Christian Alexander Mayer > Noerr > Munich, Germany > Anwaltsprofil

Noerr
BRIENNER STRAßE 28
80333 MÜNCHEN
Germany

Abteilung

Energie, Automobilindustrie

Position

Christian Mayer ist auf die Beratung nationaler & internationaler Unternehmen zu regulatorischen Fragestellungen in den Bereichen Verkehr, Energie, Umwelt sowie Medien & Glücksspiel spezialisiert. Dies umfasst insbesondere die Begleitung und Vertretung in komplexen Verwaltungsverfahren und vor den Verwaltungsgerichten. Ein besonderer Branchenschwerpunkt bildet der Bereich alternative Mobilität.

Christian Mayer publiziert und referiert regelmäßig zu seinen Tätigkeitsschwerpunkten und begleitet diverse Forschungsinitiativen. Christian Mayer ist Lehrbeauftragter für Umweltrecht und Regulierung in den Master-Studiengängen „Elektromobilität“, „Nachhaltige elektrische Energieversorgung“ und „Elektrotechnik und Informationstechnik“ an der Universität Stuttgart sowie Lehrbeauftragter für “Urban Planning & Mobility Law” im MBA Studiengang “Building Sustainability” an der Technischen Universität Berlin. Er ist stellvertretender Vorsitzender des Aufsichtsrats der Green City AG, München.

Karriere

Seit 2010 bei Noerr

Mitgliedschaften

Deutscher Juristentag e.V., Münchener Juristische Gesellschaft e.V., Münchener AnwaltVerein e.V., ARGE für Verwaltungsrecht im Deutschen Anwaltverein (Landesgruppe Bayern), Mitglied des Aufsichtsrats der Green City Energy AG

Anwalts-Rankings

Deutschland > Branchenfokus > Energie

(Namen der nächsten Generation)

Christian Alexander MayerNoerr

Noerrs Team überzeugt durch seine praxisgruppenübergreifende Sektorspezialisierung, die neben der Beratung zu den erneuerbaren Energien, insbesondere zu Errichtung und Betrieb von Off- und Onshore-Windparks, auch regulatorische Expertise sowie eine rege Transaktions- und Finanzierungspraxis als Kernpfeiler erfasst. Daneben bietet die Kanzlei eine erfahrene Prozesspraxis, auch in Schiedsverfahren, und profiliert sich zunehmend im Bereich Elektromobilität, wie an der Tätigkeit von Christian Alexander Mayer (München) als Berater des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur im Rahmen des Förderprogramms Modellregionen Elektromobilität sichtbar wird. Praxisgruppenleiter Christof Federwisch in Frankfurt ist auf Energieerzeugungsanlagen und Energieinfrastrukturfragen spezialisiert. Cornelia Kermel im Berliner Büro zählt zu den bundesweit gefragtesten Beratern zu Konzessionsverfahren. Tibor Fedke, ebenfalls in Berlin, ist für seine Transaktionsexpertise am Markt bekannt. Finanzierungsspezialist Tom Beckerhoff wechselte im April 2020 zur Berenberg Bank.