Heussen Rechtsanwaltsgesellschaft mbH > Berlin, Germany > Kanzleiprofil

Heussen Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Kurfürstendamm 31
10719 Berlin
Germany

Immobilien- und Baurecht > Projektentwicklung Tier 2

Öffentliches Recht > Vergaberecht Tier 2

Heussen Rechtsanwaltsgesellschaft mbH berät große Unternehmen und öffentliche Auftraggeber zu hochkarätigen Bau- und IT-Beschaffungen und legt dabei einen starken Fokus auf Projekte im Verteidigungsbereich. Unter Einbeziehung der angrenzenden Beratungskapazitäten im Kartell- und Energierecht ist das Team bestens aufgestellt, um Mandanten bei nationalen und EU-Ausschreibungen zu begleiten und gegebenenfalls in Nachprüfungsverfahren und Klagen zu vertreten. Praxisgruppenleiter Uwe-Carsten Völlink wird auf Bieterseite zunehmend im Zusammenhang mit Vergabeverfahren und Direktvergaben der Bundeswehr zu Rate gezogen, jedoch kommt seine vertrags- und vergaberechtliche Expertise ebenfalls regelmäßig bei Digitalisierungsvorhaben zum Tragen.

Praxisleiter:

Uwe-Carsten Völlink

Weitere Kernanwälte:

Norbert Huber; Mark Münch; Iris Meeßen

Referenzen

Uwe-Carsten Völlink: Sehr erfahrener Vergaberechtler, agiert umsichtig und pragmatisch bei gleichzeitig sehr hoher Fachexpertise, sehr gute Erreichbarkeit, große Erfahrung im Verteidigungssektor.

Uwe-Carsten Völlink: Ein hervorragender Jurist, der sich ausgezeichnet auskennt. Die Beratung erfolgt jedoch nicht nur anhand der gesetzlichen Regelungen, sondern mit Blick auf eine Problemlösung.

Uwe-Carsten Völlink: Ausgezeichnet, praxisnah, umgänglich, sehr gute und angenehme Zusammenarbeit.

Kernmandanten

Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung AöR

Airbus Defence and Space GmbH

DLR Gesellschaft für Raumfahrtanwendungen mbH

Deutsche Rentenversicherung

Elektroniksystem- und Logistik-GmbH

Erste Abwicklungsanstalt AöR

Freistaat Bayern – Wirtschaftsministerium

Goethe-Institut e.V.

Helmholtz Zentrum München

Hochschule für angewandte Wissenschaften München

Kärcher Futuretech GmbH

MAN Truck & Bus Deutschland GmbH

MBDA Deutschland GmbH

Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG

U-Bahn Martinsried Projektmanagement GmbH

Universität Hohenheim

Highlight-Mandate

  • Ausschreibungsberatung eines Klinikbetreibers zu einem neuen Krankenhaus sowie zur IT-Ausschreibung für die Digitalisierung des Gesundheitswesens.
  • Vergaberechtliche Beratung und Vertretung von Rohde & Schwarz im Kontext von Bundeswehr-Ausschreibungen.
  • Beratung und Vertretung des Helmholtz Zentrums München bei diversen EU-Ausschreibungen mit einem Schwerpunkt in Bauvergaben.

Immobilien- und Baurecht > Baurecht (einschließlich Streitbeilegung) Tier 3

Basierend auf den kombinierten bau- und immobilienrechtlichen Beratungskapazitäten, die die Finanzierungs- und Transaktionsschnittstelle umfassen, gilt Heussen Rechtsanwaltsgesellschaft mbH als routinierter Begleiter von Immobilienprojektentwicklungen diverser Assetklassen, einschließlich Spezialimmobilien, wobei man einen besonderen Fokus auf die Beratung zur Nachverdichtung innerstädtischer Wohn- und Gewerbeobjekte sowie auf die Entwicklung von Quartierszentren legt. Die Stadtquartierberatung umfasst hierbei auch infrastrukturelle Themen, die man oftmals in Kooperation mit dem öffentlichen Rechtsteam betreut. Diese Schnittstelle bedient zudem Praxisleiter Norbert Huber. Zu den Mandanten zählen große und mittelständische Unternehmen der privaten und öffentlichen Hand. Die Beratungstätigkeit wird durch Expertise in der baubegleitenden Streitbeilegung ergänzt.

Praxisleiter:

Norbert Huber

Weitere Kernanwälte:

Benedikt Murken; Jan Dittmann

Kernmandanten

Ehret + Klein GmbH

Matrix Immobilien GmbH

REAL I.S. AG

Industria Wohnen GmbH

Nymphenburg Immobillien AG/ Familie von Finck

Geiger Unternehmensgruppe

Michael Weinig AG

Blue Estate GmbH

Idea Med Group

KIRKBI (Family Office (LEGO), Dänemark)

Centerscape Deutschland GmbH & Co. KG

Industria Wohnen

LAB GmbH, LAB Geodur GmbH, LAB SA (Frankreich)

Karl Bau

Highlight-Mandate

  • Beratung der Industria Wohnen bei verschiedenen Projektentwicklungen, insbesondere im Bereich Wohnen.
  • Beratung der Umweltbank bei der Entwicklung der Zentralverwaltung in Nürnberg (UmweltHaus) sowie des Stadtquartiers (UmweltQuartier).
  • Beratung von Unternehmen der Pharma-, Biotech- und Healthcare-Branche bei Projektentwicklungen, wie etwa neuen Laborgebäuden.

Immobilien- und Baurecht > Immobilienrecht Tier 4

Die Begleitung von Immobilientransaktionen und Immobilienprojektentwicklungen steht im Fokus der Beratungstätigkeit von Heussen Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, was nicht zuletzt der engen Kooperation mit den Teams aus den Bereichen Steuerrecht, Regulierung, Finanzierung und Gesellschaftsrecht geschuldet ist. Aufgrund dieser praxisübergreifenden Kompetenzen ist man auch ein routinierter Beratungspartner für die Entwicklung von Quartierszentren bzw. die Entwicklung ganzer Stadtteile sowie für Investitionen in Immobilien im Pflege- und Gesundheitsbereich. Zunehmend wird man außerdem von vermögenden Privatpersonen und Family Offices im Zusammenhang mit Immobilienprojekten mandatiert. Der Verwaltungsrechtler Norbert Huber leitet die Praxis.

Praxisleiter:

Norbert Huber

Weitere Kernanwälte:

Jan Dittmann

Kernmandanten

Kingstone Real Estate

Bluerock Fund PCC Limited

Wöhr + Bauer

Habona

KIRKBI A/S (Lego Group, Denmark)

REAL I.S. AG

Industria Wohnen GmbH

Ehret + Klein GmbH

Matrix Immobilien GmbH

Property Ventures GmbH

Centerscape Deutschland

GmbH & Co. KG

Bayerische Landesbank Immobilienbeteiligungs-Gesellschaft mbh & Co.KG

Highlight-Mandate

  • Beratung der Industria Wohnen bei verschiedenen (Portfolio-)Transaktionen, bei Forward Deals sowie bei reinen Bestandsankäufen, jeweils sowohl als Asset Deal als auch als Share Deal.
  • Begleitung der Kingstone Real Estate bei einer Sale-and-Lease-Back-Transaktion für KINGSTONE Bavaria Süd.
  • Beratung verschiedener Projektentwickler bei Transaktionen und deren Finanzierung.

Informationstechnologie > Informationstechnologie und Digitalisierung Tier 4

Heussen Rechtsanwaltsgesellschaft mbH berät schwerpunktmäßig zu den Themenblöcken Cloud Services, künstliche Intelligenz, Big Data, Industrial Internet of Things, einschließlich damit im Zusammenhang stehender Compliance-Themen. Diese Expertise wird regelmäßig von mittelständischen Unternehmen, internationalen Konzernen und Start-ups aus den Sektoren Maschinenbau, MedTech, FinTech und Automotive in Anspruch genommen. Hermann Waldhauser (IT-, IP- und Medienrecht) leitet die Gruppe.

Praxisleiter:

Weitere Kernanwälte:

Kernmandanten

MAKONIS GmbH

Infolytics AG

NFON AG

WEKA-Verlagsgruppe

The DIGITALE

Brandenburger Gruppe

Cyando AG

WE DO communication GmbH

schalk&friends GmbH

Fidor Bank AG und Tochterunternehmen

QUNIS GmbH

Hochschule für angewandte Wissenschaften München

eurodata AG

MentIQ

Goethe-Institut e.V.

Max-Planck-Digital Library

Augustinum gemeinnützige GmbH

Vestner Aufzüge GmbH

coffee fellows GmbH

Highlight-Mandate

  • Beratung einer Unternehmensgruppe zu einem Vertrag zum Quanten Computing und zu Cloud-Dienstleistungen mit Technologie-Partnern.
  • Beratung und Vertretung der Cyando AG in einem Verfahren zu Grundsatzfragen zur Auslegung von Bestimmungen der InfoSoc-, Enforcement- und E-Commerce-Richtlinie.
  • Beratung und Begleitung eines Entwicklers von KI-Anwendungen für Fertigungsroboter bei der Entwicklung von Lizenzverträgen, der Open Source-Einbindung, bei Service-Verträgen sowie einer Finanzierungsrunde und Transaktion.

Private Clients und Nonprofits Tier 4

Heussen Rechtsanwaltsgesellschaft mbH agiert an der Schnittstelle zwischen Nachfolge-, Erb- und Steuerrecht und begleitet vermögende Privatpersonen, Stifter, Gesellschafter und Stiftungen auch bei damit im Zusammenhang stehenden streitigen außergerichtlichen und gerichtlichen Themen. Inhaltlich handelt sich die Beratung oftmals um interdisziplinäre Nachfolgeplanungen und die Errichtung von Vermögensstrukturen, einschließlich gemeinnütziger Stiftungen und Familienstiftungen, sowie vermehrt um Immobilienprojekte. Für letzteres ist Christoph Hamm ein zentraler Ansprechpartner; er begleitet Familienunternehmer und Eigentümer beim Kauf und Verkauf von Grundstücken und Immobilien und ist Teil des von Frank-Grischa Feitsch (Erb-, Steuer-, Handels- und Gesellschaftsrecht) geleiteten Teams. Senior Associate Kerstin Linder ist ein zentraler Kontakt für stiftungsrechtliche Angelegenheiten und vertritt Mandanten zudem in Erbauseinandersetzungen.

Praxisleiter:

Frank-Grischa Feitsch

Weitere Kernanwälte:

Highlight-Mandate

  • Erb-, gesellschafts-, stiftungs- und steuerrechtliche Beratung eines Internetunternehmers bei der Risiko- und Nachfolgeplanung, insbesondere Beratung bei der Errichtung einer Familienstiftung unter Übertragung der über eine Holding gehaltenen Unternehmensgruppe.

Gesellschaftsrecht und M&A > Gesellschaftsrecht Tier 5

Heussen Rechtsanwaltsgesellschaft mbH unterstützt mittelständische Mandanten im Rahmen von Unternehmensgründungen, Partnerschaften und Projektfinanzierungen zu einer Reihe von gesellschaftsrechtlichen Sachverhalten, die häufig Schnittstellen mit anderen Praxisbereichen aufweisen. So leitet Christof Schmidt die Gesellschaftsrechtspraxis und wendet seine zusätzliche steuerrechtliche Expertise an, um Unternehmen bei Projektfinanzierungen und Steuerplänen zu beraten. Des Weiteren deckt Frank-Grischa Feitsch die Schnittstelle zu Nachfolge, Erbrecht und Vermögen ab, während Sven Hoffmann, Michael Frühmorgen und Dirk von dem Knesebeck sich dem Gesellschafts- und Handelsrecht widmen und hier sowohl in Rechtsstreitigkeiten, Unternehmensgründungen und Umstrukturierungen agieren.

Praxisleiter:

Christof Schmidt

Referenzen

‘Daniel Smyrek: Hervorragende Kenntnisse des Gesellschaftsrechts und der Unternehmensstrukturen in Afrika. Pragmatische Herangehensweise.’

‘Daniel Smyrek: Sehr kompetente und hilfreiche Unterstützung.’

‘Dirk von dem Knesebeck nimmt seine Rolle im Projektprozess sehr ernst; hoher Arbeitseinsatz (auch und gerade zu den Randzeiten); sofortige Reaktion bei projektspezifischen Änderungen.’

‘Sehr gute Kommunikation innerhalb des Teams.’

‘Vollständige Abdeckung aller geschäftsrelevanten Rechtsfelder, auch international.’

‘Laufende Kommunikation mit einem zentralen Ansprechpartner, der auf das jeweilige Thema spezialisierte Kollegen einbindet.’

‘Kompetente, wertgeschätzte Kommunikation mit Wirtschaftsprüfer zu Fortentwicklung der internen Strukturen und komplexen externen Rechtsfällen.’

Kernmandanten

Film & Entertainment VIP Medienfonds

Real I.S.

solargrün GmbH

Industria Wohnen

Seventure Partners

CTDI GmbH

MULTIVAC Sepp Haggenmüller SE & Co. KG

Fidor Bank AG

ITT Corp.

Heska Corporation

derigo GmbH & Co. KG

Expleo Germany Holding GmbH

Terra Quantum AG

BVT Holding GmbH & Co. KG und Tochtergesellschaften

Berndt GmbH

Highlight-Mandate

  • Beratung eines österreichischen Konzerns bei mehreren Unternehmenskäufen in Deutschland einschließlich Verschmelzung.
  • Beratung der KeKelit-Gruppe beim Verkauf der DW Verbundrohr (Multitubo) an die französiche Elydan.
  • Begleitung einer Technologie-Gruppe beim Unternehmenskauf (Unternehmensberatung), einschließlich Due Diligence, M&A-Transaktion und Earnout-Berechnung.

Medien > Entertainment Tier 5

Bei Heussen Rechtsanwaltsgesellschaft mbH wird die medienrechtliche Expertise oftmals im Zusammenhang mit IP- und IT-Themen abgefragt. So betreut man TV-Sender und Produzenten sowie neue Mediendienstleister wie Streaming-Provider bei Urheberverträgen, E-Commerce-Fragestellungen, digitalen Werbekampagnen und der datenschutzrechtlichen Compliance. Praxisgruppenleiter Hermann Waldhauser begleitet digitale Medienanbieter bei strategischen sowie strittigen Urheberrechtsmandaten, während Marcus Hotze vor allem in der IT-Compliance sowie in der digitalen Vermarktung versiert ist.

Praxisleiter:

Hermann Waldhauser

Weitere Kernanwälte:

Kernmandanten

Anixe GmbH & Co. KG

Asam Beauty Gruppe

Augustinum gGmbH

BBU Verband Berlin-Brandenburger Wohnungsunternehmen e.V.

Braindogs Entertainment GmbH

Brandarena GmbH & Co. KG

CMPro Content Media Production GmbH

Cyando AG

Deutsche Werbefilmakademie e.V.

Dreifive digital marketing GmbH

Finya GmbH & Co. KG

Frank Otto Medienbeteiligungs GmbH

GWI Media Technologies GmbH

GdW Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen mbH

Jüdische Gemeinde zu Berlin

KG Hamburg 1 Fernsehen

RRP Media UG

RTL2 Fernsehen GmbH & Co. KG

Schalk & friends GmbH

The DIGITALE GmbH

WEKA-Verlagsgruppe

nicko cruises

vikyrader GmbH

Highlight-Mandate

  • Fortlaufende Beratung der WEKA MEDIA Group und dem verbundenen Unternehmen The DIGITALE in Fragen des Verlags-, Urheber-, IT- und Medienrechts.
  • Beratung der WARSTEINER Brauerei Haus Cramer KG im Urheber- und Sponsoringrecht.

Compliance Tier 6

Heussen Rechtsanwaltsgesellschaft mbHs breit aufgestelltes Team verfügt über Erfahrung in den Bereichen Compliance und Corporate Governance und agiert mit einem Schwerpunkt auf den Bankensektor, wobei Aktivitäten in Immobilienfonds, einschließlich Transaktionen, Finanzierungen und Fondsinvestitionen, sowie das Investmentrecht den Beratungsfokus darstellen. Franz-Clemens Leisch (CMS, Risikoanalysen, Betrugs-, Korruptions- und Geldwäscheprävention) leitet die Praxis, unterstützt von Reinhold Kopp (Gesellschafts- und Kartellrecht) und Daniel Smyrek (Gesellschafts- und Außenwirtschaftsrecht, Lieferkettenthemen), der im Juli 2023 von Alexander & Partner zum Team wechselte.

Praxisleiter:

Franz-Clemens Leisch

Weitere Kernanwälte:

Highlight-Mandate

  • Beratung einer führenden Unternehmensgruppe aus dem Lebensmittelbereich zu Business Judgement Rules: Haftungsthemen, Prüfung Risiken bei Altwerken im Blick auf AN und Umweltschutz.
  • Compliance-Beratung einer internationalen Unternehmensgruppe aus dem produzierenden Gewerbe insbesondere zur Geldwäscheprävention, Hinweisgebersystem. Weiterer Schwerpunkt in Lieferkettensorgfaltspflichten.
  • Beratung eines großen Immobilienbestandhalters und -entwicklers zur Kapitalmarkt-Compliance unter Einschluss verschiedener rechtlicher Grundlagen wie MarktmissbrauchsVO.

Versicherungsrecht > Streitbeilegung

Aus dem Stuttgarter Büro von Heussen Rechtsanwaltsgesellschaft mbH wird in allen Fragen des Versicherungsrechts, des Versicherungsmaklerrechts sowie des Vertriebsrechts beraten; insbesondere Praxisgruppenleiter Tobias Scholl ist hier versiert.
Photo Name Position Profile
Marcus M Hotze photo Herr Marcus M Hotze Rechtsanwalt/Partner Schwerpunkte der Tätigkeit: – Beratung im Vertragsrecht, insbesondere bei Produktions-, Lizenz-…
Thomas Miller photo Dr Thomas Miller PartnerSchwerpunkte der Tätigkeit:– Apotheken- und Pharmarecht– Gewerblicher Rechtsschutz– Notariat (Immobilien- und Gesellschaftsrecht)

HEUSSEN: Unter den Besten im Handelsblatt „Deutschlands Beste Anwälte 2022/2023“

Auch in diesem Jahr hat das Handelsblatt in Zusammenarbeit mit dem US-Verlag „Best Lawyers“ die renommiertesten deutschen Juristen aus verschiedenen Rechtsgebieten ermittelt.

HEUSSEN: Partner Dr. Franz Clemens Leisch und Team unter den Top-Anwälten Deutschlands für Compliance bei der WiWo

In der aktuellen Erhebung der WirtschaftsWoche zu den „renommiertesten Kanzleien und Anwälten für Compliance“ wurde Dr. Franz Clemens Leisch von den befragten Rechtsanwälten besonders häufig empfohlen. Er und das Team zählen damit zu den Top-Adressen für Compliance in Deutschland.

HEUSSEN: Verstärkung für Corporate, M&A und China Desk mit Wolfgang K. Meding

Die HEUSSEN Rechtsanwaltsgesellschaft mbH hat sich am Standort Frankfurt zum 1. Januar mit Wolfgang K. Meding als Partner im Gesellschafts- und Transaktionsrecht verstärkt. Wolfgang K. Meding war zuvor lange Jahre als Rechtsanwalt und Partner bei BUSE in Frankfurt tätig. Seine Tätigkeitsschwerpunkte liegen im Gesellschafts-/ Unternehmensrecht, dem Vertriebsrecht sowie im Projektgeschäft in Zusammenhang mit der Volksrepublik China.

HEUSSEN Stuttgart expandiert weiter im Immobilien-/ Baurecht und im Versicherungsrecht

Die Wirtschaftskanzlei HEUSSEN baut ihre Immobilien- und Baurechtspraxis am Standort Stuttgart weiter aus. Verstärkung bekommt auch der Bereich Versicherungs- und Haftungsrecht.

HEUSSEN: KeKelit Gruppe beim Verkauf der DW Verbundrohr („Multitubo“) begleitet

Die österreichische Unternehmensgruppe KeKelit GmbH mit Sitz in Linz hat die DW Verbundrohr („Multitubo“) an die französische Elydan mit Sitz in der Nähe von Grenoble verkauft.

HEUSSEN strengthens its real estate and construction law practice in Frankfurt with Angelika Schwabe

HEUSSEN Rechtsanwaltsgesellschaft mbH has strengthened its Frankfurt office with Angelika Schwabe as a partner in real estate and construction law as of 1 December. Angelika Schwabe previously worked for many years as a lawyer and partner at BUSE in Frankfurt. Her practice focuses on private and public real estate and construction law with an interface to public procurement law. She thus complements HEUSSEN's advisory services in an excellent way.

HEUSSEN: ABG Capital bei Kauf eines Bürogebäudes in München begleitet

ABG Capital, neu gegründeter Investmentmanager der ABG Real Estate Group, hat zusammen mit Versorgungswerken ein mehrstöckiges Bürogebäude in der Münchener Sonnenstraße von der Patrizia AG erworben. Die Investoren planen eine umfassende Modernisierung des „Franz“ genannten Hauptgebäudes sowie die Errichtung eines zusätzlichen Neubaus im Innenhof. Das Gesamtinvestitionsvolumen liegt bei rund 70 Mio. EUR, der Kaufpreis bei rund 40 Mio. EUR.

HEUSSEN mit Vergaberecht wieder unter den Top-Kanzleien

Die WirtschaftsWoche (WiWo) hat wieder die Top-Kanzleien Deutschlands für das Vergaberecht gesucht. Und wie bereits bei den vorangegangenen Auswahlprozessen in den Jahren 2014, 2018 und 2019 gehören die Vergaberechts-Praxis von HEUSSEN sowie Partner Uwe-Carsten Völlink auch in diesem Jahr zu den Besten.

HEUSSEN verstärkt sich mit Nicole Alexander-Huhle als Partnerin im Bereich Corporate und Immobilienrecht

Mit Nicole Alexander-Huhle (42) baut HEUSSEN seine Praxisgruppen Corporate und Immobilienrecht am Standort München weiter aus: Alexander-Huhle, die Mandanten im Investment- und Aufsichtsrecht sowie bei der Umsetzung von Nachhaltigkeitsthemen im Financial Services-Bereich berät, hat ihre Tätigkeit als Partnerin der Kanzlei im Juni aufgenommen. Sie kommt von einer Immobilien- und Kapitalverwaltungsgesellschaft, wo sie viele Jahre als Syndikusrechtsanwältin und Leiterin der Rechtsabteilung tätig war.

HEUSSEN gewinnt mit Clemens Richter weiteren erfahrenen Partner im Gesellschaftsrecht

Die HEUSSEN Rechtsanwaltsgesellschaft hat am Standort München ihr Corporate-Team mit dem erfahrenen Rechtsanwalt Clemens Richter ausgebaut. Clemens Richter, der zuvor lange Jahre Partner in einer Münchener Wirtschaftszivilrechtskanzlei war, ist spezialisiert im Bereich Gesellschaftsrecht und an den Schnittstellen insb. zum Kapitalmarktrecht, Bau- und Immobilienrecht, Private Clients und nicht zuletzt IT. Sein fundiertes Knowhow bei Transaktionen auch im Zusammenhang mit Kapitalrunden und dort mit Bezug auf PE und VC-Funds und seine große Erfahrung im Bereich der Anspruchsabwehr in kapitalmarktrechtlichen Fragestellungen ergänzen das Beratungsangebot von HEUSSEN auf hervorragende Weise.

HEUSSEN Stuttgart expandiert weiter im Immobilien-/ Baurecht und im Verischerungsrecht

Die Wirtschaftskanzlei HEUSSEN baut ihre Immobilien- und Baurechtspraxis am Standort Stuttgart weiter aus. Verstärkung bekommt auch der Bereich Versicherungs- und Haftungsrecht.