Beratung von Einzelpersonen in Deutschland

Umfasst die Beratung sowie gerichtliche und außergerichtliche Vertretung von Einzelpersonen, sowohl zur Vermeidung als auch im Rahmen von Wirtschaftsstrafverfahren.

Feigen · Graf Rechtsanwälte

Feigen · Graf Rechtsanwälte gilt als eine der ersten Adressen im Bereich der Verteidigung von Vorstandsvorsitzenden und führenden Angestellten und ist hier regelmäßig in öffentlichkeitswirksamen Strafprozessen aktiv. Hanns Feigen betreute jüngst besonders häufig Mandate im Bankensektor; Walther Graf hat weitreichende Erfahrung in Verfahren zu großen Betriebsunfällen; und Bernd Groß besticht durch Expertise in Steuer-, Untreue- und Korruptionsverfahren.

Praxisleiter:

Hanns Feigen; Walther Graf

Weitere Kernanwälte:

Bernd Groß

Dr. Felix Dörr & Kollegen

Die Praxis von Dr. Felix Dörr & Kollegen setzt starke Akzente in der Individualverteidigung und deckt hier ein beeindruckendes Spektrum ab: Das Team berät zu Bilanz-, Steuer- und Arzneimittelstrafrecht sowie bei Zoll- und Außenhandelsdelikten und Abrechnungsbetrug. Felix Dörr begleitet Mandanten von Ermittlungsverfahren bis in die Hauptverhandlung, wie beispielsweise den ehemaligen Vorstandsvorsitzenden von Volkswagen, Martin Winterkorn, in einem Verfahren im Rahmen des VW-Abgasskandals. Christian Schubert ist versiert in Verfahren zu Betriebsunfällen und Großschäden.

Praxisleiter:

Felix Dörr

Weitere Kernanwälte:

Christian Schubert

HammPartner Rechtsanwälte

HammPartner Rechtsanwälte ist im Bereich der wirtschaftsstrafrechtlichen Individualvertretung routiniert in komplexen Verfahren und wartet auch bei Revisionen und Zeugenbeistand mit umfangreicher Erfahrung auf. Die nationalen und internationalen Mandanten des Teams können zudem auf Kenntnisse des Verfassungsrechts,  der Kriminologie und Compliance bauen. Rainer Hamm ist im Markt sehr visibel, nicht zuletzt aufgrund zahlreicher Publikationen; Regina Michalke kennt sich vor allem in Bestechungs- und Umweltfragen aus; Jürgen Pauly und Thomas Richter sind weitere Schlüsselfiguren der Praxis. Stefan Kirsch wechselte im Mai 2019 zu Klinkert Rechtsanwälte PartGmbB.

Praxisleiter:

Rainer Hamm

kempf schilling Rechtsanwälte GbR

Das Team von kempf schilling Rechtsanwälte GbR überzeugt mit einer breiten Praxis, die sich ausschließlich im Strafrecht spezialisiert. Man tritt für Mandanten in Rechtshilfe- und Auslieferungsverfahren auf, aber berät auch Unternehmen und zu Compliance-Aspekten. Beratungsschwerpunkte werden in den Bereichen Veruntreuung, Bestechung, und Korruption gesetzt. Hellen Schilling ist eine versierte Verteidigerin in internationalen Mandaten und innerhalb des Cum/Ex-Komplexes. Eberhard Kempf kann auf starke Erfahrung in politischen Verfahren zurückgreifen.

Praxisleiter:

Hellen Schilling; Eberhard Kempf

Krause & Kollegen

Krause & Kollegen hat einen exzellenten Ruf im Markt; die Strafrechtsboutique begleitet Angeklagte in allen Verfahrensstadien und bietet auch präventive Beratung an. Ein weiterer Schwerpunkt der Kanzlei liegt in berufsrechtliche Verfahren, in dessen Zusammenhang man regelmäßig von Rechtsanwälten, Steuerberatern und Ärzten mandatiert wird. Daniel Krause gilt als etablierter Strafverteidiger in einer Vielzahl von Bereichen, hat aber besondere Expertise im Korruptions- und Steuerstrafrecht. Philipp Gehrmann ist in kapitalmarktstrafrechtlichen Belangen versiert und Alexandra Wagner ist im Markt ebenfalls sehr angesehen.

Praxisleiter:

Daniel Krause

Weitere Kernanwälte:

Philipp Gehrmann; Alexandra Wagner; Carsten Wegner; Patrick Teubner

LEITNER & KOLLEGEN

Die Boutique LEITNER & KOLLEGEN hat eine traditionell starke Praxis in der Vertretung und Verteidigung von Einzelpersonen und ist besonders erfahren in Fällen der Steuer-und Finanzkriminalität. Werner Leitner ist ein angesehener Verteidiger und tritt regelmäßig für öffentlichkeitswirksame Personen auf. Er wird unterstützt von Julia Exner-Kuhn, die sich auch im europäischen Strafrecht auskennt, sowie dem Medizinstrafrechtler Martin Würfel.

Praxisleiter:

Werner Leitner

Weitere Kernanwälte:

Julia Exner-Kuhn; Martin Würfel

Referenzen

Werner Leitner verfügt über exzellente Kontakte zur Staatsanwaltschaft und arbeitet auf sehr hohem juristischem Niveau. Er gibt klare Handlungsempfehlungen und hat einen Blick für praxistaugliche Lösungen.’

Julia Exner-Kuhn ist eine hervorragende Anwältin, die stets verfügbar ist.

Kernmandanten

Heinz Roth

Franz Beckenbauer

Thomas König

Dr. Ulf Johannemann

Highlight-Mandate

  • Fortlaufende Vertretung von Franz Beckenbauer in der  Anklage wegen des Verdachts der Steuerhinterziehung.
  • Vertretung von Ulf Johannemann bezüglich etwaiger Beihilfe zur Steuerhinterziehung.
  • Erwirkung der Verfahrenseinstellung für Thomas König in einem Steuerstrafverfahren.  

Thomas, Deckers, Wehnert & Elsner

Thomas, Deckers, Wehnert & Elsners Strafverteidigungsexpertise wird insbesondere von Politikern, vermögenden Privatpersonen und Geschäftsleuten in Anspruch genommen. Man hat besondere Erfahrung in den Bereichen Untreue- und Betrugsstrafrecht sowie im Steuer-, Zoll-, Kapitalmarkt- und Bankstrafrecht. Anne Wehnert gilt als anerkannte Expertin im Bereich der Individualverteidigung; Thomas Elsner hat besondere Expertise im Außenwirtschaftsrecht; und die Of Counsel Sven Thomas und Rüdiger Deckers können auf langjährige Erfahrung zurückgreifen.

VBB Rechtsanwälte

VBB Rechtsanwälte vertritt Einzelpersonen unter anderem in Verfahren zu Wettbewerbs- und Kartelldelikten sowie in steuerstrafrechtlichen Belangen. In diesen Bereichen sind insbesondere Renate Verjans und Hjalmar Mahn aktiv. Marcus Böttger hat Erfahrung in Umfangsverfahren und Matthias Brockhaus ist ein Ansprechpartner im Vermögens-, Korruptions- und Kapitalmarktstrafrecht.

Praxisleiter:

Renate Verjans

Wessing & Partner

Die etablierte Strafrechtsboutique Wessing & Partner agiert regelmäßig als Individualverteidiger oder Zeugenbeistand für nationale und zunehmend internationale Unternehmer und Führungskräfte aus verschiedenen Branchen. Ein Beratungsschwerpunkt stellt das Steuerstrafrecht da, in dessen Zusammenhang vor allem der Praxisgruppenleiter Heiko Ahlbrecht sowie Rainer Biesgen mit Erfahrung überzeugen können. Matthias Dann ist Ansprechpartner für Compliance-Fragen und Jürgen Wessing gilt als routinierter Verteidiger. Der 2019 zum Partner ernannte Eren Basar fokussiert sich auf Internet-, Cyber- und Datenschutzstrafrecht.

Praxisleiter:

Heiko Ahlbrecht

Referenzen

Man bietet höchst kompetente und lösungsorientierte Beratung im Bereich Wirtschaftsstrafrecht. Das Team ist äußerst zuverlässig und vertrauensvoll, und zudem sehr gut vernetzt.’

Heiko Ahlbrecht ist sehr kompetent und handelt stets im Sinne des Mandanten.’

DIERLAMM Rechtsanwälte

DIERLAMM Rechtsanwälte ist in wirtschaftsstrafrechtlichen Belangen eine anerkannte Adresse für Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Rechtsanwälte und Ärzte, wobei das Team sowohl im präventiven Bereich als auch in Strafverfahren tätig ist. Alfred Dierlamm hat umfassende Erfahrung in steuerstraf- und bilanzstrafrechtlichen Verfahren und das Team berät außerdem zu strafrechtlichen Aspekten in den Bereichen Umwelt, Datenschutz und Medien. Während Frank Bisson von Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH kam, verließ Eva Racky Anfang 2019 die Kanzlei, um ihre eigene Einheit schröder|racky zu gründen.

Praxisleiter:

Alfred Dierlamm

Weitere Kernanwälte:

Frank Bisson

Freyschmidt Frings Pananis Venn

Neben einem klarem Schwerpunkt im Wirtschaftsstrafrecht berät und verteidigt Freyschmidt Frings Pananis Venn außerdem im Steuer-, Arbeits-, und Wettbewerbsstrafrecht. Das Team begleitet seine Mandanten in Ermittlungsverfahren, aber auch in Hauptverhandlungen und Revisioninstanzen. Uwe Freyschmidt hat mehr als 20 Jahre Erfahrung auf dem Gebiet und kann auch im Medizinstrafrecht beraten; Guido Frings ist ein Ansprechpartner in Vermögensdelikten und Korruption; Panos Pananis agiert zusätzlich regelmäßig als Zeugenbeistand; und Nikolai Venn ist ebenfalls im allgemeinen Strafrecht bewandert.

Praxisleiter:

Uwe Freyschmidt; Guido Frings; Panos Pananis; Nikolai Venn

Heuking Kühn Lüer Wojtek

Vorstände und Geschäftsführer wenden sich für strafrechtliche Unterstützung regelmäßig an Heuking Kühn Lüer Wojtek. Das Team überzeugt vor allem mit starker Steuerstrafrechtsexpertise und ist in diversen Cum/Ex-Prozessen involviert. In letzterem Bereich ist Praxisgruppenleiter André-M. Szesny, der außerdem zu Compliance-Themen und im Rahmen von internen Untersuchungen tätig ist, besonders visibel. Ein weiterer Beratungsschwerpunkt des Teams liegt bei Insiderhandel- und Marktmanipulationfällen. Susanne Stauder berät häufig zu Geldwäschevergehen. Sabine Ottow kehrte im November 2019 nach zweieinhalb Jahren bei Langrock Voß & Soyka zurück und baut nun die Wirtschaftsstrafrechtspraxis in Hamburg aus.

Praxisleiter:

André-M. Szesny

Weitere Kernanwälte:

Susanne Stauder; Anna Coenen

Referenzen

Das Team besticht mit einer effizienten Arbeitsweise, hoher Erreichbarkeit der Ansprechpartner, und sehr guten juristischen Ergebnissen.’

Kernmandanten

Heiko Hutmacher (Vorstand Metro AG)

Highlight-Mandate

  • Verteidigung von Heiko Hutmacher in einem Ermittlungsverfahren wegen Marktmanipulation.
  • Vertretung von verschiedenen Individualpersonen in Verfahren bezüglich Steuerhinterziehung im Zusammenhang mit dem Cum/Ex-Komplex.
  • Verteidigung eines Arztes wegen Bestechlichkeit im Gesundheitswesen.
  • Verteidigung eines Gechäftsführers aus der Automobilbranche wegen Untreue und Korruption.
  • Beratung eines russischen Geschäftsführers wegen Zoll- und Steuervergehen.

Ignor & Partner GbR

Die Strafrechtsboutique Ignor & Partner GbR setzt einen starken Beratungsschwerpunkt bei der Individualverteidigung. Man tritt hier bereits in Ermittlungsverfahren, aber auch in der Sachverhaltsanalyse und gegebenenfalls in der Hauptverhandlung für Mandanten auf, wobei das Team um den erfahrenen Alexander Ignor besonders in politischen Verfahren versiert ist. Björn Krug wechselte im April 2018 von Knierim & Kollegen Rechtsanwälte und gründete mit seinem Zugang den Standort Frankfurt. Er ist insbesondere erfahren im Steuerstrafrecht und in der Compliance-Beratung. Anke Müller-Jacobsen ist eine weitere Ansprechpartnerin.

Praxisleiter:

Alexander Ignor

Weitere Kernanwälte:

Björn Krug; Anke Müller-Jacobsen

PARK Wirtschaftsstrafrecht

Das Team von PARK Wirtschaftsstrafrecht vertritt regelmäßig Geschäftsführer und Vorstandsvorsitzende in wirtschaftsstrafrechtlichen Belangen, spezialisiert sich jedoch insbesondere im Kapitalmarktstrafrecht und dem internationalen Strafrecht. Tido Park und Ulf Reuker vertreten Mandanten zudem häufig in steuerstrafrechtlichen Prozessen und Tobias Eggers wird sowohl von Einzelpersonen als auch von mandatiert instruiert. Malte Cordes schloss sich dem Team Ende 2018 an. Er kam von Feigen · Graf Rechtsanwälte und ist erfahren im Arbeitsstrafrecht.

Praxisleiter:

Tido Park

Weitere Kernanwälte:

Ulf Reuker; Tobias Eggers; Malte Cordes

Highlight-Mandate

  • Vertretung des Vorstandsvorsitzenden von Volkswagen, Dr. Diess, im Zusammenhang mit der ‘Diesel-Affäre’.
  • Vertretung der Hauptbeschuldigten, der Leiterin des Bauamts, im Prozess zum Loveparadeunglück.
  • Unterstützung eines Beraters in einem Cum/Ex-Fall.

Compart & Schmidt GbR

Compart & Schmidt GbR vertritt Einzelpersonen in Straf- und Bußgeldverfahren sowie zu Vorwürfen der Untreue, Korruption, Geldwäsche und des Betrugs. Zudem kann das Team mit Expertise im Insolvenz-, Kapitalmarkt- und Umweltstrafrecht aufwarten. Of Counsel Eddo Compart ist außerdem versiert in Fällen des Zeugenbeistands, während Konrad Schmidts Schwerpunkt im Steuerstrafrecht liegt. Hanja Rebell-Houben wurde Ende 2018 zu Partnerin ernannt.

Praxisleiter:

Eddo Compart; Konrad Schmidt

Weitere Kernanwälte:

Hanja Rebell-Houben

Dannenfeldt & Rumpf Rechtsanwälte

Das Team von Dannenfeldt & Rumpf Rechtsanwälte tritt für seine Mandanten, die oftmals mittelständische Führungskräfte sind, in allen Verfahrensstadien auf. Die Boutique ist vollkommen auf das Strafrecht spezialisiert und deckt hier eine Bandbreite von Themen, wie Korruption und Zolldelikte, ab. Eva Dannenfeldt setzt Schwerpunkte in der Verteidigung bei Korruptionsdelikten, Untreueverfahren und dem Außenwirtschaftsstrafrecht und Alexander Rumpf besticht durch Sektorexpertise verschiedener Branchen, einschließlich des Gesundheitswesens und der Automobilindustrie.

Praxisleiter:

Eva Dannenfeldt; Alexander Rumpf

Eisenmann Wahle Birk & Weidner

Eisenmann Wahle Birk & Weidner berät Einzelpersonen zu Steuer- und Zollstrafsachen sowie zu strafrechtlichen Aspekten in den Bereichen Insolvenz, Kapitalmarkt und Korruption. Eberhard Wahle hat langjährige Erfahrung auf dem Gebiet und ist zudem auch für Unternehmen sowie in präventiven Mandaten tätig. Olaf Hohmann ist ein weiteres involviertes Teammitglied. Uwe Holzapfel verließ die Kanzlei im Jahr 2019.

Weitere Kernanwälte:

Eberhard Wahle; Olaf Hohmann

Gercke Wollschläger

Bei Gercke Wollschläger fokussiert man sich ausschließlich auf das Straf- und  Ordnungswidrigkeitenrecht. Beratungsschwerpunkte werden bei den Vorwürfen von Betrug und Untreue gesetzt, in dessen Zusammenhang man vor allem für Geschäftsführer, Vorstände, Aufsichtsratsmitglieder und Angestellte aktiv wird. Sebastian Wollschläger ist darüber hinaus routiniert in der Korruptionsprävention und im Steuerstrafrecht, während Björn Gercke auch regelmäßig Unternehmen berät.

Weitere Kernanwälte:

Sebastian Wollschläger; Björn Gercke

Knierim & Kollegen Rechtsanwälte

Die Strafrechtsboutique Knierim & Kollegen Rechtsanwälte berät und vertritt Mitarbeiter von Banken und Konzernen in wirtschafts-, bilanz- und steuerstrafrechtlichen Verfahren. Thomas Knierim kann durch seine langjährige Tätigkeit auf ein breites Wissen verschiedener Branchen sowie Themenbereiche zurückgreifen; Astrid Lilie-Hutz deckt ebenfalls ein beeindruckendes Spektrum ab, welches sich von Bank- und Kapitalmarktstrafrecht über Korruptionsdelikte zu Untreueverfahren erstreckt; Anna Oehmichen ist in internationalen Mandaten versiert; und Christian Rathgeber ist eine weitere Schlüsselfigur der Praxis.

Praxisleiter:

Thomas Knierim

Weitere Kernanwälte:

Astrid Lilie-Hutz; Anna Oehmichen; Christian Rathgeber; Saleh Ihwas

Highlight-Mandate

  • Zeugenbeistand für einen Mitarbeiter einer deutschen Großbank.
  • Verteidigung eines Mitarbeiters einer Handelsbank wegen Steuerbetrug im Ausland.
  • Zeugenbeistand eines Mitarbeiters eines Automobilkonzerns im Dieselskandal.
  • Verteidigung einer Einzelperson bezüglich des Vorwurfs der Steuerhinterziehung.

Langrock Voß & Soyka

Langrock Voß & Soyka ist spezialisiert in Wirtschafts-und Steuerstrafsachen und das Team setzt neben der starken Einzelperson-Praxis, die insbesondere aus der Beratung von Managern und leitenden Angestellten besteht, auch Schwerpunkte in der Beratung von Unternehmen und zur Criminal Compliance. Man ist besonders erfahren in den verschiedenen Stadien einer Selbstanzeige und Marc Langrock kennt sich vor allem in Revisionsverfahren aus. Marko Voß ist in Geldwäschethemen routiniert, während Till Soyka ein Ansprechpartner für Unternehmen ist.

Praxisleiter:

Marc Langrock; Till Soyka; Marko Voß

Referenzen

Eine richtig gute Mischung aus fachlicher Exzellenz und toller Kollegialität.’

Sehr qualifiziertes Team von herausragenden Anwälten, die sowohl in der klassischen Einzelverteidigung als auch in komplexen, internationalen Verfahren zuhause sind.’

Till Soyka ist ein brillianter Anwalt – sein Fachwissen, Kampfgeist, Umsicht und taktisches Verständnis sind herausragend. Dr. Soyka möchte man an der Seite haben, wenn es eng wird.

Marko Voß ist ein herausragende Wirtschaftsstrafverteidiger mit ausgeprägtem Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge.’

 

Schiller & Kollegen

Schiller & Kollegen kombiniert Erfahrung im Zivil-und Wirtschaftsstrafrecht und vertritt regelmäßig Führungskräfte, die sich Untreue­-, Steuer­hinter­ziehungs-, Betrugs-­ und Korruptions­vorwürfen ausgesetzt sehen. Ansprechpartner Wolf Schiller ist seit über 40 Jahren im Bereich der Strafverteidigung tätig.

Praxisleiter:

Wolf Schiller

stetter Rechtsanwälte

Die Strafrechtsboutique stetter Rechtsanwälte ist erfahren in der Beratung in grenzüberschreitenden Fällen, insbesondere mit Europa und USA-Bezug. Man spezialisiert sich hier unter anderem im Medizin- und Arbeitsstrafrecht, Außenwirtschaftsrecht, und Umweltstrafrecht und ist für Mandanten aus der Finanzdienstleistung, Automobilindustrie und dem Fertigungssektor aktiv. Die 'absolut herausragendeSabine Stetter hat eine gute Erfolgsbilanz in internationalen Verfahren und ist in sämtliche relevante Komplexe verwickelt. Florian Kraus kennt sich im Steuerstrafrecht aus.

Praxisleiter:

Sabine Stetter

Weitere Kernanwälte:

Florian Kraus

Referenzen

Das Team ist extrem versiert und weiß, wie man Verfahren rasch und geräuschlos beendet. Es kennt sich mit komplexen internationalen Fällen aus und bietet intelligente Lösungen.Das Engagement liegt weit über dem normalen Maß.’

Sabine Stetter ist der lebende Beweis dafür ist, dass das Gebiet Wirtschaftsstrafrecht nach absoluten Spezialisten verlangt.

Florian Kraus ist extrem erfahren und verlässlich.’

Kernmandanten

Prof. Dr. Ulrich Hackenberg, ehem. Vorstand AUDI AG

Highlight-Mandate

  • Beratung des  ehemaligen Vorstands der AUDI AG im Zusammenhang mit  der Aufarbeitung des ‘Dieselgate’-Skandals.
  • Verteidigung eines Mitarbeiters eines globalen Automobilherstellers wegen angeblichen Betrugs im Diesel-Komplex.
  • Verteidigung einer Managerin wegen angeblicher Steuerhinterziehung im Zusammenhang mit Cum/Ex.
  • Verteidigung eines Großinvestors wegen angeblicher Steuerhinterziehung im Zuge des sogenannten ‘Goldfinger’-Verfahrens.
  • Verteidigung eines Geschäftsführers gegen den Vorwurf des Schmuggels und der Steuerhinterziehung nach gescheiterter Selbstanzeige.