Dr Cornelia Kermel > Noerr > Berlin, Germany > Anwaltsprofil

Noerr
CHARLOTTENSTRAßE 57
10117 BERLIN
Germany

Abteilung

Energie, Regulierung & Governmental Affairs

Position

Dr. Cornelia Kermel ist bei Noerr Partnerin in der Noerr Energy Group und hoch angesehen für ihre über 20-jährige Beratung im Bereich des Energierechts insbesondere zu Konzessionsverträgen. Sie berät regelmäßig nationale und internationale Energieunternehmen in regulatorischen Fragen und bei der Umsetzung von Energieprojekten.

Karriere

Seit 2014 bei Noerr

Mitgliedschaften

Mitgliedschaft im Verein zur Förderung des Instituts für Energierecht an der Universität zu Köln e.V.

Anwalts-Rankings

Deutschland > Branchenfokus > Energie

(Führende Namen)

Cornelia KermelNoerr

Noerr konnte 2020 das Transaktionsvolumen im Energiesektor weiter ausbauen. Das interdisziplinär aufgestellte Team verfügt neben den Corporate-Experten Christoph Spiering und Tibor Fedke auch über eine gefragte Finanzierungsgruppe und eine renommierte Streitbeilegungspraxis, die am Markt nicht zuletzt durch ihre Vertretung in großen Schiedsverfahren Aufmerksamkeit auf sich zog. Zu den Beratungsfeldern gehören neben dem Kohleausstieg auch die erneuerbaren Energien mit besonderem Schwerpunkt auf On- und Offshore-Wind. Cornelia Kermel in Berlin genießt insbesondere für ihre Expertise in Konzessionsverfahren einen sehr guten Ruf. Im Oktober 2021 schloss sich Frank Hölscher, vormals bei Dolde Mayen & Partner, der Kanzlei an und fügte der Expertise des Teams seine langjährige Erfahrung in der regulatorischen Beratung von Netzbetreibern hinzu. Ein wachsendes Beratungsfeld ist das Thema vernetzte Mobilität, wo man unter anderem zu Elektrofahrzeugen und zum CO2-Pooling von Automobilherstellern berät. Christian Mayer (München; alternative Mobilität, Verwaltungsrecht) und Martin Geipel (Berlin; unter anderem Transaktionen, Industrie- und Gewerbemandanten, Energievertragsrecht) wurden im Januar 2021 zu Partnern ernannt. Hendrik Schlutt (Dresden; Infrastrukturrecht) wurde zeitgleich zum Counsel ernannt. Christof Federwisch (Frankfurt/Düsseldorf; Energieerzeugungsanlagen, Energieinfrastruktur) leitet die Praxisgruppe.