Dr Nicholas Kessler > Orrick, Herrington & Sutcliffe LLP > Dusseldorf, Germany > Anwaltsprofil

Orrick, Herrington & Sutcliffe LLP
ORRICK-HAUS
HEINRICH-HEINE-ALLEE 12
40213 DÜSSELDORF
Germany
Nicholas Kessler photo

Abteilung

Komplexe Streitfälle/Schiedsgerichtsbarkeit/Dispute Resolution

Position

Dr. Nicholas Kessler, Partner im Düsseldorfer Büro, ist Mitglied der International Arbitration Group. 

Seine Beratungstätigkeit konzentriert sich auf nationale und internationale Schiedsverfahren und komplexe Streitverfahren, vornehmlich mit Bezug zu post-M&A, restrukturierungs- und gesellschaftsrechtlichen Fragen und Anlagenbaustreitigkeiten. Nicholas hat umfassende Erfahrung mit Schiedsgerichtsverfahren unter Anwendung der wichtigsten schiedsrichterlichen Institutionen (z.B. ICC, DIS, SCC, LCIA, UNCITRAL, ICSID, ad hoc). 

Nicholas Kessler ist Lehrbeauftragter der Westfälischen Wilhelms-Universität in Münster (Schiedsverfahrensrecht und alternative Streitbeilegung) und an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (Internationales und Europäisches Zivilprozessrecht). Er hält regelmäßig Vorträge zu diesen und verwandten Themen u. a. im Rahmen des Dispute Resolution Forums, der Düsseldorfer Summer School und der Mooting School der HHU.

Sprachen

  • Deutsch
  • English

Mitgliedschaften

  • Deutscher Anwaltverein e.V.
  • DIS40 – Deutsche Initiative junger Schiedsrechtler
  • Deutsch-Britische Juristenvereinigung e.V.
  • DAAD-Freundeskreis

Ausbildung

  • College of Law of England and Wales, London, Q.L.T.T., 2010
  • Universität Cambridge, LL.M. – Master of Laws, International Commercial Law, 2008
  • Universität Münster, Dr. jur., 2005, summa cum laude

Anwalts-Rankings

Deutschland > Streitbeilegung > Arbitration (einschließlich internationaler Arbitration)

Die Schiedspraxis von Orrick, Herrington & Sutcliffe LLP setzt Akzente in den Branchen Energie, Anlagenbau, Post-M&A und Investitionsschutz und zeigt sich in der Begleitung insolvenzrechtlicher Streitigkeiten erfahren. Praxisleiter Siegfried Elsing ist als Schiedsrichter und Parteivertreter tätig und begleitet mit seinem Team den Mittelstand, Blue Chip-Unternehmen und Staaten in streitigen Auseinandersetzungen. Weitere integrale Mitglieder der Einheit sind der auf internationale Verfahren spezialisierte Karsten Faulhaber und Nicholas Kessler, der vermehrt in Verfahren mit Bezügen zu Bau und Anlagenbau auftritt. Der Corporate- und M&A-Experte Sebastian Meul wurde zu Beginn des Jahres 2021 zum Partner ernannt.