt der Transaktions- und Asset-Management-Fokus zu regelmäßigen Mandatierungen zur Gestaltung von steueroptimierten Private Equity-Strukturen, der Strukturierung diverser Fonds sowie der steuerlichen Beratung von Immobilientransaktionen in- und ausländischer Investoren. Die Bedeutung der steuerlichen Transaktionsbegleitung, insbesondere im Private Equity-Bereich, unterstrich man Anfang 2021 mit der Partnerernennung von Gerald Herrmann. Somit zählt er neben Steuerberater Michael Best und Hardy Fischer (Fokus auf Immobilientransaktionen) zu den zentralen Kontakten für diesen Themenbereich. Zeitgleich wurde Martin Liebernickel in die Partnerschaft aufgenommen. Er leitet den Bereich Nachfolge und Vermögen und betreut somit deutsche Familienunternehmen und deren Gesellschafter sowie vermögende Privatpersonen bei der Nachfolgestaltung. Gründungspartner Andreas Rodin ist für seine Expertise zu Investmentfonds und Fondsbeteiligungen bekannt.

Weitere Kernanwälte:

Referenzen

‘Responsivität; Fachkompetenz; Fähigkeit komplexe Sachverhalte verständlich zu vermitteln und aufzubereiten; Eigeninitiative und Verständnis des Geschäftsmodelles; pragmatische Zusammenarbeit und Lösungen.

‘Einbezug gegebenenfalls von anderen Spezialisten aus dem POELLATH-Team und auch der transparente Hinweis, dass man Themen im ersten Gespräch gegebenenfalls nicht abschließend beurteilen kann und dann aber mit brillanten Lösungen zurückkommt. Das schafft nachhaltiges Vertrauen in die Belastbarkeit der Lösungen und Ergebnisse.

’Herr Dr. Fischer: Fachkompetenz, Responsivität und Fähigkeit pragmatische dem individuellen Geschäftsmodell angepasste Lösungen zu entwickeln.’

Unkomplizierte, pragmatische, kooperative Zusammenarbeit.

‘Termintreue, Praxisnähe, Pragmatismus.’

‘Höchste fachliche Kompetenz. Enge Begleitung von Rechtsprechung und Gesetzgebung ermöglicht frühzeitiges Agieren.’

Kernmandanten

Union Investment

DKB

ZBI Group

Maxburg Capital Partners

Avira

EQT

Earlybird Ventures

Deutsche Beteiligungs AG

Allianz Global Investors

ECE Real Estate

Quantum

Deutsche Wohnen

SwanCap Partners

Genui

Castik Capital

Neuraxpharm

Elvaston

Talanx

Highlight-Mandate

  • Beratung von Castic Capital beim finalen Closing des EPIC Funds II im Dezember 2020 mit einem Volumen von €1.25 Milliarden.
  • Beratung der Deutsche Wohnen SE beim Erwerb von 40% der Anteile an der Quarterback Immobilien AG mit einem Neubauportfolio von nunmehr 90 Projekten.
  • Steuerliche und gesellschaftsrechtliche Beratung einer Familie bei einem Streit zwischen mehreren Familienlinien mit internationalem Bezug (USA); €1,5 Milliarden.

Gesellschaftsrecht und M&A > Gesellschaftsrecht Tier 5

POELLATH berät zu Haupt- und Gesellschafterversammlungen, Corporate Governance-Themen, Kapitalmaßnahmen, Umgestaltungen und Formwechseln und wird diesbezüglich insbesondere von deutschen börsennotierten und familiengeführten Unternehmen mandatiert. Zudem ist Eva Nase in der Begleitung öffentlicher Übernahmen mit anschließenden Strukturmaßnahmen erfahren. Die Betreuung gesellschaftsrechtlicher Streitigkeiten wie beispielsweise Anfechtungs- und Nichtigkeitsklagen gegen Beschlüsse sowie Freigabeverfahren und Spruchverfahren bildet ein weiteres Standbein.

Praxisleiter:

Referenzen

‘Hervorragendes Team mit außergewöhnlicher Mandantenorientierung. Höchsten Level sowohl in juristischen Themen als auch im Mandantenumgang. Proaktive Beratungsansätze. Immer auf den Punkt, nie ausschweifend, dennoch vollumfänglich.’

‘Dr. Eva Nase: Immer erreichbar, hervorragende Mandantenzentrierung, höchstes Niveau in der rechtlichen Beratung. Proaktiv im Beratungsansatz.’

Kernmandanten

DN Capital / Piton Capital iS Auto1 Group SE

Synlab AG

Eckert & Ziegler

BayWa AG

Fiege Logistik Holding

Wacker Neuson SE

KME SE

Deutsche Telekom AG

Picturemaxx AG

Energiekontor AG

Schletter Grundbesitz

HCI Healthcubator Consulting und Innovation GmbH

Highlight-Mandate

  • Beratung von DN Capital und Piton Capital zu allen gesellschafts- und kapitalmarktrechtlichen Fragen beim IPO der Auto1 sowie von Pre-IPO-Aktienverkäufen.
  • Beratung von Europas größtem medizinischen Laborkonzern Synlab beim Börsengang in Frankfurt.
  • Beratung der Eckert & Ziegler Strahlen- und Medizintechnik AG beim Erwerb mehrerer Anteilspakete am Medikamentenentwickler PENTIXAPHARM GmbH.

Gesellschaftsrecht und M&A > M&A: mittelgroße Deals (€100m-€500m) Tier 5

POELLATH ist insbesondere für die M&A-Tätigkeit an den Schnittstellen zu Private Equity, Venture Capital und Corporate bekannt und zudem in der Lage, Mandate zu bearbeiten, die Kompetenzen in den Bereichen Insolvenz und Restrukturierung, Steuerstrukturierung, Fusionskontrolle und Außenwirtschaftsrecht erfordern. Die Praxisgruppenleiter Jens Hörmann und Eva Nase zählen zu den Ansprechpartnern für sowohl Unternehmen und Konzerne sowie für Private Equity-Mandanten. Managementteams wenden sich regelmäßig an Benedikt Hohaus und Michael Inhester.

Praxisleiter:

Weitere Kernanwälte:

Kernmandanten

DN Capital/ Piton Capital

Management von Synlab

Management von Axel Springer

Equistone Partners

HPE Growth Capital

Zur Rose Gruppe

Hypoport

Convista

Talanx

BayWa AG

Arena11

Multimon Grupp

Equistone Partners

Avira

Ziegler & Ecker Gruppe

EQT

Aldevron

ESR Labs AG

Accesa IT (Gesellschafter)

DEWB AG

Commerzbank AG

DEDIQ GmbH

Investcorp/ Acura

Sovendus

Brockhaus Private Equity

Congatec Gruppe

Highlight-Mandate

  • Beratung von DN Capital und Piton Capital zu allen gesellschafts- und kapitalmarktsrechtlichen Fragen betreffend den IPO der Auto1 sowie betreffend Pre-IPO-Aktienverkäufe.
  • Beratung der Talanx Gruppe bei der Beteiligung als indirekter Co-Investor beim Oldenburger Versorgungsunternehmen EWE.
  • Beratung des Managements von Axel Springer im Rahmen der Implementierung eines Managementbeteiligungsprogramms.

POELLATH ist eine international tätige Wirtschafts- und Steuerkanzlei mit über 150 Experten in Berlin, Frankfurt und München.

Wir stehen für marktführende High-End Beratung zu Transaktionen und Asset Management. Hier bieten wir Rechts- und Steuerberatung aus einer Hand. Wir kennen nicht nur das Recht, sondern prägen gemeinsam mit unseren Mandanten auch die Best Practice im Markt. Wir nutzen unsere fundierte Expertise und unser wirtschaftliches Verständnis, um resiliente sowie innovative Lösungen zu entwickeln. Dabei setzen wir zunehmend Legal Tech Produkte ein, die von uns entwickelt wurden.

Umfassenden Service bieten wir in folgenden Beratungsschwerpunkten:

M&A

Unternehmenskauf, Strukturierung, Private Equity, Venture Capital, Kartellrecht, Managementbeteiligungen, Finanzierungen, Distressed M&A, Schiedsverfahren

Private Funds

Errichtung, Strukturierung, Manager- und Investorenberatung, Aufsichtsrecht, AIFM-Richtlinie/KAGB-Beratung, Sekundärtransaktionen, Fund Compliance

Corporate / Capital Markets

Gesellschafts-, Gesellschafter- und Organhandeln, Corporate Litigation und Compliance

Real Estate

Transaktionen, Projektentwicklung, Finanzierung, Joint Venture, Restrukturierung

Private Clients

Erb- und steuerrechtliche Beratung von Familienunternehmern und vermögenden Privatpersonen, Stiftungen und Trusts sowie Family Offices

Tax

M&A- und PE-Tax, Internationales Steuerrecht, Strukturierung und Besteuerung von Investmentfonds, Unternehmens- und Immobiliensteuerrecht, Steuerstreitverfahren

Unsere Partner sind als Mitglieder in Aufsichts- und Beiräten bekannter Unternehmen tätig. Zugleich werden viele unserer Experten regelmäßig in nationalen und internationalen Rankings als führende Berater ihres Fachgebietes gelistet. Mandanten schätzen unsere uneingeschränkte Verfügbarkeit, unser internationales Netzwerk sowie unseren klaren Rat.

POELLATH ist unabhängig. Wir können deshalb jederzeit mit den führenden Kanzleien aller wichtigen Jurisdiktionen sowie mit Beratern, Banken und vielen weiteren Geschäftspartnern zusammenarbeiten. Unsere Unabhängigkeit erlaubt uns gleichzeitig eine Zusammenarbeit mit den favorisierten Beratern unserer Mandanten.

Weitere Informationen auch zum gesellschaftlichen Engagement von POELLATH finden Sie auf unserer Website: www.pplaw.com

PhotoNamePositionProfile
Michael Best photoDr Michael BestDr. Michael Best ist Partner bei POELLATH in München. Er verfügt über…
Philipp von Braunschweig photoHerr Philipp von BraunschweigPhilipp von Braunschweig, LL.M. ist Partner bei POELLATH in München. Neben namhaften…
Matthias Bruse photoDr Matthias BruseDr. Matthias Bruse, LL.M. ist Gründungspartner von POELLATH (ehemals P+P Pöllath +…
André Fest photo André FestAndré Fest ist Counsel bei POELLATH in München.  Der Schwerpunkt seiner Tätigkeit…
Nico Fischer photoDr Nico FischerDr. Nico Fischer ist Partner bei POELLATH in München. Seine Kernbereiche sind…
Sebastian Gerlinger, LL.M. photoDr Sebastian Gerlinger, LL.M.Dr. Sebastian Gerlinger ist Counsel bei POELLATH in München.Er berät im Bereich…
Maximilian Haag photoDr Maximilian HaagDr. Maximilian Haag ist Partner bei POELLATH in München. Er berät vorwiegend…
Otto Haberstock photoHerr Otto HaberstockOtto Haberstock, M.C.J. ist Partner bei POELLATH in München. Er ist spezialisiert…
Gerald Herrmann photo Gerald HerrmannGerald Herrmann ist Partner bei POELLATH in München. Er berät nationales und…
Benedikt Hohaus photoDr Benedikt HohausDr. Benedikt Hohaus ist Partner bei POELLATH in München. Er ist spezialisiert…
Jens Hörmann photoHerr Jens HörmannJens Hörmann ist Partner bei POELLATH in München. Er ist spezialisiert auf…
Michael Inhester photoDr Michael InhesterDr. Michael Inhester ist Partner und Mitglied des Managementboards bei POELLATH in…
Tobias Jäger photoMr Tobias JägerTobias Jäger ist Partner bei POELLATH in München. Er berät Investoren und…
Tim Junginger, LL.M. photoDr Tim Junginger, LL.M.Dr. Tim Junginger, LL.M. ist Counsel bei POELLATH in München. Er berät bei…
Sebastian Käpplinger photoDr Sebastian KäpplingerDr. Sebastian Käpplinger ist Partner bei POELLATH in Frankfurt. Er berät zu…
Tim Kaufhold photoDr Tim KaufholdDr. Tim Kaufhold ist Partner bei POELLATH in München. Er ist auf…
Barbara Koch-Schulte photoDr Barbara Koch-SchulteDr. Barbara Koch-Schulte ist Partnerin bei POELLATH in München. Sie ist auf…
Andreas Kühnert photoHerr Andreas KühnertAndreas Kühnert, LL.M. ist Counsel bei POELLATH in München. Er ist in…
Jens Linde photoDr Jens LindeDr. Jens Linde ist Associated Partner bei POELLATH in Frankfurt. Er ist…
Tobias Lochen photoDr Tobias LochenDr.Tobias Lochen ist Counsel bei POELLATH in Berlin. Er ist spezialisiert auf…
Sebastian Löcherbach photoDr Sebastian LöcherbachDr. Sebastian Löcherbach ist Counsel im Private Clients-Team von PÖLLATH in München. …
Adalbert Makos photo Adalbert MakosAdalbert Makos ist Counsel bei POELLATH in München. Er ist auf die rechtliche…
Eva Nase photoDr Eva NaseDr. Eva Nase ist Partnerin bei POELLATH in München. Sie berät nationale…
Sebastian Pasch photoHerr Sebastian PaschSebastian Pasch ist Counsel bei POELLATH in Berlin. Er begleitet Immobilientransaktionen auf…
Peter F Peschke photoMr Peter F PeschkePeter Peschke ist Partner bei POELLATH in München. Er ist spezialisiert auf…
Christoph Philipp photoDr Christoph PhilippDr. Christoph Philipp, LL.M. ist Partner bei POELLATH in München und zusammen…
Reinhard Pöllath photoProf Dr Reinhard PöllathProfessor Dr. Reinhard Pöllath ist Gründungsparter von POELLATH (ehemals P+P Pöllath +…
Verena Stenzel photoDr Verena StenzelDr. Verena Stenzel ist Counsel bei POELLATH am Standort München. Sie ist…
Frank Thiäner photoDr Frank ThiänerDr. Frank Thiäner ist seit 2008 Partner bei POELLATH. Er berät Finanzinvestoren…
Christian Tönies photoHerr Christian TöniesChristian Tönies, LL.M. Eur. ist seit 2011 Partner bei POELLATH in München.Er…
Stephan Viskorf photoDr Stephan ViskorfDr. Stephan Viskorf ist Partner bei POELLATH in München. Er ist spezialisiert auf…
Andrea von Drygalski photoDr Andrea von DrygalskiDr. Andrea von Drygalski ist Gründungspartnerin von POELLATH (ehemals P+P Pöllath +…
Tätigkeitsschwerpunkte : Mergers & Acquisitions Unternehmenskauf, Strukturierung, Private Equity, Venture Capital, Finanzierungen, Kartellrecht, Distressed M&A, Schiedsverfahren
Tätigkeitsschwerpunkte : Immobilien Transaktionen, Projektentwicklung, Finanzierung, Joint Venture, Restrukturierung, Asset Management
Tätigkeitsschwerpunkte : Gesellschafts- und Kapitalmarktrecht Gesellschafts-, Gesellschafter- und Organhandeln, Corporate Litigation und Compliance
Tätigkeitsschwerpunkte : Private Funds Errichtung, Strukturierung, Manager- und Investorenberatung, Aufsichtsrecht, AIFM-Richtlinie/KAGB-Beratung, Sekundärtransaktionen
Tätigkeitsschwerpunkte : Nachfolge und Vermögen Erb- und steuerrechtliche Beratung von Familienunternehmern und vermögenden Privatpersonen, Stiftungen und Trusts sowie Family Offices
Tätigkeitsschwerpunkte : Steuerstrukturierung und -gestaltung M&A- und PE-Tax, Internationales Steuerrecht, Strukturierung und Besteuerung von Investmentfonds, Unternehmens- und Immobiliensteuerrecht, Steuerstreitverfahren
Managing partners : Dr. Frank Thiäner
Managing partners : Dr. Andreas Richter
Managing partners : Dr. Stefan Lebek