Kanzleiprofil > GÖRG Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB > Frankfurt, Germany

GÖRG Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB
NEUE MAINZER STRASSE 69-75
60311 FRANKFURT AM MAIN
Germany

Restrukturierung Tier 1

GÖRG Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB führt regelmäßig finanzielle Restrukturierungen innerhalb und außerhalb der Insolvenz durch, einschließlich der Umstrukturierung von Unternehmenssparten und Finanzportfolios, und betreut Schuldner, Banken, Investoren und Gläubiger bei notleidenden M&A-Transaktionen. Gläubiger werden zudem in Gläubigerausschüssen vertreten. Darüber hinaus vertritt man Mandanten gerichtlich und außergerichtlich bei der Durchsetzung und Anfechtung von finanziellen Forderungen. Das Team um Praxisgruppenleiter Christian Bärenz schließt den an der gesellschafts- und finanzrechtlichen Schnittstelle agierenden Helmut Balthasar und Restrukturierungs- und Insolvenzrechtler Martin Stockhausen ein und bedient einen aus unter anderem den Schifffahrts-, Finanz- und Einzelhandelsbranchen sowie den Maschinenbau-, und Automobilindustrien entstammenden Mandantenstamm.

Insolvenz Tier 2

GÖRG Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB führt regelmäßig finanzielle und operative Restrukturierungen innerhalb und außerhalb der Insolvenz durch und ist oft als Insolvenz- und Sachwaltung aktiv. Somit beraten die beiden Praxisgruppenleiter Martin Stockhausen und Jörg Nerlich regelmäßig zum Kauf und Verkauf von Unternehmensteilen und Vermögenswerten aus der Insolvenz und führen als Insolvenz- und Sachwalter Unternehmensliquidationen durch. Komplementiert wird dieses Angebot durch die Betreuung finanzieller und arbeitsrechtlicher Maßnahmen zur Sicherung der Betriebsfortführung. Hans-Gerd Jauch ist der Kontakt für die Abwehr und Durchsetzung von Forderungen.

Immobilienrecht Tier 3

Das Immobilienrechtsteam bei GÖRG Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB zählt weiterhin zu den größten Praxen Deutschlands auf personeller Ebene. Die Praxis um Markus Heider und Jan Lindner-Figura legt neben der Transaktionsbegleitung einen besonderen Schwerpunkt auf die vollumfängliche Insolvenzberatung auf Gläubiger- sowie auch auf Schuldnerseite. Das Kerngeschäft liegt in der Unterstützung von spezialisierten Investitionsgesellschaften beim Abschluss von An- und Verkäufen in der Einzelhandelsbranche, sowohl im Zusammenhang mit Fachmarktzentren als auch mit innerstädtischen Einkaufsarkaden. Von der öffentlichen Hand wird die Kanzlei häufig bei erbbaurechtlichen Fragestellungen mandatiert, während man auch von mehreren Family Offices in immobilienbezogenen Angelegenheiten zu Rate gezogen wird. Die Realisierung von Wohnflächen im Auftrag des Projektentwicklers zählt auch zu den Stärken der an fünf Standorten vertretenen Praxis.

Referenzen

‘Das Anwaltsteam mit dem wir arbeiten ist äußerst sachkundig, dabei unprätentiös und kann unsere Themen weitgehend selbständig gestalten/vorantreiben. Dies ist selten in der Anwaltswelt.’

Outsourcing Tier 3

GÖRG Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB berät bei grenzüberschreitenden Auslagerungen strategischer IT Services, einschließlich Asset- und Mitarbeiterübergängen, sowie langfristigen Projekten zum Outsourcing von Geschäftsprozessen. Jüngst war man vor allem im Bankenbereich tätig, beispielsweise bei einem Business Process Outsourcing für eine große deutsche Privatbank sowie der Gestaltung von Auslagerungsverträgen für weitere Bank- und Finanzinstitute unter Berücksichtigung bank- und versicherungsaufsichtsrechtlicher Anforderungen. Praxisleiter Florian Schmitz und Michael Heise sind besonders aktiv.

Vergaberecht Tier 3

Das breit aufgestellte Vergaberechtsteam von GÖRG Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB, das für die 'hervorragenden Branchenkenntnisse' anerkannt wird, tritt meist auf Auftraggeberseite auf, aber vertritt auch gelegentlich Bieter in Nachprüfungsverfahren. In Frankfurt berät man zu Dienstleistungs- und Bauvergaben, während der Fokus im Berliner Büro auf dem Energiebereich liegt und am Hamburger Standort unter anderem IT-Vergabe-Mandate an der Tagesordnung stehen. Der in Frankfurt stationierte Praxisgruppenleiter Lutz Horn wird von Heiko Hofmann und Kai-Uwe Schneevogl (auch Frankfurt) unterstützt sowie von Jan Peter-Scharf, Oliver Jauch und Kersten Wagner-Cardenal (alle Hamburg). Christoph Riese agiert von Berlin aus.

Referenzen

Sehr serviceorientiert mit schneller Reaktion.

Sehr gute Kundenorientierung, sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis und immer lösungsorientiert.

‘Kai-Uwe Schneevogl war sehr freundlich und fachlich kompetent und zeigte eine schnelle Reaktion, falls Fragen auftauchten. Das gleiche gilt auch für Frau Schneider, die mit ihm im Team arbeitete. Ich fühlte mich sehr gut beraten und betreut.

Wirtschaftsverwaltungsrecht Tier 3

Zur Mandantschaft von GÖRG Partnerschaft von Rechtsanwälten mbBs  achtköpfigen Wirtschaftsverwaltungsrechtspraxis gehören sowohl private und öffentliche Unternehmen als auch Länder, Städte und Gemeinden. Dabei berät das Team im Verfassungs- und Europarecht zum Staatsorganisations-, Parteien- sowie Haushaltsrecht, erstellt Gutachten zu Problemstellungen und bewertet und begleitet Gesetzesentwürfe. Die regulierten Bereiche Glücksspiel-, Hochschul- und das Gesundheitsrecht stellen auch Standbeine der Praxis dar. Marc Schüffner gehört zu den Hauptansprechpersonen im Team.

Energie Tier 4

Das Team von GÖRG Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB sticht durch seinen hohen Anteil windparkbezogener Mandate hervor, wobei man sowohl im Onshore- als auch im Offshore-Bereich Expertise vorweist. Auch im Braun- und Steinkohlesektor ist das Team sichtbar, teils im Rahmen von Wiedernutzbarmachung und Rekultivierung, teils in Genehmigungsverfahren zur Errichtung von Kraftwerken. Weitere Tätigkeitsschwerpunkte sind die Begleitung von Projekten zum Bau von Höchstspannungsleitungen sowie die Vertretung von Energieerzeugern in regulatorischen Verfahren gegen Netzbetreiber. Achim Compes in Köln und Thoralf Herbold, der seine Zeit zwischen Köln und Hamburg aufteilt, leiten die Praxisgruppe. Die an der gesellschaftsrechtlichen Schnittstelle agierende Wibke Schumacher ist eine weitere wichtige Ansprechpartnerin.

Informationstechnologie und Digitalisierung Tier 4

Eine bedeutende Säule der IT-Praxis bei GÖRG Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB ist die Beratung der Bankenbranche im klassischen IT-Bereich, beispielsweise im Rahmen von Software-Einführungen, Vertragsgestaltungen und -verhandlungen sowie bei Vergaben und Auslands-Auslagerungen von IT-Services, aber auch im Bereich Digitalisierung. Die öffentliche Hand sowie Auftraggeber der öffentlichen Hand ziehen die Kanzlei bei der Vergabe von IT- und Digitalisierungsleistungen zu Rate. Jüngst konnte man zudem internationale Mandanten in der Gesundheitsindustrie gewinnen. Der in Frankfurt ansässige Florian Schmitz leitet die IP, IT und Outsourcing-Praxis.

Umwelt- und Planungsrecht Tier 4

Die breit aufgestellte Umwelt- und Planungsrechtspraxis bei GÖRG Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB ist für Unternehmen, private Vorhabenträger, aber auch die öffentliche Hand bei der Planung und Umsetzung von Bauvorhaben tätig. Dabei berät man beispielsweise zu immissionsschutzrechtlich genehmigungspflichtigen Industrieanlagen und planfeststellungsbedürftigen Infrastrukturprojekten, für die eine Baugenehmigung notwendig ist. Das von Kersten Wagner-Cardenal geleitete Team vertritt Mandanten, falls notwendig, auch prozessual.

Arbeitsrecht Tier 5

GÖRG Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB berät DAX-Konzerne, Unternehmen des Mittelstands wie auch Finanzinvestoren in sämtlichen Fragen des Individual- und Kollektivarbeitsrechts. Ein besonderes Augenmerk liegt dabei auf Einigungsstellenverfahren sowie Restrukturierungen inklusive der Verhandlung von Interessenausgleichen und Sozialplänen, etwa im transaktionsbezogenen Umfeld. Tarifvertrags- und Betriebsverfassungsrecht sowie arbeitsrechtliche Compliance bilden den Schwerpunktbereich von Marcus Richter, der gleichzeitig die Leitung der Praxisgruppe innehat. Axel Dahms tritt insbesondere bei Fragen des Insolvenzarbeitsrechts in den Vordergrund.

Referenzen

‘Kompetent und schnell erreichbar.’

‘Axel Dahms hat sehr viel Erfahrung, ist sehr praxisnah und gibt konkrete Handlungsempfehlungen.’

Gesellschaftsrecht Tier 5

GÖRG Partnerschaft von Rechtsanwälten mbBs Expertiseportfolio erstreckt sich von Corporate Governance und Umstrukturierungen über die Vorbereitung und Begleitung von Hauptversammlungen bis hin zur umfassenden Organberatung, inklusive Kernfragen zu Organpflichten und zur Organhaftung; zudem berät man zu gesellschaftsrechtlicher Compliance. Frank Evers leitet die Praxisgruppe und Matthias Menke sowie Alexander Kessler sind Hauptansprechpartner für gesellschaftsrechtliche Fragestellungen. Oliver von Rosenberg ging zu Heuking Kühn Lüer Wojtek.

Referenzen

Hervorragende Qualität.

Flexibles Team.

Das Team ermöglicht unmittelbare und sehr schnelle Abstimmungen.’

Handel, Vertrieb und Logistik Tier 5

GÖRG Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB nimmt sich allen Fragen des Absatzes von Waren und Dienstleistungen an. Die Abteilung unter der Leitung von Christoph Siefarth ist hierbei vor allem im Vertriebsrecht tätig, wodurch Vertriebshändlerverträge und internationale Vertriebssysteme zu den zentralen Kompetenzfeldern gehören. Florian Schmitz ist insbesondere im Themenbereich Outsourcing aktiv und Oliver Spieker deckt die Schnittstellen zum Gewerblichen Rechtsschutz und Geistigen Eigentum ab.

Referenzen

‘Kompetenz und Ansprechpartner für alle Geschäftsvorfälle, mittlerweile jahrelanges Vertrauen und ein sehr gutes Geschäftsverständnis für uns.’

‘Oliver Spieker und Harald Ick sind herausragende Spezialisten auf Ihren Gebieten. Sehr hohe Qualität der Arbeit.’

M&A: mittelgroße Deals (-€500m) Tier 6

Durch den Kanzleischwerpunkt auf die Insolvenzberatung besitzt die M&A-Praxis von GÖRG Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB eine besondere Stärke im Distressed M&A-Bereich; man berät aber auch zu klassischen Transaktionen zum Beispiel im Energie-, Infrastruktur- und Abfallsektor. Frank Evers in Hamburg leitet die Praxis. Der ehemalige Co-Praxisleiter Oliver von Rosenberg und Alexander Jüngst wechselten zu Heuking Kühn Lüer Wojtek.

Referenzen

Sehr spezialisiertes Team

GÖRG zählt zur Spitze der unabhängigen Wirtschaftskanzleien Deutschlands, bundesweit führend bei Insolvenz und Sanierung und auf Top-Positionen in sämtlichen Kernbereichen des Wirtschaftsrechts.

An den fünf GÖRG Standorten Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln und München arbeiten über 290 Anwälte und Steuerberater mit langjähriger nationaler und internationaler Beratungserfahrung, um jeden unserer Mandanten persönlich, pragmatisch, partnerschaftlich und mit hoher Kompetenz zu beraten.

Unsere Mandanten erwarten maßgeschneiderte Lösungen. Wir verwirklichen sie. Nicht nur durch unsere bundesweite Präsenz stellen wir eine persönliche Beratung unserer Mandanten vor Ort sicher. Auch der partnerorientierte Ansatz gewährleistet, dass unsere Mandanten stets einen Ansprechpartner haben, der immer erreichbar und auf dem Laufenden ist. Er bündelt alle relevanten Informationen zu Ihrem Unternehmen, Vorhaben oder Projekt, so dass wir punktgenau und zeitsparend für Sie arbeiten können.

Unsere Partner engagieren sich in jedem einzelnen Mandat. Ihre langjährige Erfahrung mündet in Strategien, die außergewöhnliche Lösungen auch dort möglich machen, wo eine schematische Vorgehensweise stecken bleibt. Die Aufgaben, mit denen uns unsere Mandanten betrauen, berühren alle Fragen des Wirtschaftsrechts. Deshalb haben wir verschiedene Fachbereiche gebildet, deren Mitglieder ausgewiesene Spezialisten ihrer Gebiete sind. Wir arbeiten eng und standortübergreifend in Expertengruppen zusammen. Diese besondere Kombination aus Fachkompetenz und persönlicher Vernetzung macht die Qualität unserer Arbeit aus. Unsere Größe und Ausrichtung erlauben es uns, Sie im Tagesgeschäft, aber auch bei großen Transaktionen effizient zu begleiten – national und international.

Department Name Email Telephone
Aktien- und Kapitalmarktrecht Tätigkeitsschwerpunkt
Arbeitsrecht Tätigkeitsschwerpunkt
Bank- und Bankaufsichtsrecht, Finanzierungen Tätigkeitsschwerpunkt
Compliance und interne Untersuchungen Tätigkeitsschwerpunkt
Datenschutz Tätigkeitsschwerpunkt
Energiewirtschaftsrecht Tätigkeitsschwerpunkt
Gesellschaftsrecht Tätigkeitsschwerpunkt
Gesundheitsrecht Tätigkeitsschwerpunkt
Handels- und Vertriebsrecht Tätigkeitsschwerpunkt
Immobilienwirtschaftsrecht Tätigkeitsschwerpunkt
Insolvenzverwaltung Tätigkeitsschwerpunkt
Investment- und Aufsichtsrecht Tätigkeitsschwerpunkt
IP Tätigkeitsschwerpunkt
Kartellrecht Tätigkeitsschwerpunkt
Mergers & Acquisitions Tätigkeitsschwerpunkt
Notarielle Dienstleistungen Tätigkeitsschwerpunkt
Öffentliches Wirtschaftsrecht Tätigkeitsschwerpunkt
Private Equity, Venture Capital Tätigkeitsschwerpunkt
Prozessführung und Schiedsgerichtsbarkeit Tätigkeitsschwerpunkt
Restrukturierung und Beratung in der Krise Tätigkeitsschwerpunkt
Steuern Tätigkeitsschwerpunkt
Vergaberecht Tätigkeitsschwerpunkt
Versicherungsrecht Tätigkeitsschwerpunkt
Wirtschaftsprüfung und -beratung Tätigkeitsschwerpunkt
Afrikaans
Albanian
Arabic
Chinese
Croatian
Czech
Dutch
English
German
Farsi
French
Greek
Italian
Japanese
Persian
Polish
Portugese
Russian
Serbo-Croatian
Spanish
Swedish
Turkish